Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Harald Kral

Erleuchteter

  • »Harald Kral« ist männlich
  • »Harald Kral« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 983

Registrierungsdatum: 20. Juni 2007

1

Sonntag, 2. Juni 2013, 16:10

Pionier des Rock 'n' Roll: Bo Diddley

Heute vor 5 Jahren gestorben:
Bo Diddley (* 30. Dezember 1928 in McComb, Mississippi; † 2. Juni 2008 in Archer, Florida) war ein amerikanischer Rock 'n' Roll- und Bluesmusiker. Er wurde 79 Jahre alt.

Seine rechteckigen Gitarren baute er sich selbst.
Viele seiner Songs wurden Evergreens - hundertfach gecovert.
Unter seinem bürgerlichen Namen Ellas McDaniel schrieb er auch Songs wie Mona, der von den Troggs, Tom Petty und den Rolling Stones eingespielt wurde.
Vorherrschend ist ein bestimmter Rhythmus, der als „Bo Diddley Beat“ bezeichnet wird oder auch als "salesman's knock" (weil die reisenden Händler in dieser Weise an die Haustüren zu klopfen pflegten).
Beispiele für diesen synkopischen Rhythmus sind Diddley-Kompositionen wie Bo Diddley, aber auch Magic Carpet Ride von Steppenwolf, Magic Bus von The Who und Not fade away, ein Song von Buddy Holly der vor allem durch die frühen Rolling Stones bekannt wurde.

Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)

chrissy

Prägender Forenuser

  • »chrissy« ist männlich

Beiträge: 3 697

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2010

2

Sonntag, 2. Juni 2013, 16:22

Not fade away, ein Song von Buddy Holly der vor allem durch die frühen Rolling Stones bekannt wurde.
Für Interessenten, hier sind sie, die Rolling Stones, 1964:


CHRISSY
Jegliches hat seine Zeit...

Harald Kral

Erleuchteter

  • »Harald Kral« ist männlich
  • »Harald Kral« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 983

Registrierungsdatum: 20. Juni 2007

3

Montag, 30. Dezember 2013, 12:36

zum 85. Geburtstag



Heute vor 85 Jahren geboren:

Bo Diddley (* 30. Dezember 1928 in McComb, Mississippi; † 2. Juni 2008 in Archer, Florida) war ein amerikanischer Rock 'n' Roll- und Bluesmusiker. Unter seinem bürgerlichen Namen Ellas McDaniel schrieb er auch Songs wie Mona, der von den Troggs, Tom Petty und den Rolling Stones eingespielt wurde.

LG
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)