Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

tukan

Fortgeschrittener

  • »tukan« ist weiblich

Beiträge: 218

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

241

Freitag, 17. Oktober 2008, 14:16

Hallo,

um nur mal als Neuling und auch noch Frau 8o meinen Senf dazu zu geben: Ich finde diese Idee, sich auf ein Werk zu einigen und dies gemeinsam zu besprechen sehr schön und sehe darin gerade eine Möglichkeit, mich diesmal mit einem äußerst gemäßigt modernen Stück näher auseinanderzusetzen.
Ich hoffe und denke auch, dass man seine naiven Anmerkungen hier hereinsetzen darf, auch wenn man sich damit in ehrfürchtiger Demut vor Kennern der Materie beugen muss :jubel:.
Ursprünglich dachte ich ja, ich hätte schon eine ganz anständige Klassik-Sammlung, aber wenn ich nun höre, dass ihr alle den Prokovjev in mindestens dreifacher Ausfertigung habt, zucke ich doch etwas zurück. Dennoch werde ich mich zunächst auf meine Aufnahme mit Mutter /Rostropovich / National Symphony Orchestra beschränken.
Bis bald

tukan

Jacques Rideamus

Prägender Forenuser

  • »Jacques Rideamus« ist männlich
  • »Jacques Rideamus« wurde gesperrt

Beiträge: 4 678

Registrierungsdatum: 15. Juli 2007

242

Freitag, 17. Oktober 2008, 14:44

Hallo Tukan,

mir hätte meine Zimmermann-Aufnahme auch gereicht, zumindest für's Erste, aber Flotans Tipp mit Youtube ist wirklich Gold wert. Vor allem dem Hinweis auf die Aufführung mit Hilary Hahn, die mir sehr gut gefällt , solltest Du mal nachgehen, aber auch die anderen lohnen sich. Da gibt es nämlich alle 3 Sätze einzeln.

:hello: Jacques Rideamus
Ein Problem ist eine Chance in Arbeitskleidung

flotan

Prägender Forenuser

Beiträge: 612

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

243

Freitag, 17. Oktober 2008, 15:13

Hallo tukan!

Zitat

Dennoch werde ich mich zunächst auf meine Aufnahme mit Mutter /Rostropovich / National Symphony Orchestra beschränken.



Dann tust Du nichts falsch!
Diese Aufnahme gehört zu meinen zwei Lieblingsaufnahmen- vom Solistenpart her top. Wie sie den Anfangsteil hinzaubert- :jubel:(Im Gegensatz dazu nimmt sich Frl. Hahns Anfang wie ein Elefant im Porzellanladen aus. Ihre Stärken kommen im 2. Satz...)
Mit Sicherheit eine der besten CDs die Frau Mutter je gemacht hat- meiner Meinung nach :D. Kostet unverschämterweise derzeit nur 6.99 Euros!

tukan

Fortgeschrittener

  • »tukan« ist weiblich

Beiträge: 218

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

244

Freitag, 31. Oktober 2008, 16:34

Hallo,

habe ich etwas übersehen, oder ist die Diskussion über Prokovjiev noch nicht begonnen worden?

Entschuldigt bitte, wenn ich`s nicht wahrgenommen habe: Ich meine aber alle in Frage kommenden Foren aufmerksam durchgesehen zu haben.

Grüße

tukan

Elisabeth

Prägender Forenuser

Beiträge: 3 393

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2010

245

Freitag, 31. Oktober 2008, 16:42

Zitat

Original von tukan
Hallo,

habe ich etwas übersehen, oder ist die Diskussion über Prokovjiev noch nicht begonnen worden?



Liebe Tukan,

Du hast nichts übersehen - der betreffende neue thread müsste morgen oder in den nächsten Tagen gestartet werden.

