You are not logged in.


JPC Amazon

Dear visitor, welcome to Tamino Klassikforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Harald Kral" is male

Posts: 14,992

Date of registration: Jun 20th 2007

271

Monday, September 26th 2011, 4:26pm

26. 9. 1969: The Beatles - Abbey Road

An anderer Stelle heute schon erwähnt, jetzt schon zum 3. Mal im Player:



Track 1, 2, 3, 5 und 7 auch heute noch hörbar, der Rest... na ja. War auch damals nicht alles Gold.

LG

:hello:
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)

chrissy

Prägender Forenuser

  • "chrissy" is male
  • "chrissy" has been banned

Posts: 3,197

Date of registration: Oct 20th 2010

272

Monday, September 26th 2011, 4:45pm

der Rest... na ja. War auch damals nicht alles Gold.

Lieber Harald
Da gebe ich Dir absolut recht. Auch ich halte frühere Aufnahmen für wesentlich besser und gelungener. Ich habe diese Platte / CD auch nicht, weil sie mir einfach nicht besonders gefällt.
Und die nachfolgende Aussage kann ich nicht bestätigen. Aber wie mit allem, jeder hat halt seine Meinung und Geschmack.
Zitat: Abbey Road gilt als eines der besten Beatles-Alben, die Musikzeitschrift Rolling Stone setzte es in seiner „Liste der 500 besten Alben der Rockmusik“ auf Platz 14.
Herzliche Grüße
CHRISSY
Jegliches hat seine Zeit...

  • "Harald Kral" is male

Posts: 14,992

Date of registration: Jun 20th 2007

273

Monday, September 26th 2011, 5:51pm

Abbey Road

Die komplette Scheibe von vorn bis hinten habe ich vor über 40 Jahren zuletzt gehört!
.....Liste der 500 besten Alben der Rockmusik“ auf Platz 14

Habe ich auch in Wiki gelesen, wundert mich aber nicht. Allein der Titel "Something" von George Harrison ist einer der weltweit am meisten gecoverten Songs! Wurde in den 70ern millionenfach verkauuft, habe selbst mindestens 100 Aufnahmen davon in allen möglichen Versionen im Archiv. Allein dieser Song lohnt die ganze CD!

LG

:hello:
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)

Theophilus

Administrator

  • "Theophilus" is male

Posts: 10,571

Date of registration: Dec 1st 2004

274

Monday, September 26th 2011, 9:37pm

Track 1, 2, 3, 5 und 7 auch heute noch hörbar, der Rest... na ja. War auch damals nicht alles Gold.

Nun, 9, 12 und 13 würde ich ähnlich gut einstufen und der Kombititel 14-15-16 ist ohnehin eine der größten Beatles-Nummern überhaupt!

:hello:

  • "Harald Kral" is male

Posts: 14,992

Date of registration: Jun 20th 2007

275

Monday, September 26th 2011, 10:01pm

a dedicated follower of fashion.....

Nach den Beatles jetzt was härteres:



The Kinks - mit den Brüdern Davies in den Sunny Afternoon!

LG

;)
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)

Theophilus

Administrator

  • "Theophilus" is male

Posts: 10,571

Date of registration: Dec 1st 2004

276

Tuesday, September 27th 2011, 2:06am

The Kinks - mit den Brüdern Davies in den Sunny Afternoon!

Es war aber nicht mehr ein Lazy Sunday Afternoon!

;)

Bernward Gerlach

Prägender Forenuser

  • "Bernward Gerlach" is male

Posts: 2,732

Date of registration: Nov 19th 2009

277

Sunday, October 2nd 2011, 10:07am

Udo wurde 77 !!! Die ARD hat ihn mit einem 2-Teiler geehrt. Der Mann mit dem Fagott!

Lieb Vaterland, du hast nach bösen Stunden
aus dunkler Tiefe einen neuen Weg gefunden.
Ich liebe dich, das heißt ich hab' dich gern,
wie einen würdevollen, etwas müden, alten Herrn.

Ich kann dich nicht aus heißem Herzen lieben,
Zuviel bist du noch schuldig uns geblieben.
Die Freiheit, die du allen gleich verhießen,
die dürfen Auserwählte nur genießen.

Lieb Vaterland, magst' ruhig sein,
die Großen zäunen Wald und Ufer ein.
Und Kinder spielen am Straßenrand,
lieb Vaterland!

