Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

Free counters!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich
  • »Stimmenliebhaber« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 960

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

1

Mittwoch, 20. Juli 2016, 23:19

Besetzungsarchiv Staatsoper Berlin - Spielzeit 1968/69

Liebe Operninteressierte,

in Ermangelung eines Spielplan-Archivs, so wie es etwa die Wiener Staatsoper vorbildlich pflegt und online zur Verfügung stellt, möchte ich dieses Forum nutzen, um hier ein Besetzungsarchiv für die (Deutsche) Staatsoper Berlin (Unter den Linden) einzustellen.

Die dazu nötigen Besetzungszettel habe ich im Musiklesesaal der Deutschen Staatsbibliothek Berlin und im Berliner Landesarchiv eingesehen.

Die hier eingestellte Spielzeit 1968/69 (Erstveröffentlichung!!!) erfolgt wie stets mit Schwerpunkt Oper, d.h. z.B. ohne etwa die Nennung von Ballettsolisten, außerdem ebenso ohne die Besetzungszettel der Gastspiele der Deutschen Staatsoper Berlin andernorts, denn diese Besetzungszettel sind in der Besetzungszettelsammlung der Deutschen Staatsbibliothek nicht vorhanden.

Nach einer Übersicht über das Musiktheaterrepertoire der Spielzeit 1968/69 in der Deutschen Staatsoper Berlin (mit den entsprechenden Terminen) folgt eine kalendarische Übersicht.

Bei den Namensschreibweisen der Sänger habe ich im Zweifelsfall die sic-Variante gewählt.

Die Aufführungssprache am Haus war damals in der Regel die deutsche Landessprache. Einige wenige Werke bzw. Inszenierungen wurden mal in deutscher und mal in italienischer Sprache angeboten, was dann mit angegeben ist. Steht keine Angabe zur Aufführungssprache dabei, wurde in deutscher Sprache gesungen.

Achtung!: In der kalendarischen Übersicht werden die Vornamen der Solisten und die Rollenzuordnungen in der Regel nur beim ersten Auftauchen des Stückes in der Spielzeit angegeben.
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich
  • »Stimmenliebhaber« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 960

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

2

Mittwoch, 20. Juli 2016, 23:20

Übersicht aufgeführter Opern / Musiktheaterwerke in der Spielzeit 1968/69
(in chronologischer Reihenfolge der Geburtsjahre der Komponisten bzw. – bei mehreren Werkes desselben Komponisten – in der chronologischen Reihenfolge der Uraufführungsjahre)

Monteverdi: Il ballo delle ingrate – 10.9./10.10./23.12./5.2./26.4.
Monteverdi: Die Krönung der Poppea – 30.11. (Gastspiel der Staatsoper Budapest)
Telemann: Pimpinone – 11.3./20.5. (+ Gastspiel am 30.11. in Leuna)
Haydn: Untreue lohnt nicht – 23.6.(P)/26.6.
Mozart: Die Entführung aus dem Serail – 18.9./25.9./26.10./28.12./6.2./19.2./1.4./23.4./28.5./12.6.
Mozart: Die Hochzeit des Figaro – 5.9./25.10./15.11./13.12./2.1./7.3./17.4./30.4./23.5./3.6. (dt.) + 20.1./13.2. (ital.)
Mozart: Don Giovanni – 7.11./30.3./21.6. (ital.)
Mozart: Cosi fan tutte – 2.9./5.10./25.11. (dt.) + 3.12./30.12./6.1./6.9. (ital.) (+ Gastspiele in Kairo und Helsinki)
Mozart: Die Zauberflöte – 1.9./16.10./7.12./21.12./5.1./24.1./8.2./25.3./13.5./24.5./25.5./14.6.
Beethoven: Fidelio – 11.1./16.3./28.6.
Rossini: Der Barbier von Sevilla – 21.11.(P)/23.11./15.12./26.12./14.1./9.2./22.2./19.3./27.3./8.5.
Wagner: Der fliegende Holländer – 3.10.(P)/31.10./14.11./24.11./3.1./14.3./16.4./21.5./19.6.
Wagner: Tannhäuser – 19.10./16.11./1.2./22.3./6.4.
Wagner: Tristan und Isolde – 14.12.
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg – 7.9./7.10./2.11./2.3./31.5.
Verdi: Nabucco – 4.9./22.9./11.10./18.12./18.1./9.3./12.3./29.4./17.5./15.6./27.6.
Verdi: Macbeth – 26.9./22.11./15.1./2.5./30.5.
Verdi: Rigoletto – 20.10./6.12./9.1./15.3./7.5./8.6.
Verdi: Don Carlos – 17.11./21.1./6.3.
Verdi: Falstaff – 28.11. (Gastspiel der Staatsoper Budapest)
Smetana: Die verkaufte Braut – 23.9./30.10./18.2./21.3./26.4./4.6.
Strauß: Die Fledermaus – 31.12./1.1./15.2./16.2.
Bizet: Carmen – 8.9./12.11./26.3./8.4./4.5.
Mussorgski: Boris Godunow – 11.10. (Gastspiel der Nationaloper Sofia)
Mussorgski: Chowanstschina – 13.10. (Gastspiel der Nationaloper Sofia)
Dvorak: Rusalka – 11.9./9.10./29.10./20.11./30.1./27.4./7.6.
Rimski-Korsakow: Der goldene Hahn – 15.9./2.10./5.11./22.4./9.5.
Humperdinck: Hänsel und Gretel – 9.11./23.11./8.12./15.12./19.12./2x 22.12./26.12./12.1./19.1.
Leoncavallo: Der Bajazzo – 12.12./7.1./2.2./23.3./13.4./22.6.
Puccini: La Bohème – 3.9./25.1./20.4. (ital.) + 28.9./3.11./27.12./12.2./3.4./9.4./29.5. (dt.)
Puccini: Tosca – 27.9./15.10./8.11./4.2./18.3./18.4.
Puccini: Madame Butterfly – 20.9./26.11./29.12./10.1./31.1./14.2./4.3./15.4./19.5./5.6.
Puccini: Turandot – 13.9./27.10./10.12./25.12./26.1./12.4./3.5./20.6.
Mascagni: Cavalleria rusticana – 12.12./7.1./2.2./23.3./13.4./22.6.
Strauss: Der Rosenkavalier – 19.4.
Strauss: Ariadne auf Naxos – 17.6. (+ zuvor Gastspiele in Kairo und Helsinki)
Strauss: Daphne – 10.5. (P)/14.5./26.5./11.6.
Bartók: Herzog Blaubarts Burg – 27.11. (Gastspiel der Staatsoper Budapest)
Dessau: Puntila – 21.9./8.10./20.3./2.4.
Weill: Die sieben Todsünden – 16.1. (+ Gastspiel in Cottbus 4.10.)
Egk: Peer Gynt – 14.9./13.11./25.4.
Pipkow: Antigone – 12.10 (Gastspiel der Nationaloper Sofia)
Schostakowitsch: Die Nase – 23.2.(P)/26.2./28.3./10.4./6.5./22.5.
Hanell: Esther – 28.1./17.3.
Szokolay: Bluthochzeit – 29.11. (Gastspiel der Staatsoper Budapest)
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich
  • »Stimmenliebhaber« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 960