LG, Elisabeth

tukan

Fortgeschrittener

  • »tukan« ist weiblich

Beiträge: 218

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

246

Freitag, 31. Oktober 2008, 17:10

Danke, Elisabeth,

dann hoffe ich, Zeit zu haben, mitzumachen, wenn's losgeht. Im Moment ist's ein bisschen knapp mit Freizeit.
Jedenfalls ist das Konzert so schön, dass ich es momentan häufig laufen lasse.

Grüße

tukan

Detlef

Schüler

  • »Detlef« ist männlich

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2005

247

Samstag, 1. November 2008, 09:04

Hallo ihr Lieben,

kann man noch einsteigen? Bei wem muß ich mich melden und welche Voraussetzungen muß ich erfüllen? Würde mir bestimmt weiter helfen die Tiefe eines Stückes zu begreifen.

Vielen Dank und einen schönen Tag

detlef
Werden im Wirken - Großes braucht seine Zeit

  • »Johannes Roehl« ist männlich

Beiträge: 11 504

Registrierungsdatum: 12. August 2005

248

Samstag, 1. November 2008, 09:23

Zitat

Original von Detlef
kann man noch einsteigen? Bei wem muß ich mich melden und welche Voraussetzungen muß ich erfüllen? Würde mir bestimmt weiter helfen die Tiefe eines Stückes zu begreifen.


Erstmal mußt Du gar nichts machen, Flotan wird demnächst den thread zu dem Prokofieff-Konzert starten, dann kannst Du es wie "alle" hören und Dich ggf. dazu äußern. Die nächste Abstimmung ist dann erst wieder im Dezember, für die kannst Du, wenn Du möchtest, selbst ein Stück vorschlagen, siehe einfach weiter oben im thread.

viele Grüße

JR
Struck by the sounds before the sun,
I knew the night had gone.
The morning breeze like a bugle blew
Against the drums of dawn.
(Bob Dylan)

Detlef

Schüler

  • »Detlef« ist männlich

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2005

249

Samstag, 1. November 2008, 09:35

Hallo Johannes,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Dann bin ich gespannt wann es los geht. Habe mir eben eine CD bestellt und hoffe sie nächste Woche zu haben.

Liebe Grüße

Detlef
Werden im Wirken - Großes braucht seine Zeit

tukan

Fortgeschrittener

  • »tukan« ist weiblich

Beiträge: 218

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

250

Samstag, 1. November 2008, 10:22

Hallo,

@Jacques Rideamus,

erstmal und ziemlich spät :O vielen Dank für deinen Tipp mit youtube.
Bei mir fällt die Qualität leider so schlecht aus, dass das keine Alternative ist.

Dagegen habe ich mir als Vergleichsaufnahme vor kurzem noch das Violinkonzert in der Aufnahme mit Itzhak Perlman und dem BBC Symphony Orchestra zugelegt (Nipper Collection von EMI CLassics).
Leider ist diese Aufnahme weder bei JPC noch bei amazon gelistet, so dass ich keinen Link einstellen kann.
An die oben genannte Aufnahme mit Anne-Sophie Mutter kommt diese allerdings von der Solopartie her nicht heran, obwohl ich Perlman sonst sehr schätze. Dagegen kommt das Orchester öfter voller heraus.
Beides mag sich aber auch gegenseitig bedingen.

Grüße

tukan

ThomasNorderstedt

Prägender Forenuser

  • »ThomasNorderstedt« ist männlich
  • »ThomasNorderstedt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 367

Registrierungsdatum: 26. Juni 2006

251

Samstag, 1. November 2008, 13:01

Zur allgemeinen Information:

Flotan hat mir mitgeteilt, dass er die Threaderöffnung um 1 bis 2 Tage verschieben muss. Morgen oder Übermorgen dürfte es soweit sein.

Viele Grüße
Thomas

_______________________________________________________


Dieser Thread ist geschlossen.
Mit dem Thema geht es hier weiter:

Alle sprechen über das selbe Musikwerk - neue Regeln und Ergebnisveröffentlichung


Alle sprechen über das selbe Musikwerk III - Vordiskussionsthread