Lieb Vaterland, wofür soll ich dir danken?
Für die Versicherungspaläste oder Banken?
Und für Kasernen, für die teure Wehr?
Wo tausend Schulen fehlen,
tausend Lehrer und noch mehr.

Konzerne dürfen maßlos sich entfalten,
im Dunkeln steh'n die Schwachen und die Alten.
Für Krankenhäuser fehlen Dir Millionen,
doch unsere Spielkasinos scheinen sich zu lohnen.

Lieb Vaterland, magst ruhig sein,
die Großen zäunen ihren Wohlstand ein.
Die Armen warten mit leerer Hand,
lieb Vaterland!

Lieb Vaterland, wofür soll ich dich preisen?
Es kommt ein Tag, da zählt ein Mann zum alten Eisen.
Wenn er noch schaffen will, du stellst ihn kalt,
doch für die Aufsichtsräte sind auch Greise nicht zu alt.

Die alten Bärte rauschen wieder mächtig,
doch junge Bärte sind dir höchst verdächtig.
Das alte Gestern wird mit Macht beschworen,
das neue Morgen, deine Jugend geht verloren.

Lieb Vaterland, magst ruhig sein,
doch schlafe nicht auf deinen Lorbeeren ein.
Die Jugend wartet auf deine Hand,
lieb Vaterland!

Lieb Vaterland, magst ruhig sein,
doch schlafe nicht auf deinen Lorbeeren ein.
Die Jugend wartet auf deine Hand,
lieb Vaterland!

Das gilt auch heute noch !


LG, Bernward

"Nicht immer sind an einem Misserfolg die Künstler schuld.
Manchmal ist es auch das Publikum, das indisponiert ist."
Leonie Rysanek (1926-1998)


  • "Harald Kral" is male

Posts: 14,992

Date of registration: Jun 20th 2007

278

Saturday, October 22nd 2011, 4:06pm

Edmundo Ros

Nachdem ich heute von seinem Tod erfahren habe, mußte ich mir zum Gedenken diese Platte auflegen:



LG
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)

Theophilus

Administrator

  • "Theophilus" is male

Posts: 10,571

Date of registration: Dec 1st 2004

279

Thursday, November 3rd 2011, 3:15am

Kubanische Klänge...

Guillermo Portabales
El Carretero


Eine grandiose Scheibe!

:hello:

  • "Harald Kral" is male

Posts: 14,992

Date of registration: Jun 20th 2007

280

Sunday, November 20th 2011, 10:18pm

Sprich zu mir von Liebe, Mariù

Peter Schreier als Schnulzensänger: Schöne, strahlende DDR 1977



Robert Hanell dirigiert das große Rundfunkorchester Berlin

LG

:D
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)

  • "Harald Kral" is male

Posts: 14,992

Date of registration: Jun 20th 2007

281

Wednesday, November 23rd 2011, 4:43pm

Zum Tod von Georg Kreisler

Im Radio hört man auf allen Sendern heute nur immer das Lied vom "Taubenvergiften im Park"

Ich habe mir zu Gedenken an Georg Kreisler eine andere Platte aufgelegt:



Mario Adorf sing Lieder von Kreisler
1. Wenn ich lieben dürfte
2. Bidla buh
3. Der guate, alte Franz
4. Das Wort "verlassen"
5. Zwei alte Tanten
6. Die Ehe
7. Mütterlein
8. Der Staatsbeamte
9. Die drei blauen Augen
10. Humoreske
11. Schnitzler in Hollywood
12. Warum
13. Was für Ticker
14. Bettphilosophie

Auch hier ein Anspieltipp: Track 8 - der Steaatsbeamte.

Aber ehrlich - das Original von Kreisler selbst ist, bei aller Wertschätzung für Mario Adorf - doch besser!

LG

;)
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)

  • "Harald Kral" is male

Posts: 14,992

Date of registration: Jun 20th 2007

282

Tuesday, December 20th 2011, 7:18pm

Reinhard Mey: Danke liebe gute Fee

Morgen wird der Junge 69 Jahre alt - kaum zu glauben. Dabei kenne ich ihn schon seit 43 Jahren, als er noch in meiner Stammkneipe seine Lieder zu Gitarre singen durfte:



Am liebste sind mir seine Live-Aufnahmen - nur Reinhard Mey und seine Gitarre!

Er ist übrigens wieder unterwegs auf Tornee....

