Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 31.

Freitag, 8. Mai 2009, 13:06

Forenbeitrag von: »Cassiopeia«

Aufnahmeprüfung Jazzgesang - schneller Titel gesucht!

So, ich bin heute morgen, ganz zufällig fündig geworden, die Suche ist also beendet. Es gibt sogar Noten, die einen Ton höher sind als das Original, es dürfte dann also in der perfekten Tonlage für mich sein. Seit ich das Lied gefunden habe, versüßt es mir den Tag und vielleicht leistet es ja für den ein oder anderen das selbe, deshalb bekommt ihr einen link zum selbst zusammensetzen http://www. youtube.com/watch?v=1IqH3uliwJY

Sonntag, 3. Mai 2009, 14:42

Forenbeitrag von: »Cassiopeia«

Was hört Ihr gerade jetzt? (Klassik 2009)

bei mir gehts weiter mit und dazu wird Kuchen gebacken und dann gekocht, ich bekomme Besuch

Sonntag, 3. Mai 2009, 13:18

Forenbeitrag von: »Cassiopeia«

Was hört Ihr gerade jetzt? (Klassik 2009)

das schöne Wetter genießen mit wünsche allen einen schönen Nachmittag

Samstag, 2. Mai 2009, 10:24

Forenbeitrag von: »Cassiopeia«

Aufnahmeprüfung Jazzgesang - schneller Titel gesucht!

audiamus: genau das ist das Tempo, was ich brauche! Ines, danke für deine Antwort und sie zeigt mir, dass diese Aufnahmeprüfung eine ziemlich verrückte Idee sein könnte. Ich habe seit einer Weile keinen Gesangsunterricht mehr, merke aber in letzter Zeit, wie es mich immer wieder zum Gesang hinzieht und möchte es einfach mal versuchen. Ich kenne meine Stärken und Schwächen ganz gut, auch weil ich in meiner Familie nicht die einzige bin, die singt und deshalb sehr ehrlich bespiegelt werde. Ich wer...

Freitag, 1. Mai 2009, 22:09

Forenbeitrag von: »Cassiopeia«

Aufnahmeprüfung Jazzgesang - schneller Titel gesucht!

ich fürchte, das wird nicht schnell genug sein mein mittelschneller Titel hat etwa dieses Tempo... Trotzdem danke!

Freitag, 1. Mai 2009, 20:09

Forenbeitrag von: »Cassiopeia«

Guter Stoff für ein Libretto?

Würde mich freuen, wenn sich noch ein paar Leute finden würden, das Thema ist wirklich interessant. Hat denn sonst keiner Lust?

Freitag, 1. Mai 2009, 20:07

Forenbeitrag von: »Cassiopeia«

Aufnahmeprüfung Jazzgesang - schneller Titel gesucht!

Hallo, ich spiele im Moment mit dem Gedanken, mich für den Studiengang Jazzgesang zu bewerben. Die Anmeldung muss ich schon bald abgeben und muss drei Titel für das Vorsingen nennen: Eine Ballade, einen mittelschnellen Titel (z.B. Bebop) und etwas Schnelles. Anregungen suche ich vor allen Dingen noch für den schnellen Titel, da meine Stimme zwar sehr balladentauglich ist, ich mir aber mit Schnellerem schwer tue, da es meist auch mehr Volumen in der Stimme erfordert, woran ich noch arbeiten muss....

Mittwoch, 29. April 2009, 14:58

Forenbeitrag von: »Cassiopeia«

Neulich an der Opernkasse...

na wenn das mal nicht die Inszenierung von Herrn Neuenfels war....

Mittwoch, 29. April 2009, 00:43

Forenbeitrag von: »Cassiopeia«

Not Jazz or Classic, aber trotzdem gerne gerade gehört

kein Jazz aber großartig und gerade genau das Richtige, besonders "Better version of me": schönen Abend wünsche ich euch Cassiopeia

Mittwoch, 29. April 2009, 00:39

Forenbeitrag von: »Cassiopeia«

Guter Stoff für ein Libretto?

Ich habe eine Zeit nichts von mir hören lassen, aber ich will mich bessern Was haltet ihr davon, wenn wir uns mit Gloomy Sunday beschäftigen? Es gibt das Buch von Nick Barkow, den Film von Rolf Schübel und nicht zuletzt das Lied Szomorú Vasárnap von RezsQ Seress, welches all dem zugrunde liegt. Gemacht wurde es soweit mir bekannt ist auch noch nicht und die Thematik bewegt mich sehr. Solltet ihr euch damit anfreunden können, würde ich dann einen Extra-Thread eröffnen. Grüße aus Wien Cassiopeia

Samstag, 25. April 2009, 19:16

Forenbeitrag von: »Cassiopeia«

Guter Stoff für ein Libretto?

@ Jacques Rideamus: Den Film habe ich gesehen und auch wenn es lang her ist, meine ich mich zu erinnern, dass er mir sehr gefallen hat.... um mir aber in Erinnerung zu rufen, wie dort mit dem Problem umgegangen wird, müsste ich ihn nochmal ansehen... Und deinen Vorschlag für einen neuen Thread finde ich sehr gut. Man müsste sich eben auf einen Stoff einigen, der nicht tatsächlich für irgendjemanden zur Diskussion steht.

