Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

Free counters!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Harald Kral

Erleuchteter

  • »Harald Kral« ist männlich
  • »Harald Kral« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 983

Registrierungsdatum: 20. Juni 2007

1

Freitag, 27. September 2013, 16:00

Kurt Honolka (1913 - 1988)

Heute vor 100 Jahren geboren:



Kurt Honolka (* 27. September 1913 in Leitmeritz, Böhmen; † 7. Oktober 1988 in Stuttgart) war ein deutscher Musikwissenschaftler, Journalist sowie Musik- und Theaterkritiker.
Von 1949 bis 1963 war Honolka Kolumnist und Musikkritiker bei der Tageszeitung Stuttgarter Nachrichten.
Außerdem betätigte er sich als Musikschriftsteller und übersetzte zahlreiche Opernlibretti, vor allem aus dem Tschechischen und dem Italienischen, ins Deutsche. Er bemühte sich auch, manch vergessenes Opernwerk bedeutender Komponisten wiederzubeleben, indem er ihm einen neuen, bühnenwirksameren Text unterlegte, so beispielsweise zu Carl Maria von Webers Euryanthe und Franz Schuberts Alfonso und Estrella.



LG
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)

Harald Kral

Erleuchteter

  • »Harald Kral« ist männlich
  • »Harald Kral« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 983

Registrierungsdatum: 20. Juni 2007

2

Freitag, 27. September 2013, 19:20

Dvorak

Internationale Beachtung fand Kurt Honolka als ausgezeichneter Kenner der tschechischen Musik. Seine Dvorak-Biographie gehört zu des Standard-Werken und wurde in mehrere Sprachen übersetzt:



Ähnliches gibt es auch über Smetana oder Janacek.
Auch ein Band mit Sängerinnen-Biographien ist bis heute - 25 Jahre nach seinem Tod - noch begehrt:



LG
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)

Harald Kral

Erleuchteter

  • »Harald Kral« ist männlich
  • »Harald Kral« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 983

Registrierungsdatum: 20. Juni 2007

3

Samstag, 28. September 2013, 19:35

Opernführer

Wie ich an anderer Stelle bereits mehrfach geschrieben habe, war mir ein Opernbuch viele Jahre unentbehrlicher Begleiter bei allen Fragen:
Der Opernführer vom Readers Digest Verlag aus Stuttgart:



Dieses umfassende Nachschlagewerk von Kurt Honolka besitze ich seit über 45 Jahren. Auf über 750 Seiten bietet es zahlreiche Informationen und Bilder aus allen Bereichen der Opernwelt!

LG
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)

Harald Kral

Erleuchteter

  • »Harald Kral« ist männlich
  • »Harald Kral« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 983

Registrierungsdatum: 20. Juni 2007

4

Montag, 7. Oktober 2013, 18:10

zum 25. Todestag

Heute vor 25 Jahren ist Kurt Honolka in seiner schwäbischen Wahlheimat gestorben.



Dr. jur. Kurt Honolka, * 27.9.1913 Leitmeritz (Böhmen), † 7. Oktober 1988 in Stuttgart; deutscher Musikkritiker, war von 1937 an Redakteur beim »Prager Tagblatt« und nach seiner Vertreibung aus der CSSR von 1949-63 Feuilletonchef der »Stuttgarter Nachrichten«.
Er übersetzte zahlreiche Opern, vorwiegend tschechische Komponisten (Smetana, Dvorák, Janácek, Martinu), ins Deutsche.

LG

:hello:
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)

Calatrava

Anfänger

  • »Calatrava« ist männlich

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 12. September 2013

5

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 12:07

Ich meine mich auch zu erinnern, dass Honolka aus diversen Opern-Nummern von Auber eine neue Oper zusammengestellt hat: „Das Glas Wasser“ nach Scribe.