LG

:hello:
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)

Theophilus

Administrator

  • "Theophilus" is male

Posts: 10,571

Date of registration: Dec 1st 2004

283

Tuesday, December 20th 2011, 9:46pm

Ja, das waren noch Zeiten, wie Ernst Grissemann einen völlig unbekannten deutschsprachigen Chansonnier auf Ö3 gespielt hat, der wie Orpheus singen wollte...

:hello:

  • "Harald Kral" is male

Posts: 14,992

Date of registration: Jun 20th 2007

284

Tuesday, December 20th 2011, 10:10pm

Reinhard Mey

Bei uns war es im Radio - WDR2 - der Titel "Ankomme Freitag den 13.", der wurde täglich 'rauf und runter gespielt...1969/1970. Damit wurde er einem breiten Publikum bekannt!



Bei uns in der Kneipe ("Kreuzherreneck") sang er aber auch noch andere Lieder, z.B. von Donovan den Song "Catch the Wind" auf deutsch "Geh und fang' den Wind" - würde ich gern mal auf CD hören.

LG

:hello:
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)

  • "Harald Kral" is male

Posts: 14,992

Date of registration: Jun 20th 2007

285

Thursday, December 29th 2011, 10:40pm

Donovan Phillip Leitch aus Glasgow (Schottland)



Colours
Sunny Gooddge Street
Candy Man
Jersey Thursday
Universal Soldier
War Drags On
Do You Hear Me Now
Turquoise
Josie
To Sing For You
Donna Donna
Why Do You Treat Me Like You Do
Catch The Wind

:angel:
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)

s.bummer

Prägender Forenuser

  • "s.bummer" is male
  • "s.bummer" has been banned

Posts: 828

Date of registration: May 11th 2009

286

Thursday, December 29th 2011, 10:43pm

Harald!

Darf man fragen, wieso Du gerade jetzt darauf kommst?
Gruß aus Kiel
Johannes Richter: Neue Ideen setzen sich nur durch, weil die Anhänger der alten aussterben

  • "Harald Kral" is male

Posts: 14,992

Date of registration: Jun 20th 2007

287

Thursday, December 29th 2011, 10:50pm

Catch the Wind

@ s bummer

Siehe meinen vorherigen Beitrag über Reinhard Mey, dessen erste Plattenaufnahme die deutsche Cover-Version von "Catch the wind" war. Leider habe ich die Platte nicht, habe Reinhard Mey mit dem Titel aber so um 1968 live gehört.

Irgendwie wollte ich den Titel heute abend - nach all den Weihnachtsliedern - wieder mal hören, also habe ich mir diese Donovan-CD herausgesucht und in den Player geschoben. Hier singt Donovan diesen Song "Catch the wind" gleich 2 mal, einmal nur mit Gitarre, beim zweitenmal mit einem Streicherarrangement.

LG

;)
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)

s.bummer

Prägender Forenuser

  • "s.bummer" is male
  • "s.bummer" has been banned

Posts: 828

Date of registration: May 11th 2009

288

Thursday, December 29th 2011, 10:59pm

Ich kümmere mich mal Harald!

Solange:
Johannes Richter: Neue Ideen setzen sich nur durch, weil die Anhänger der alten aussterben

  • "Harald Kral" is male

Posts: 14,992

Date of registration: Jun 20th 2007

289

Friday, December 30th 2011, 11:27am

Rainer May

Vielen Dank nach Kiel für den youTube-Link. (Hätte ich auch selber mal draufkommen müssen!)
Bin allerdings etwas enttäuscht über das dünne Stimmchen dieses Erstlings auf Platte. Hat er später live kräftiger gesungen (oder täuscht mich meine Erinnerung nach über 40 Jahren?)
Das englische Original gefällt mir da doch besser.

Herzliche Grüße

:angel:
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)

s.bummer

Prägender Forenuser

  • "s.bummer" is male
  • "s.bummer" has been banned

Posts: 828

Date of registration: May 11th 2009

290

Friday, December 30th 2011, 12:24pm

Gerne geschehen!