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

3

Mittwoch, 20. Juli 2016, 23:21

September 1968

1968-09-01 Die Zauberflöte (Dirigent Otmar Suitner – Königin der Nacht Bogna Sokorska, Pamina Ingeborg Wenglor, Drei Damen Jutta Vulpius, Gertraud Prenzlow, Gertrud Stilo, Papagena Renate Hoff, Knaben Anneliese Schmieder, Edith Gützkow, Eva-Maria Hendel; Sarastro Kurt Moll, Tamino Eberhard Büchner, Papageno Horst Schulze, Monostatos Horst Hiestermann, Sprecher Siegfried Vogel, Priester Henno Garduhn, Horst Lunow, Geharnischte Ernst Gruber, Hans-Joachim Lukat)

1968-09-02 (Apollo-Saal) Cosi fan tutte (Dirigent Joachim Freyer – Fiordiligi Jutta Vulpius, Dorabella Edda Schaller, Despina Renate Hoff; Ferrando Harald Neukirch, Guglielmo Horst Lunow, Don Alfonso Siegfried Vogel) (in deutscher Sprache)

1968-09-03 La Bohème (Dirigent Otmar Suitner – Mimi Celestina Casapietra, Musette Maria Corelli; Rudolf Ruggiero Orofino, Marcel Erich Siebenschuh, Schaunard Horst Lunow, Collin Hans-Joachim Lukat, Benoit Günther Fröhlich, Alcindor Reiner Süß, Parpignol Joachim Arndt, Sergeant der Zollwache Heinz Reeh, Ein Zöllner John Snowdon) (in italienischer Sprache)

1968-09-04 Nabucco (Dirigent Heinz Rögner – Abigail Maria Corelli, Fenena Jola Koziel, Anna Ilona Papenthin, Nabucco Kurt Rehm, Ismael Henno Garduhn, Zacharias Antonin Svorc, Oberpriester des Baal Hans-Joachim Lukat, Abdallo Peter Bindszus)

1968-09-05 Die Hochzeit des Figaro (Dirigent Otmar Suitner – Gräfin Jutta Vulpius, Susanna Ingeborg Wenglor, Cherubino Edda Schaller, Marcellina Gertraud Prenzlow, Barbarina Rosemarie Rönisch; Graf Kurt Rehm, Figaro Siegfried Vogel, Bartolo Gerhard Frei, Basilio Horst Hiestermann, Curzio Joachim Arndt, Antonio Günther Fröhlich) (in deutscher Sprache)

1968-09-06 Gastkonzert des Rundfunksinfonieorchesters Bukarest

1968-09-07 Die Meistersinger von Nürnberg (Dirigent Otmar Suitner – Eva Ruth Keplinger, Magdalene Brigitte Pfretzschner; Hans Sachs Tomislav Neralic a.G., Veit Pogner Siegfried Vogel – kurzfristig eingesprungen für den noch gedruckten Gerhard Frei, handschriftlich vermerkt, Sixtus Beckmesser Reiner Süß, Fritz Kothner Peter Olesch, Walther von Stolzing Martin Ritzmann, David Harald Neukirch, Nachtwächter Heinz Reeh – Kunz Vogelgesang Henno Garduhn, Konrad Nachtigall Horst Lunow, Balthasar Zorn Joachim Arndt, Ulrich Eißlinger Peter Bindszus, Augustin Moser Horst Hiestermann, Hermann Ortel Günther Bochmann, Hans Schwarz Hans-Joachim Lukat, Hans Foltz Günther Fröhlich)

1968-09-08 Carmen (Dirigent Heinz Fricke – Carmen Gisela Schröter, Micaëla Elka Mitzewa, Frasquita Renate Hoff, Mercedes Ingeborg Springer; Don José Martin Ritzmann, Escamillo Kurt Rehm, Zuniga Günter Bochmann, Morales Erich Siebenschuh, Dancairo Reiner Süß, Remendado Joachim Arndt, Offizier Pedro Hebenstreit)

1968-09-09 (Apollo-Saal) Kammermusik (mit Renate Hoff)

1968-09-10 Ballettabend (Premiere) mit der Tanzoper „Il ballo delle ingrate“ („Der Tanz der Spröden“) / Monteverdi (Dirigent Heinz Rögner – Amor Ingeborg Springer, Venus Gertraud Prenzlow, Eine der Spröden Ruth Keplinger; Pluto Heinz Reeh)

