Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

Free counters!

Travinius

Prägender Forenuser

  • »Travinius« ist männlich
  • »Travinius« wurde gesperrt

Beiträge: 995

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

31

Samstag, 21. Mai 2011, 10:39

Interssant... ich habe mir die Aufnahme aus Liebe zu Mackerras auch zugelegt und durchgehört - mit Partitur, dann fallen kleinere Details leichter auf.

Die Bläser sind so transparent, wie man es für eine moderne Aufnahme erwarten darf. Mackerras setzt die Anweisungen der Partitur sehr genau um, ohne sich dabei in Notenklauberei zu verlieren.

Der scheppernde Klang rührt meiner Ansicht nach vom verwendeten Material: es klingt, als würde historisches Blech mit modernem Holz eingesetzt. Das gibt eine interessante Mischung (wie bei Järvis Beethoven) und insbesondere den Hornpassagen ein sehr lebendiges Gepräge.

Bei amazon verreißt jemand die Aufnahme als 'uninspiriert' - das kann ich partout nicht teilen!
LuciusTravinius Potellus

Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. (B.Franklin)

Don_Gaiferos

Prägender Forenuser

  • »Don_Gaiferos« ist männlich

Beiträge: 1 213

Registrierungsdatum: 4. Juni 2013

32

Montag, 17. November 2014, 22:06

Nach mehrjähriger Stille in diesem Thread möchte ich den Tag nicht verstreichen lassen, ohne an Charles Mackerras' Geburtstag zu erinnern - heute hätte er seinen 89. Geburtstag feiern können.
Viele Aufnahmen sind schon genannt worden - mir stehen auch seine Mozart - Einspielungen am nächsten.
Bleibt nur nachzutragen, dass es mittlerweile auch Einspielungen von Charles Mackerras auf bluray gibt:


lutgra

Prägender Forenuser

  • »lutgra« ist männlich

Beiträge: 4 905

Registrierungsdatum: 9. April 2013

33

Montag, 17. November 2014, 23:00

Ich erlaube mir mal zwei ältere Aufnahmen hervorzuholen.

Da ist zum einen Glucks "Orpheus und Eurydice" mit der unvergleichlichen Maureen Forrester. Ungeachtet aller historisch informierten Einwände, meine Referenzaufnahme.

Und dann Händels "Saul". Meine erste Begegnung mit einem Countertenor.


teleton

Prägender Forenuser

  • »teleton« ist männlich

Beiträge: 4 956

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2004

34

Dienstag, 18. November 2014, 11:58

Schubert 9 mit Mackerras / Philharmonia Orchestra

Eine der, wenn nicht, die eindrucksvollste Aufnahme der Schubert Sinfonie Nr.9 ist diese:

Da kann ich auch alle beachteten Wiederholungen mit Genuss hören, wo ich sonst bei meinem (2.) Favoriten Karajan (DG) - die ja bei einigen eine der Ungeliebtesten ist, in ihrer Kurzweiligkeit auch gut darauf verzichten kann.
Die Aufnahme versprüht eine Energie, die einfach ungetrübten Hörspass verspricht.


SIGNUM, 2008, DDD
Gruß aus Bonn, Wolfgang

JLang

Prägender Forenuser

  • »JLang« ist männlich

Beiträge: 1 926

Registrierungsdatum: 4. August 2013

35

Sonntag, 23. November 2014, 17:37

Für mich gehört seine Begleitung von Brendel beim 9. KK von W.-A. Mozart zu den besten, die ich bei diesem Konzert kenne und daher ist mir diese Aufnahme auch eine der liebsten.



Beste Grüße
JLang
Gute Opern zu hören, versäume nie
(R. Schumann, Musikalische Haus- und Lebensregeln)

wega

Fortgeschrittener

  • »wega« ist männlich

Beiträge: 306

Registrierungsdatum: 26. Mai 2009

36

Donnerstag, 31. August 2017, 08:36

Dialoge

Ich möchte hier die Reihe der Mozart-Opern unter Charles Mackerras auf dem Telarc-Label fortsetzen:



Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Die Zauberflöte

Aufnahme: 13.–22.7.1991, Studio
Dirigent: Charles Mackerras
Scottish Chamber Orchestra
Scottish Chamber Chorus
Chorleitung: Anthony Negus
Dialog-Regie: Gottfried Hornik
Label: Telarc CD: 80302, Brilliant Classics 99726/1-2

Dame (1): Petra Maria Schnitzer
Dame (2): Gabriele Sima
Dame (3): Julia Bernheimer
Geharnischter (1): Peter Svensson
Geharnischter (2): Alastair Miles
Knabe: John Dawson
Knabe (1): Daniel Ison
Knabe (2): Nathan Watts
Königin der Nacht: June Anderson
Monostatos: Helmut Wildhaber
Pamina: Barbara Hendricks
Papagena: Ulrike Steinsky
Papageno: Thomas Allen
Priester (1): Peter Svensson
Priester (2): Gottfried Hornik
Sarastro: Robert Lloyd
Sprecher: Gottfried Hornik
Tamino: Jerry Hadley

+++++++++++++++++++++++++++++

und dann noch:



Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Die Entführung aus dem Serail

Aufnahme: 15.–18.3., 24.–26.5. 1999, Studio
Dirigent: Charles Mackerras
Scottish Chamber Orchestra
Scottish Chamber Chorus
Chorleitung: Ben Parry
LABEL: Telarc (2 CD)
Bassa Selim: Oliver Tobias
Belmonte: Paul Groves
Blonde: Désirée Rancatore
Konstanze: Yelda Kodali
Osmin: Peter Rose
Pedrillo: Lynton Atkinson

(Die Aufnahme fand auch Verwendung als Soundtrack zu dem Film "Mozart in Turkey")

LG


Hallo, die Zauberflöten-Aufnahme von Mackerras gehört zu meinen Lieblingseinspielungen des Werks. Leider sind in meiner Aufnahme die Sprecherinnen und Sprecher der Dialoge nicht genannt. und die Texte klingen nich so, als wären sie von den Sängern selbst gesprochen worden. Weiß da jemand Nächeres?
Schöne Grüße
wega