Habe mir noch die Rückseite (3 Lilien) angehört und. Oh Wunder, es ist ein altes Wehrmachtslied, welches er umgedichtet hat.
Und dann landet man ganz schnell in dne trüben Niederungen von Youtube. Schnell weg.
Gruß aus Kiel
Johannes Richter: Neue Ideen setzen sich nur durch, weil die Anhänger der alten aussterben

  • "Harald Kral" is male

Posts: 14,992

Date of registration: Jun 20th 2007

291

Saturday, December 31st 2011, 5:53pm

3sat Thementag: Pop around the clock

Läuft zur Zeit im TV - inmitten von all dem Geschrei:



16.45 - 18.00 Simon & Garfunkel
The Concert in Central Park (1981)

LG

;)
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)

  • "Harald Kral" is male

Posts: 14,992

Date of registration: Jun 20th 2007

292

Thursday, January 5th 2012, 8:50pm

Bridge over troubled water

Nichts geht über das Original:



Simon & Garfunkel
Bridge Over Troubled Water


1 Bridge over troubled water
2 El condor pasa
3 Cecilia
4 Keep the customer satisfied
5 So long Frank Lloyd Wright
6 The boxer
7 Baby driver
8 The only living boy in New York
9 Why don't you write me
10 Bye bye love
11 Song for the asking
[12 Bonus-Tracks: Feuilles-O
13 Bridge over troubled water, ges.v.P.Simon]
- nur an den abgeschnittenen Schluß von "El Condor Pasa" werde ich mich nie gewöhnen!

LG

:hello:
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)

  • "Harald Kral" is male

Posts: 14,992

Date of registration: Jun 20th 2007

293

Tuesday, January 17th 2012, 10:04pm

Manfred Mann

Solar fire (1973, London, Old Kent Road)



Tipp: Father of Day, Father of Night (9:55 min.)

LG

8)
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)

  • "Harald Kral" is male

Posts: 14,992

Date of registration: Jun 20th 2007

294

Sunday, January 22nd 2012, 10:11pm

Freddie Aguilar: Anak ("Kind")

Freddie Aguilar - Musik von den Philippinen:



Freddie Aguilar (* 1953) ist ein philippinischer Folk-Rockmusiker und Songschreiber.
Die meisten seiner Lieder sind im Pinoystil, wobei Aguilar zu den ersten Musikern gehörte, die westlich geprägte Musik mit der einheimischen Sprache Tagalog kombinierten. Mit seinem Lied Anak (Tagalog für ‚Kind‘) gewann er 1978 das Finale beim Metro Manila Popular Song Festival.
Dieses Lied wurde zu einem Hit weit über die Philippinen hinaus (Trasck 15 auf der gezeigten Platte).

LG

:hello:
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)

kalli

Intermediate

  • "kalli" is male

Posts: 250

Date of registration: Oct 14th 2010

295

Monday, January 23rd 2012, 1:46pm

genial ! booker t



Ist hier glaube ich ganz gut aufgehoben ;-)

Bis heute kannte ich dieses Album nicht. Aber gerade läuft es im Hintergrund und schließt damit eine weitere von vielen, vielen Wissenslücken. Anscheinend hat die Band es nur wenige Monate nach Veröffentlichung von "Abbey Road" rausgebracht. Das gute Stück besteht nur aus Coverversionen vom Beatles-Album.

:jubel: Jürgen
ich habe viel von booker t - aber gerade diese scheibe finde ich sehr, sehr gut. diese fast jazzigen klänge wenn sie bei "something" abdriften oder "here comes the sun " - das swingt !

gruss

kalli

  • "Harald Kral" is male

Posts: 14,992

Date of registration: Jun 20th 2007

296

Thursday, January 26th 2012, 9:44pm

Rock 'n' roll-I gave you the best years of my life....

Der Song ist so alt wie meine älteste Tochter:



Kevin Johnson
Rock 'n' roll-I gave you the best years of my life (1975)

LG

8)
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)

Joseph II.

Prägender Forenuser

  • "Joseph II." is male

Posts: 8,427

Date of registration: Mar 29th 2005

297

Friday, February 10th 2012, 11:16pm



The Beatles: Magical Mystery Tour
1967

Eines ihrer besten Alben! Die Nummern 7, 8, 9 und 11 sind Klassiker. Letzterer ist mit mein liebster Beatles-Song.

Ich finde die Mono-Versionen fast durchgängig besser als die Stereo-Varianten.
IOSEPHVS·II·D·G·ROM·IMP·S·AVG·GER·HIER·HVNG·BOH·REX·ARCH·AVST·DVX·BVRG·LOTH·M·D·HETR·NAT·1741·OB·1790

s.bummer

Prägender Forenuser

  • "s.bummer" is male
  • "s.bummer" has been banned

Posts: 828

Date of registration: May 11th 2009

298

Saturday, February 11th 2012, 6:00am

Gehört hier vielleicht nicht her!