1968-09-11 Rusalka (Dirigent Arthur Apelt – Rusalka Ingeborg Wenglor, Fremde Fürstin Martha Röth, Hexe Gertraud Prenzlow, Küchenjunge Hannerose Katterfeld, Elfen Erna Roscher, Ruth Keplinger, Ingeborg Springer; Prinz Günter Kurth a.G., Wassermann Heinz Reeh, Heger Gerhard Niese, Jäger Erich Siebenschuh, Kater Jürgen Nass)

1968-09-12 Dornröschen (Ballett)

1968-09-13 Turandot (Dirigent Heinz Fricke – Turandot Hanne-Lore Kuhse, Liu Celestina Casapietra; Kalaf Martin Ritzmann, Kaiser Erich Witte, Timur Gerhard Frei, Ping Horst Lunow, Pang Joachim Arndt, Pong Harald Neukirch, Mandarin Heinz Reeh)

1968-09-14 Peer Gynt (Dirigent Heinz Fricke – Solveig Ruth Keplinger, Die Rothaarige Maria Corelli, Aase Irmgard Klein, Ingrid Erna Roscher, Drei schwarze Vögel Jutta Vulpius, Jola Koziel, Ilona Papenthin, Frau des Vogtes Anneliese Müller, Kleiner Troll Sylvia Pawlik, Drei Mädchen Gertrud Adam-Hoffmann, Dörte Trausch, Elisabeth Göpelt; Peer Gynt Kurt Rehm, Der Alte Erich Witte, Mads Horst Hiestermann, Drei Kaufleute Peter Bindszus, Erich Siebenschuh, Reiner Süß, Der Präsident Günther Fröhlich, Ein Unbekannter Gerhard Niese, Der Haegstadbauer Hans-Joachim Lukat, Der Schmied Gerhard Frei, Der Vogt Günter Bochmann, Ein Hoftroll Joachim Arndt, Kellner Kurt Ludwig, Ein alter Mann Peter Bindszus, Zwei Burschen Kurt Ludwig, Bernhard Sauerbrei, Ein hässlicher Junge Fritz Hille)

1968-09-15 Der goldene Hahn / Rimski-Korsakow (Dirigent Heinz Fricke – Amelfa Gertraud Prenzlow, Königin von Schemacha Gudrun Fischer; König Dodon Reiner Süß, Prinz Gwidon Peter Bindszus, Prinz Afron Horst Lunow, General Polkan Siegfried Vogel, Autor Horst Hiestermann, Hahn Joachim Arndt, Bojaren Fritz Hille, Horst Moye)

1968-09-16 keine Vorstellung

1968-09-17 keine Vorstellung

1968-09-18 Die Entführung aus dem Serail (Dirigent Heinz Rögner – Konstanze Sylvia Geszty, Blonde Renate Krahmer a.G.; Belmonte Armin Ude a.G., Pedrillo Horst Hiestermann, Osmin Kurt Moll, Bassa Horst Lunow, Wächter Klaus Koschutzky)

1968-09-19 Schwanensee (Ballett)

1968-09-20 Madame Butterfly (Dirigent Heinz Rögner – Butterfly Elka Mitzewa, Suzuki Edda Schaller, Kate Sylvia Pawlik; Pinkerton Ruggiero Orofino, Sharpless Horst Lunow, Goro Joachim Arndt, Yamadori Erich Siebenschuh, Bonze John Snowdon, Standesamtsbeamter Günter Bochmann)

1968-09-21 Puntila /Dessau (Dirigent Joachim Freyer – Eva Irmgard Arnold, Schmuggler-Emma Gertrud Stilo, Apothekerin Hannerose Katterfeld, Lisu Sylvia Pawlik, Telefonistin Sandra Erna Roscher, Laina Ilona Papenthin, Fina Edda Schaller, Pröbstin Elisabeth Rose, Kellnerin Doris Stock; Puntila Reiner Süß, Matti Kurt Rehm, Fredrick Erich Witte, Eino Henno Garduhn, Bibelius Martin Ritzmann, Erster Gutsbesitzer Erich Siebenschuh, Zweiter Gutsbesitzer Peter Olesch, Dritter Gutsbesitzer Henno Garduhn, Probst Horst Hiestermann, Fotograf Horst Hiestermann, Händler Peter Bindszus, Der Kümmerliche Joachim Arndt, Der müde Ober Horst Lunow, Diener Joachim Arndt, Sechs Arbeiter Günter Bochmann, Günter Fröhlich, Hellmut Jungs, Horst Lunow, Heinz-Walter Roßner, Hasso Sieg, Das Lied von Förster und der schönen Gräfin singt hinter der Szene Erich Siebenschuh)

1968-09-22 Nabucco (Rögner – Hanne-Lore Kuhse, Koziel, Irmgard Klein; Rehm, Martin Ritzmann, Georgi Kuscheff a.G., Lukat, Bindszus)

1968-09-23 Die verkaufte Braut (Dirigent Heinz Fricke – Marie Jola Koziel, Ludmila Gertraud Prenzlow, Hata Ingeborg Springer, Esmeralda Rosemarie Rönisch; Hans Henno Garduhn, Wenzel Harald Neukirch, Kezal Reiner Süß, Kruschina Gerhard Niese, Micha Günther Fröhlich, Direktor Joachim Arndt, Indianer Peter Olesch)

1968-09-24 keine Vorstellung

1968-09-25 Die Entführung aus dem Serail (Rögner – Christa Schroedter, Rosemarie Rönisch; Eberhard Büchner, Harald Neukirch, Reiner Süß, Lunow, Koschutzky)