Donnerstag, 23. April 2009, 11:16

Forenbeitrag von: »Cassiopeia«

Guter Stoff für ein Libretto?

Homo faber scheint es noch nicht zu geben, und ist mir lustigerweise ebenfalls gestern in den Kopf gekommen. Ich stelle es mir nur sehr schwer vor, das auf die Bühne zu bringen. Man hat zum Beispiel zwei sehr markante Frauengestalten, die sich sicherlich wunderbar inszenieruen ließen, aber das Wesentliche passiert ja in Fabers Kopf und wieviele innere Monologe hält ein Zuschauer da aus?

Donnerstag, 23. April 2009, 01:01

Forenbeitrag von: »Cassiopeia«

Klassische Musik in der Belletristik

da fiele mir noch das hier ein: Ein Buch, in dem die Musik als etwas sehr Mechanisches dargestellt wird...

Donnerstag, 23. April 2009, 00:56

Forenbeitrag von: »Cassiopeia«

Guter Stoff für ein Libretto?

Meine Güte, da ist ja wirklich einiges zusammengekommen! Vielen Dank schonmal, ich muss die ganzen Sachen mal in Ruhe durchgehen, lasst euch aber nicht vom Weiterschreiben abhalten. "Abbitte" scheint mir recht interessant. Kenne nur den Film und mochte ihn nicht besonders, der Inhalt könnte aber, gut umgesetzt, schon was hermachen @ Blackadder: Was hast du gegen das Wort "Stoff" ?

Dienstag, 21. April 2009, 08:43

Forenbeitrag von: »Cassiopeia«

Guter Stoff für ein Libretto?

Zitat Ja. Tolle Geschichte. Als Oper des Dänen Poul Ruders auch auf CD erhältlich. Leider... Das hätte ich jetzt wirklich nicht gedacht, dass das schonmal jemand gemacht hat... naja... heißt zumindest man denkt in die richtige Richtung..... Und: An Dorian Gray hatte ich auch schon gedacht, aber da war wohl ein gewisser Herr Lowell Liebermann schneller. Zitat Dass das zu einfach wäre, kann ich zwar nicht ganz nachvollziehen, da ja auch Drama nicht gleich Libretto ist (gut, ich kenne die genaue A...

Montag, 20. April 2009, 22:27

Forenbeitrag von: »Cassiopeia«

Guter Stoff für ein Libretto?

Richard III. wäre sicher sehr gut geeignet ABER die Vorgabe meines Dozenten ist: Kein Drama, das wäre ja zu einfach Über Momo hatte ich auch nachgedacht, habe dann aber auch zunächst mal gegoogelt.... Mir ist heute ein Buch in die Hand gefallen, das ich mal vor ewigen Zeiten für den Englischunterricht lesen musste: Die Dystopie "Der Report der Magd" ( Im Original: The Handmaid`s Tale) von Margaret Atwood... kennt das jemand von euch?

Montag, 20. April 2009, 16:03

Forenbeitrag von: »Cassiopeia«

Guter Stoff für ein Libretto?

vielen Dank, Zwielicht, genau sowas hatte ich gesucht!! Dann werde ich mich da mal durcharbeiten! Und falls jemand weitere zündende Ideen hat, immer gerne

Montag, 20. April 2009, 15:31

Forenbeitrag von: »Cassiopeia«

Literarische Empfehlungen - was lese ich gerade

Dieses Buch, auch wenn der Titel herzlich wenig ansprechend ist, kann ich jedem ans Herz legen. Ein Mensch, der versucht ausnahmslos alles ausschließlich rational abzuhandeln und damit an den zwischenmenschlichen Beziehungen scheitern muss.

Montag, 20. April 2009, 15:26

Forenbeitrag von: »Cassiopeia«

Guter Stoff für ein Libretto?

Hallo alle zusammen! Für eine Lehrveranstaltung, die ich dieses Semester besuche, bin ich auf der Suche nach einem Stoff, der sich gut als Opernlibretto eignet und möglichst noch nicht vertont wurde. Mein erster Gedanke war "Schlafes Bruder", doch ich hätte es ahnen müssen: auf diese Idee ist natürlich bereits vor mir jemand gekommen. Woher der Stoff kommt ist dabei sekundär, es kann sich also um jedes beliebige Werk aus der Literatur handeln oder auch um mythische Stoffe. Wichtig ist nur, aber ...

Samstag, 18. April 2009, 21:56

Forenbeitrag von: »Cassiopeia«

Sammelt Ihr in die Tiefe oder in die Breite ?

Ich arbeite noch an der Breite, denn meine Sammlung ist derzeit leider herzlich klein.... Es gibt aber auch die ein oder anderen Komponisten/ Interpreten, von denen man dann bemüht ist, alles zu erwerben.... Jacqueline du Pré z.B., allerdings gibt es ja jetzt ihre gesamten Einspielungen in so einer tollen Box, da ist das Sammeln dann hinfällig ....