Bin gerade auf Geschäftsreise in San Diego.
Und hatte in der Gegend zu tun. Das Auto hatte Sateliten-Radio und ich habe den ganzen Tag den Sender Classicvinyl gehört.
Nee, so was Gutes!
Gibt es so etwas auch bei uns?
Keine Werbung?
Kein dumm rum quatschender Moderator, einfach nur gute Musik?

Gruß aus San Diego!
Johannes Richter: Neue Ideen setzen sich nur durch, weil die Anhänger der alten aussterben

chrissy

Prägender Forenuser

  • "chrissy" is male
  • "chrissy" has been banned

Posts: 3,197

Date of registration: Oct 20th 2010

299

Saturday, February 11th 2012, 11:43am

The Beatles: Magical Mystery Tour 1967
Hallo, lieber Joseph II.
Als dieses Album erschien und diese Musik aktuell war, warst Du noch gar nicht auf der Welt. Um so mehr spricht es für Dich, daß Dich neben der Klassik auch diese Musik begeistert und Dir gefällt. Ich finde das ganz toll und ich möchte Dir meine Bewunderung und Hochachtung ausdrücken.
Ich hatte es schon mal an anderer Stelle geschrieben, vielleicht hast Du mal Gelegenheit die Beatles- Cover- Band "RAIN" zu erleben. Sie machen eine hervorragende Show in vier Abschnitten vom Anfang bis zum musikalischen Ende der Beatles- Ära. Ich behaupte sogar mal, so gut wie die das machen, waren die Beatles wahrscheinlich live nicht. Ich drücke Dir jedenfalls die Daumen, daß Du das mal erleben kannst. Im April werden es zwei Jahre, da waren sie in Dresden und ich war mit dabei und war über alle Maßen begeistert.
Herzliche Grüße aus Westsibirien (heute morgen bei uns -20°C !!!, furchtbar) und ein schönes WE
CHRISSY
Jegliches hat seine Zeit...

s.bummer

Prägender Forenuser

  • "s.bummer" is male
  • "s.bummer" has been banned

Posts: 828

Date of registration: May 11th 2009

300

Sunday, February 26th 2012, 7:49pm

Canterbury zeigt erste Wirkung

Hallo,
ich höre mich seit geraumer Zeit durch die Canterbury Szene der Zeit Anfang bis Mitte der 70iger durch, wobei die Gruppe "National Health" eine Ausnahme macht, das sie erst Ende der 70iger auf den Plan trat, aber unbedingt dazu gerechnet werden muss.
Es sind im Wesentlichen die Gruppen Caravan, Hatfield and the North, EGG, Gong, Soft Machine, Matching Mole und eben National Health, die ich höre.
Und dann im Gefolge der unvergleichliche Robert Wyatt (Matching Mole, Soft Machine) und andere wie Camel, eventuell Kevin Ayers, Centipede oder gar U.K.


Zwei CDs liegen mir heute am Herzen, beide sind recht leicht verdaulich: (Canterbury war Jazz mit ProgRock mal mehr auf der einen Seite "Soft Machine", mal mehr auf der anderen "Caravan")

Zunächst die jazzige Seite mit Matching Mole (1972), der Gruppe um Robert Wyatt nach Soft Machine.
Leider sind sie fast vergessen! Wyatt war damals als Schlagzeuger in GB fast unerreicht. 1973 passierte dann das Unglück, er stürzte aus dem Fenster und ist seit dem querschnittsgelähmt.

Daraus als Anspieltipp "Dedicated To Hugh, But You Weren't Listening" Hugh=Hugh Hopper von Soft Machine.


Und dann ein Klassiker und leider die einzig richtig gute LP (CD) von Caravan. Macht aber nix, es gibt eben diese hier!

"In the Land of Grey and Pink" (1971) enthält mit "Golf Girl" sogar einen Ohrwurm und mit "Dissociation" im 22 Minuten Stück "9 Feet Underground" sogar sowas wie ne Ballade.

Beides Alben, die ich jederzeit hören kann: intelligent gemachte Musik, die zudem zeigt, dass die Briten um 1972-3 auch anderes konnten als Schrammelblues in mediokrer Qualität.

Gruß aus Kiel
Ps. Das Bindeglied ist der Musiker "David Sinclar", der sowohl bei Matching Mole als auch bei Caravan dabei war. Sein Keyboardsound erklingt auch bei Hattfield und bei Camel.
Johannes Richter: Neue Ideen setzen sich nur durch, weil die Anhänger der alten aussterben