Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 16:29

Forenbeitrag von: »Mme. Cortese«

Das Spiel mit den Opernrollen

Dann schließe ich Ottmar Gersters Enoch Arden an. Leider ohne Musikbeispiel, weil YT dazu nichts hergibt.

Donnerstag, 24. Mai 2018, 21:24

Forenbeitrag von: »Mme. Cortese«

Das Spiel mit den Opernrollen

Dann schließe ich an mit Wilhelm Tell:

Mittwoch, 23. Mai 2018, 19:46

Forenbeitrag von: »Mme. Cortese«

Das Spiel mit den Opernrollen

Hier freut sich Sulamith aus Goldmarks "Königin von Saba" auf die Rückkehr ihres Liebsten:

Dienstag, 22. Mai 2018, 23:12

Forenbeitrag von: »Mme. Cortese«

Das Spiel mit den Opernrollen

Dann bleiben wir bei Rossini und treffen Erisso aus "Maometto secondo":

Dienstag, 22. Mai 2018, 20:42

Forenbeitrag von: »Mme. Cortese«

Das Spiel mit den Opernrollen

Dann soll jetzt Arsace aus Rossinis "Semiramide" zu Wort kommen:

Dienstag, 22. Mai 2018, 20:22

Forenbeitrag von: »Mme. Cortese«

Das Spiel mit den Opernrollen

Ebenso kaum zu glauben, dass eine der berühmtesten Arien von Händel noch fehlt. Hier beklagt also Almirena ihr trauriges Los:

Dienstag, 22. Mai 2018, 18:31

Forenbeitrag von: »Mme. Cortese«

Das Spiel mit den Opernrollen

Dann lassen wir doch jetzt den Waldvogel aus "Siegfried" zwitschern:

Montag, 21. Mai 2018, 22:06

Forenbeitrag von: »Mme. Cortese«

Das Spiel mit den Opernrollen

Nun (be)singt Assad aus Goldmarks "Königin von Saba" magische Töne:

Sonntag, 20. Mai 2018, 23:43

Forenbeitrag von: »Mme. Cortese«

Das Spiel mit den Opernrollen

Es folgt der Alim aus Massenets "Le roi de Lahore":

Sonntag, 20. Mai 2018, 17:55

Forenbeitrag von: »Mme. Cortese«

Das Spiel mit den Opernrollen

Obwohl Händels "Semele" ja eigentlich ein Oratorium ist , wird sie doch häufig szenisch aufgeführt wie augenblicklich gerade an der Komischen Oper Berlin. Daher hier eine Arie der Titelheldin:

Samstag, 19. Mai 2018, 19:48

Forenbeitrag von: »Mme. Cortese«

Das Spiel mit den Opernrollen

Dann soll jetzt der Arnold aus Rossinis "Tell" den Verlust seines Vaters beklagen:

Samstag, 19. Mai 2018, 11:21

Forenbeitrag von: »Mme. Cortese«

Das Spiel mit den Opernrollen

Auch Donizettis Anna Bolena hatte hier noch keinen Auftritt. Das soll schleunigst nachgeholt werden:

Dienstag, 15. Mai 2018, 00:18

Forenbeitrag von: »Mme. Cortese«

Das Spiel mit den Opernrollen

Dann schließe ich an mit Händels "Siroe, re di Persia":

Sonntag, 13. Mai 2018, 23:57

Forenbeitrag von: »Mme. Cortese«

Das Spiel mit den Opernrollen

Weiter mit dem A: Argirio, Amenaides sturer Vater aus Rossinis "Tancredi":

Samstag, 12. Mai 2018, 14:48

Forenbeitrag von: »Mme. Cortese«

Das Spiel mit den Opernrollen

Da schließe ich den Neocles aus Rossinis "Le siege de Corinth" an:

Donnerstag, 10. Mai 2018, 18:15

Forenbeitrag von: »Mme. Cortese«

Das Spiel mit den Opernrollen

Dann schließe ich an mit dem Gebet derAnna aus "Maometto Secondo - eine der schönsten Arien, die Rossini geschrieben hat:

Dienstag, 8. Mai 2018, 21:28

Forenbeitrag von: »Mme. Cortese«

Das Spiel mit den Opernrollen

Dann folgt jetzt Smetanas "Dalibor":

Montag, 7. Mai 2018, 13:51

Forenbeitrag von: »Mme. Cortese«

Das Spiel mit den Opernrollen

Dann besingt jetzt Händels Deidamia ihre Liebe:

Sonntag, 6. Mai 2018, 23:53

Forenbeitrag von: »Mme. Cortese«

Das Spiel mit den Opernrollen

Dann hänge ich den Pagen Isolier aus Rossinis "Le Comte Ory" an:

Samstag, 28. April 2018, 23:40

Forenbeitrag von: »Mme. Cortese«

Das Spiel mit den Opernrollen

Dann folgt hier die Comtesse Adele aus Rossinis " Le comte Ory":