1968-09-26 Macbeth (Dirigent Arthur Apelt – Lady Macbeth Hanne-Lore Kuhse, Kammerfrau Ilona Papenthin, Eine Hexe Eva-Maria Brandtner; Macbeth Kurt Rehm, Banquo Gerhard Frei, Duncan Martin Abendroth, Macduff Martin Ritzmann, Malcolm Henno Garduhn, Fleance Gerd Welkisch, Ein Mörder Günther Fröhlich, Arzt Gerhard Niese, Erste Erscheinung Peter Olesch, Zweite Erscheinung Ilona Papenthin, Dritte Erscheinung Sylvia Pawlik, Drei Hexen Wolfgang Edel, Wilfried Mank, Karl Maschwitz) (zum 25. Male)

1968-09-27 Tosca (Dirigent Arthur Apelt – Tosca Julia Wiener, Hirt Sylvia Pawlik; Cavaradossi Ernst Kozub, Scarpia Vladimir Bauer a.G., Angelotti Günther Fröhlich, Mesner Peter Olesch, Spoletta Joachim Arndt, Sciarrone Erich Siebenschuh, Schließer Martin Abendroth)

1968-09-28 La Bohème (Joachim Freyer – Elka Mitzewa, Renate Hoff, Orofino, Siebenschuh, Günther Leib, Siegfried Vogel, Gerhard Frei, Gerhard Niese, Arndt, Olesch, Bochmann) (in deutscher Sprache)

1968-09-29 Eröffnungskonzert der Festtage (Heinz Fricke – Igor Oistrach; Beethoven: Weihe des Hauses, Kochan: Divertimento für Orchester, Brahms: Violinkonzert)

1968-09-30 Kammerkonzert (mit Günther Leib)
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich
  • »Stimmenliebhaber« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 960

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

4

Donnerstag, 21. Juli 2016, 09:50

Oktober 1968

1968-10-01 Petruschka / Le Sacre du Printemps (Ballettabend)

1968-10-02 Der goldene Hahn (Fricke – Fischer, Prenzlow; Süß, Bindszus, Lunow, Vogel, Hiestermann, Arndt, Hille, Moye)

1968-10-03 Der fliegende Holländer (Premiere; Dirigent Heinz Fricke – Inszenierung Erhard Fischer – Senta Liane Synek, Mary Gertraud Prenzlow; Holländer Theo Adam, Daland Kurt Moll, Erik Martin Ritzmann, Steuermann Harald Neukirch)

1968-10-04 (Gastspiel in Cottbus) Gisela May / Die sieben Todsünden (Dirigent Werner Stolze – Anna I Gisela May, Anna II Ilse Hurtig, Die Familie Harald Neukirch, Peter Bindszus, Horst Lunow, Hans-Joachim Lukat)

1968-10-05 (Apollo-Saal) Cosi fan tutte (Freyer – Vulpius, Schaller, Hoff; Neukirch, Lunow, Theo Adam) (in deutscher Sprache)

1968-10-06 Festveranstalktung des ZK der SED zum 19. Jahrestag der Gründung der DDR

1968-10-07 Die Meistersinger von Nürnberg (Arthur Apelt – Jutta Vulpius, Gertraud Prenzlow; Theo Adam, Vogel, Günther Leib, Olesch, Ritzmann, Neukirch, Reeh – Garduhn, Lunow, Arndt, Bindszus, Hiestermann, Bochmann, Lukat, Fröhlich)

1968-10-08 Puntila (Freyer – Arnold, Stilo, Edda Schaller, Pawlik, Roscher, Papenthin, Christine Gloger, Rose, Stock; Süß, Rehm, Witte, Garduhn, Ritzmann, Siebenschuh, Olesch, Garduhn, Hiestermann, Hiestermann, Bindszus, Arndt, Lunow, Arndt, Bochmann, Fröhlich, Jungs, Lunow, Roßner, Sieg, Reeh)

1968-10-09 Rusalka (Apelt – Elka Mitzewa, Ludmila Dvorakova, Prenzlow, Katterfeld, Rosemarie Rönisch, Jutta Vulpius, Springer; Günter Kurth a.G., Gerhard Frei, Peter Olesch, Heinz Reeh, Nass)

1968-10-10 Ballettabend mit der Tanzoper „Il ballo delle ingrate“ / Monteverdi (Rögner – Springer, Prenzlow, Keplinger; Reeh)

1968-10-11 Gastspiel der Nationaloper Sofia mit „Boris Godunow“ / Mussorgski (Dirigent Assen Naidenow – Inszenierung Dragan Kardjiew – Marina Nadja Afejan, Xenia Mati Pinkas, Fjodor Reni Penkowa, Amme Radka Gajewa, Schenkwirtin Radka Gajewa; Boris Nikolai Giuselew, Schuiski Milen Paunow, Schtelkalow Stojan Popow, Pimen Nikolai Stoilow / Nedeltscho Pawlow (beide Namen waren so alternativ auf dem Besetzungszettel genannt), Grigori Ljubomir Bodurow, Warlaam Dimiter Petkow, Missail Atanas Atanassow, Schwachsinniger Kiril Djulgerow, Erster Sergeant Bojan Kazarski, Zweiter Sergeant Boris Christow, Bojar Dimiter Dimitrow)

1968-10-12 Gastspiel der Nationaloper Sofia mit „Antigone“ von Lubomir Pipkow (Dirigent Iwan Marinow – Inszenierung Christo Christow – Anna Milkana Nikolowa, Irina Reni Penkowa, Die Nachbarin Radka Gajewa, Die Lehrerin Toni Christowa; Krumow Pawel Gerdjikow, Emil Petko Marinow, Der Hauptmann Kiril Djulgerow, Tersiew Peter Petrow, Der Direktor Bojan Kazarski, Bote Werter Wratschowski)

