Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Harald Kral

Erleuchteter

  • »Harald Kral« ist männlich
  • »Harald Kral« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 983

Registrierungsdatum: 20. Juni 2007

1

Dienstag, 24. Juni 2014, 17:01

zwischen Jazz-Rock und Fusion: Jeff Beck

wird heute 70:



Jeff Beck (eigentlich Geoffrey Arnold Beck, * 24. Juni 1944 in Wallington, England) ist ein britischer Rock-Gitarrist und mehrfacher Grammy-Preisträger.

LG
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)

michael74

Fortgeschrittener

  • »michael74« ist männlich

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 22. Februar 2014

2

Dienstag, 24. Juni 2014, 17:55

Hallo,

ganz großes Kino seine Musik, ich habe eine original Fender Strat von Ihm ;)

MH

lutgra

Prägender Forenuser

  • »lutgra« ist männlich

Beiträge: 4 956

Registrierungsdatum: 9. April 2013

3

Dienstag, 24. Juni 2014, 20:21

Eine der besten Scheiben der Rockgeschichte:

Jeff Beck, Rod Stewart, Ron Wood, Nicky Hopkins und Mick Waller


michael74

Fortgeschrittener

  • »michael74« ist männlich

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 22. Februar 2014

4

Dienstag, 24. Juni 2014, 20:33

Habe mir vor etlichen Jahren das geholt:

Harald Kral

Erleuchteter

  • »Harald Kral« ist männlich
  • »Harald Kral« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 983

Registrierungsdatum: 20. Juni 2007

5

Dienstag, 24. Juni 2014, 20:49

The Yardbirds



Bei mir hat die Liebe zu Jeff Beck bereits viel früher, nämlich 1965/66 begonnen: Als Lead-Gitarrist bei den "Yardbirds". Tolle Szene im Kultfilm "Blow Up" von Michelangelo Antonioni, als die Yardbirds die Gruppe "The Who" imitierten und zum Schluß des Stückes "Stroll on" die beiden Gitarristen Jeff Beck und Jmmy Page ihre Gitarren zertrümmerten...
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)

lutgra

Prägender Forenuser

  • »lutgra« ist männlich

Beiträge: 4 956

Registrierungsdatum: 9. April 2013

6

Dienstag, 24. Juni 2014, 21:27

Als Lead-Gitarrist bei den "Yardbirds". Tolle Szene im Kultfilm "Blow Up" von Michelangelo Antonioni, als die Yardbirds die Gruppe "The Who" imitierten und zum Schluß des Stückes "Stroll on" die beiden Gitarristen Jeff Beck und Jmmy Page ihre Gitarren zertrümmerten...
Den Film schaue ich mir immer wieder an, wenn er mal im TV läuft. Schon genial der Streifen.