1968-10-13 Gastspiel der Nationaloper Sofia mit „Chowanstschina“ (Dirigent Athanas Margaritow – Inszenierung B.A. Pokrowski – Marfa Nadja Afejan, Susanna Nadja Scharkowa, [i]Emma [/i]Mati Pinkas; Iwan Chowanski Dimiter Petkow, Andrei Chowanski Luben Michailow, Golizyn Ljubomir Bodurow, Bojar Schaklowity Stojan Popow, Schreiber Milen Paunow, Worsonofjew Dimiter Dimitrow, Kuska Werter Wratschowski, 1. Schütze Nikolai Christow, 2. Schütze Boris Christow, 3. Schütze Kiril Djulgerow, Streschnew Peter Petrow, Schützen Swjatoslaw Ramadanow, Pawel Manolow, Georgi Tomow, Bojan Kazarski, Jiwko Scharlanjiew)

1968-10-14 (Apollo-Saal) Kammermusik

1968-10-15 Tosca (Heinz Fricke – Ludmila Dvorakova, Pawlik; Martin Ritzmann, Kurt Rehm, Fröhlich, Olesch, Arndt, Siebenschuh, Abendroth)

1968-10-16 Die Zauberflöte (Arthur Apelt – Sylvia Geszty, Wenglor, Vulpius, Jola Koziel, Stilo, Edda Schaller, Schmieder, Gützkow, Hendel; Moll, Peter Schreier, Schulze, Hiestermann, Vogel, Garduhn, Lunow, Gruber, Lukat)

1968-10-17 Dornröschen (Ballett)

1968-10-18 II. Sinfoniekonzert (Arvid Jansons – Egon Morbitzer; Britten, Bruch, Beethoven)

1968-10-19 Tannhäuser (Dirigent Heinz Fricke – Elisabeth Elisabeth Rose, Venus Ludmila Dvorakova, Ein junger Hirt Renate Hoff; Tannhäuser Hubert Lehmann – kurzfristig eingesprungen für den noch gedrucken Hans Hopf, handschriftliche vermerkt, Wolfram Wolfgang Anheisser, Landgraf Hellmuth Kaphahn a.G., Walther Martin Ritzmann, Biterolf Siegfried Vogel, Schreiber Henno Garduhn, Zweter Hans-Joachim Lukat)

1968-10-20 Rigoletto (Dirigent Heinz Rögner – Gilda Sylvia Geszty, Maddalena Edda Schaller, Giovanna Irmgard Klein, Gräfin Ceprano Eva-Maria Brandtner, Page Sylvia Pawlik; Herzog Martin Ritzmann, Rigoletto Erich Siebenschuh, Sparafucile Gerhard Frei, Monterone Hans-Joachim Lukat, Marullo Günter Bochmann, Borsa Peter Bindszus, Graf Ceprano Günther Fröhlich) (zum 50. Male)

1968-10-21 Musikalische Akademie des Berliner Rundfunks (Helmut Koch – Sylvia Geszty)

1968-10-22 keine Vorstellung

1968-10-23 keine Vorstellung

1968-10-24 Dornröschen (Ballett)

1968-10-25 Die Hochzeit des Figaro (Wolfgang Rennert a.G. – Anni Ziegler, Wenglor, Gisela Schröter, Gertrud Stilo, Sylvia Pawlik; Rehm, Hans-Martin Nau a.G., Hans-Joachim Lukat, Hiestermann, Heinz-Walter Roßner, Gerhard Niese) (in deutscher Sprache)

1968-10-26 Die Entführung aus dem Serail (Rögner – Gerda Röder a.G., Rönisch, Peter Schreier, Neukirch, Süß, Lunow, Kurt Ludwig)

1968-10-27 Turandot (Fricke – Kuhse, Ingeborg Wenglor; Ritzmann, Witte, Siegfried Vogel, Erich Siebenschuh, Peter Bindszus, Horst Hiestermann, John Snowdon)

1968-10-28 (Apollo-Saal) Liederabend Reiner Süß / Helmut Oertel (Heitere Lieder und Gesänge von G.H. Bach, J.S. Bach, A. Krieger, Haydn, Mozart, Loewe, Dessau, Wolf, Strauss)

1968-10-29 Rusalka (Apelt – Mitzewa, Röth, Prenzlow, Ingeborg Springer, Roscher, Keplinger, Eva-Maria Brandtner; Günter Kurth a.G., Frei, Niese, Reeh, Wilfried Jahn )

1968-10-30 Die verkaufte Braut (Fricke – Koziel, Prenzlow, Springer, Rönisch; Garduhn, Neukirch, Siegfried Vogel, Niese, Fröhlich, Arndt, Olesch)

1968-10-31 Der fliegende Holländer (Fricke – Ludmila Dvorakova, Prenzlow; Hajo Müller a.G., Reiner Süß, Ritzmann, Neukirch)
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich
  • »Stimmenliebhaber« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 960

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

5

Donnerstag, 21. Juli 2016, 13:55

November 1968

1968-11-01 Petruschka / Le Sacre du Printemps (Ballett)

1968-11-02 Die Meistersinger von Nürnberg (Suitner – Vulpius, Pfretzschner; Adam, Gerhard Frei, Süß, Olesch, Ritzmann, Neukirch, Reeh – Garduhn, Lunow, Arndt, Bindszus, Hiestermann, Bochmann, Lukat, Fröhlich)

1968-11-03 La Bohème (Suitner – Mitzewa, Hoff, Orofino, Siebenschuh, Leib, Vogel, Frei, Niese, Arndt, Olesch, Bochmann) (in deutscher Sprache)

1968-11-04 (Apollo-Saal) Kammerkonzert (mit Günther Leib)

1968-11-05 Der goldene Hahn (Fricke – Prenzlow, Fischer; Süß, Bindszus, Lunow, Vogel, Hiestermann, Arndt, Hille, Moye)

1968-11-06 Festveranstaltung anlässlich des 51. Jahrestages der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution

1968-11-07 Don Giovanni (Dirigent Otmar Suitner – Donna Anna Celestina Casapietra, Donna Elvira Anni Ziegler, Zerlina Renate Hoff; Giovanni Theo Adam, Komtur Hans-Joachim Lukat, Ottavio Peter Schreier, Leporello Siegfried Vogel, Masetto Peter Olesch) (in italienischer Sprache)

1968-11-08 Tosca (Apelt – Dvorakova, Pawlik; Ritzmann, Vladimir Bauer a.G., Fröhlich, Olesch, Arndt, Siebenschuh, Abendroth)

1968-11-09 Schwanensee (Ballett)

1968-11-09 Hänsel und Gretel (Dirigent Arthur Apelt – Gretel Renate Hoff, Hänsel Edda Schaller, Mutter Ilona Papenthin, Hexe Gertrud Stilo, Sandmännchen Ruth Keplinger, Taumännchen Sylvia Pawlik; Vater Peter Peter Olesch)

1968-11-10 Nabucco (Rögner – Kuhse, Koziel, Klein; Rehm, Svorc, Garduhn, Günther Fröhlich, Bindszus)

1968-11-11 (Apollo-Saal) Kammermusik

1968-11-12 Carmen (Fricke – Schröter, Ingeborg Wenglor, Hoff, Springer; Peter Gugalow, Hajo Müller a.G., Bochmann, Horst Lunow, Süß, Harald Neukirch, Hebenstreit)

1968-11-13 Peer Gynt (Fricke – Keplinger, Corelli, Klein, Roscher, Vulpius, Koziel, Papenthin, A. Müller, Pawlik, Adam-Hoffmann, Trausch, Göpelt; Rehm, Witte, Hiestermann, Peter Gugalow, Siebenschuh, Süß, Fröhlich, Niese, Lukat, Frei, Bochmann, Arndt, Ludwig, Heinz-Walter Roßner, Ludwig, Sauerbrei, Hille)

1968-11-14 Der fliegende Holländer (Fricke – Synek, Gertrud Stilo; Adam, Moll, Ritzmann, Peter Bindszus)

1968-11-15 Die Hochzeit des Figaro (Arthur Apelt – Vulpius, Wenglor, Schaller, Annelies Burmeister, Rönisch; Rehm, Vogel, Lukat, Hiestermann, Roßner, Niese) (in deutscher Sprache)

1968-11-16 Tannhäuser (Fricke – Liane Synek, Dvorakova, Hoff; Ernst Gruber, Anheisser, Theo Adam, Ritzmann, Vogel, Garduhn, Lukat)

1968-11-17 Don Carlos (Dirigent Heinz Fricke – Elisabeth Julia Wiener, Eboli Nadja Afejan, Tebaldo Sylvia Pawlik, Stimme vom Himmel Sylvia Geszty; Philipp II. Theo Adam, Don Carlos Martin Ritzmann, Posa Wolfgang Hellmich a.G., Großinquisitor Gerhard Frei, Mönch Hans-Joachim Lukat, Lerma Peter Bindszus)

1968-11-18 Bach-Zyklus – II. Konzert (kein Programm erhalten)

1968-11-19 Dornröschen (Ballett) (25. Vorstellung)

1968-11-20 Rusalka (Apelt – Mitzewa, Dvorakova, Prenzlow, Springer, Rönisch, Vulpius, Brandtner; Günter Kurth a.G., Reeh, Olesch, Siebenschuh, Jahn)

1968-11-21 Der Barbier von Sevilla (Premiere; Dirigent Otmar Suitner – Inszenierung Ruth Berghaus – Rosina Sylvia Geszty, Berta Gertraud Prenzlow; Almaviva Peter Schreier, Figaro Wolfgang Anheisser, Bartolo Reiner Süß, Basilio Gerhard Frei, Fiorillo Horst Hiestermann, Ambrosio + Notar Jürgen Dahms, Offizier Heinz Reeh)

1968-11-22 Macbeth (Apelt – Kuhse, Papenthin, Brandtner; Rehm, Frei, Abendroth, Ritzmann, Garduhn, Klaus-Dieter Hönicke, Fröhlich, Niese, Olesch, Papenthin, Pawlik; Martin Puttke, Mank, Maschwitz)

1968-11-23 Hänsel und Gretel (nm.?) (Apelt – Hoff, Schaller, Papenthin, Stilo, Keplinger, Pawlik, Wilfried Schaal a.G.)

1968-11-23 Der Barbier von Sevilla (ab.?) (B-Premiere; Dirigent Otmar Suitner – Inszenierung Ruth Berghaus – Rosina Sylvia Geszty, Berta Brigitte Pfretzschner; Almaviva Peter Schreier, Figaro Horst Lunow, Bartolo Peter Olesch, Basilio Siegfried Vogel, Fiorillo Joachim Arndt, Ambrosio + Notar Jürgen Dahms, Offizier Heinz Reeh)

1968-11-24 Der fliegende Holländer (Spielplanänderung!!!; Fricke – Dvorakova, Prenzlow; Adam, Fred Teschler a.G., Ritzmann, Neukirch) (anstelle von „Tristan und Isolde“ mit Suitner – Dvorakova, Burmeister; Gruber, Adam, Svorc, Rehm, Neukirch, Schreier – Seemann, Bochmann)

1968-11-25 (Apollo-Saal) Cosi fan tutte (Freyer – Vulpius, Schaller, Hoff; Neukirch, Lunow, Vogel) (in deutscher Sprache)

1968-11-26 Madame Butterfly (Ernst Märzendorfer a.G. – Mitzewa, Gertraud Prenzlow, Pawlik; Orofino, Kurt Rehm, Arndt, Siebenschuh, Snowdon, Heinz Reeh)

1968-11-27 Gastspiel der Staatsoper Budapest mit „Herzog Blaubarts Burg“ / Bartók (Dirigent Miklós Lukács – Inszenierung Kálman Nádasdy – Judith Olga Szönyi; Herzog Blaubart Andás Faragó)

1968-11-28 Gastspiel der Staatsoper Budapest mit „Falstaff“ / Verdi (Dirigent János Ferencsik – Inszenierung András Mikó – Alice Gabriella Déry – Nannetta Eva Andor – Meg Olga Szönyi – Quickly Márta Szirmay; Falstaff György Melis, Ford Sándor Sebestyén, Fenton Alfonz Barta, Dr. Cajus Sándor Placsó, Bardolph Arpád Kishegyi, Pistol Endre Várhelyi)

1968-11-29 Gastspiel der Staatsoper Budapest mit „Bluthochzeit“ / Sandor Szokolay (Dirigent András Kórody – Inszenierung András Mikó – Die Mutter Erzébet Komlóssy, Die Nachbarin Edina Pavlánszky, Leonardos Frau Stefánia Moldován, Die Schwiegermutter Anita Szabó, Die Braut Erzsébet Házy, Die Magd Irén Szecsödy, Brautjungfern Eva Ander, Eszter Kovács, Der Tod (als Bettlerin) Zsuzsa Barlay; Der Bräutigam Ferenc Szönyi, Leonardo András Faragó, Der Vater Endre Várhelyi, Brautführer András Rajna, Die drei Holzfäller Sándor Reményi, Lajos Katona, Gyula Veress, Der Mond Sándor Palcsó)

1968-11-29 Kammerkonzert in Halle-Neustadt (mit Anni Ziegler; Peter Bindszus, Heinz Reeh)

1968-11-30 Gastspiel der Staatsoper Budapest mit „Die Krönung der Poppea“ /Monteverdi (Dirigent Miklós Erdélyi – Inszenierung András Mikó – Fortuna Anita Szabó, Virtu Zsuzsa Dobránszky, Amor Magda Kalmár, Poppea Erzsébet Házy, Arnalta Márta Szirmay, Ottavia Erzsébet Komlóssy, Drusilla Eva Andor, Fräulein Ilona Hankiss; Nero Ferenc Szönyi, Ottone József Dene, Seneca Endre Ütö, Page Péter Jagasich, 1. Soldat Béla Kövecses, 2. Soldat György Bordás, Liberto Zsolt Bende, Lucano Béla Karizs, Lictor Kolos Supala)

1968-11-30 (Gastspiel in Leuna) Pimpinone / Telemann (Dirigent Helmut Koch – Vespetta Erna Roscher; Pimpinone Reiner Süß) (+ Instrumentalwerke Telemanns)
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich
  • »Stimmenliebhaber« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 960

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

6

Donnerstag, 21. Juli 2016, 17:55

Dezember 1968

1968-12-01 III. Sinfoniekonzert (Otmar Suitner – Annelies Burmeister, Martin Ritzmann; Schubert: h-moll, Mahler: Das Lied von der Erde)

1968-12-02 (Apollo-Saal) Kammermusik (mit Anni Ziegler)

1968-12-03 (Apollo-Saal) Cosi fan tutte (Freyer – Celestina Casapietra, Ingeborg Springer, Hoff; Eberhard Büchner, Günther Leib, Vogel) (in italienischer Sprache)

1968-12-04 keine Vorstellung (wegen Fernsehproduktion)

1968-12-05 Zauber der Melodie: Von Johann Strauß bis Franz Lehár (Co-Produktion des Deutschen Fernsehfunks und der Staatsoper Berlin) (Fricke/Rögner – Casapietra, Hoff, Vulpius, Springer, Mitzewa, Brandtner, Pawlik; Lunow, Neukirch, Olesch, Orofino, Ritzmann, Arndt, Bochmann, Süß) (Lunow sang Orlofsky-Couplet, Casapietra Rossinis Tarantella, Hoff und Neukirch das Duett „Florenz hat schöne Frauen“ aus „Boccaccio“, Olesch das Fassbinderlied, Hoff, Vulpius und Springer das Briefterzett aus „Boccaccio“, Orofino sang „Komm in die Gondel“, Elka Mitzewa sang „Ich schenk mein Herz“ aus der „Dubbary“, Ritzmann sang „Freunde, das Leben ist lebenswert“, Jutta Vulpius sang „Ich bin verliebt“ aus „Clivia“, Süß sang das Ollendorf-Couplet, Casapietra und Ritzmann sangen „Niemand liebt dich so wie ich“ aus „Paganini“, Renate Hoff führte die Grisetten an u.a.)

1968-12-06 Rigoletto (Rögner – Ingeborg Wenglor, Annelies Burmeister, Ilona Papenthin, Brandtner, Pawlik; Ritzmann, Siebenschuh, Siegfried Vogel, Lukat, Bochmann, Henno Garduhn, Fröhlich)

1968-12-07 Die Zauberflöte (Apelt – Ute Mai a.G., Wenglor, Maria Corelli, Prenzlow, Annelies Burmeister, Schaller, Schmieder, Gützkow, Hendel; Siegfried Vogel, Armin Ude a.G., Schulze, Hiestermann, Heinz Reeh, Garduhn, Lunow, Gruber, Lukat)

1968-12-08 Hänsel und Gretel (Apelt – Rosemarie Rönisch, Ingeborg Springer, Elisabeth Rose, Gertraud Prenzlow, Keplinger, Pawlik, Kurt Rehm)

1968-12-08 Dornröschen (Ballett)

1968-12-09 Kammermusik

1968-12-10 Turandot (Fricke – Kuhse, Casapietra; Ritzmann, Witte, Frei, Lunow, Arndt, Neukirch, Reeh)

1968-12-11 Dornröschen (Ballett)

1968-12-12 Cavalleria rusticana / Der Bajazzo (Dirigent Heinz Fricke – Santuzza Ludmila Dvorakova, Mamma Lucia Gertraud Prenzlow, Lola Renate Hoff; Turiddu Ruggiero Orofino, Alfio Peter Olesch / Nedda Elka Mitzewa; Canio Martin Ritzmann, Tonio Wilfried Schaal a.G., Beppo Erich Siebenschuh (sic!!!) ??? – diese Besetzungsangabe ist höchstwahrscheinlich ein Fehler! (Wenn Siebenschuh in dieser Vorstellung sang, dann sicher wie sonst auch den Silvio, den Beppo werden wie sonst auch Neukirch oder Hiestermann gesungen haben), Silvio Horst Lunow, Ein Bauer Günter Bochmann)

1968-12-13 Die Hochzeit des Figaro (Apelt – Vulpius, Wenglor, Schaller, Burmeister, Pawlik; Wolfgang Anheisser, Vogel, Frei, Harald Neukirch, Arndt, Niese) (in deutscher Sprache)

1968-12-14 Tristan und Isolde (Dirigent Otmar Suitner – Isolde Hanne-Lore Kuhse, Brangäne Annelies Burmeister; Tristan Ernst Gruber, Marke Kurt Moll, Kurwenal Antonin Svorc, Melot Kurt Rehm, Junger Seemann + Hirt Harald Neukirch, Steuermann Günter Bochmann)

1968-12-15 Hänsel und Gretel (Apelt – Rönisch, Springer, Rose, Stilo, Keplinger, Pawlik; Rehm)

1968-12-15 Der Barbier von Sevilla (Suitner – Geszty, Prenzlow, Eberhard Büchner, Anheisser, Süß, Frei, Hiestermann, Dahms,
Reeh)

1968-12-16 (Apollo-Saal) Kammerkonzert (mit Keplinger, Schaller, Lunow)

1968-12-17 Romeo und Julia (Ballett; Wiederaufnahme)

1968-12-18 Nabucco (Rögner – Corelli, Koziel, Klein; Rehm, Garduhn, Georgi Kuscheff a.G., Lukat, Bindszus)

1968-12-19 Hänsel und Gretel (Joachim Freyer – Hoff, Schaller, Papenthin, Prenzlow, Keplinger, Pawlik; Olesch)

1968-12-20 IV. Sinfoniekonzert (Otmar Suitner – Bruno Aprea; Weber: Ouvertüre zu "Oberon", Beethoven: 2. Klavierkonzert, Bruckner: 4. Sinfonie)

1968-12-21 Die Zauberflöte (Apelt – Geszty, Wenglor, Vulpius, Koziel, Stilo, Schaller, Schmieder, Gützkow, Hendel; Vogel, Büchner, Schulze, Hiestermann, Reeh, Garduhn, Lunow, Peter Bindszus, Lukat)

1968-12-22 (15+19) Hänsel und Gretel (Freyer – Rönisch / Hoff, Schaller – nachmittagts einspringend für Springer, abends regulär, Rose / Papenthin, Stilo / Prenzlow, Keplinger, Pawlik, Rehm / Olesch)

1968-12-23 Ballettabend mit der Tanzoper „Il ballo delle ingrate“ / Monteverdi (Rögner – Springer, Prenzlow, Keplinger; Reeh)

1968-12-24 keine Vorstellung

1968-12-25 Turandot (Fricke – Kuhse, Casapietra; Ritzmann, Witte, Frei, Lunow, Bindszus, Hiestermann, Reeh)

1968-12-26 (15 Uhr) Hänsel und Gretel (Freyer – Rönisch, Springer, Rose, Prenzlow, Keplinger, Pawlik, Rehm)

1968-12-26 Der Barbier von Sevilla (Freyer – Geszty, Pfretzschner; Schreier, Lunow, Olesch, Vogel, Arndt, Dahms, Reeh)

1968-12-27 La Bohème (Joachim Freyer – Mitzewa, Corelli; Orofino, Wolfgang Hellmich a.G., Leib, Vogel, Frei, Niese, Horst Hiestermann, Olesch, Snowdon) (in deutscher Sprache)

1968-12-28 Dornröschen (Ballett)

1968-12-28 Die Entführung aus dem Serail (Rögner – Schroedter, Rönisch; Schreier, Neukirch, Süß, Lunow, Ludwig)

1968-12-29 Madame Butterfly (Rögner – Mitzewa, Schaller, Pawlik; Martin Ritzmann, Rehm, Arndt, Horst Lunow, Günther Fröhlich, Reeh)

1968-12-30 (Apollo-Saal) Cosi fan tutte (Ernst Märzendorfer a.G. – Casapietra, Springer, Hoff; Peter Schreier, Leib, Vogel) (in italienischer Sprache)

1968-12-31 Die Fledermaus (Dirigent Heinz Rögner – Rosalinde Jutta Vulpius, Adele Renate Hoff, Ida Sylvia Pawlik; Eisenstein Erich Witte, Falke Kurt Rehm, Orlofsky Harald Neukirch, Alfred Peter Bindszus, Frank Horst Lunow, Blind Joachim Arndt, Frosch Reiner Süß)
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich
  • »Stimmenliebhaber« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 960

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

7

Donnerstag, 21. Juli 2016, 18:35

Januar 1969

1969-01-01 Die Fledermaus (Rögner – Vulpius, Hoff, Pawlik; Witte, Rehm, Neukirch, Lunow, Peter Schreier, Arndt, Süß)

1969-01-02 Die Hochzeit des Figaro (Apelt – Ziegler, Erna Roscher, Schaller, Burmeister, Rönisch; Anheisser, Theo Adam, Frei, Neukirch, Arndt, Niese) (in deutscher Sprache)

1969-01-03 Der fliegende Holländer (Fricke – Dvorakova, Stilo; Adam, Moll, Ritzmann, Bindszus)

1969-01-04 Romeo und Julia (Ballett)

1969-01-05 Die Zauberflöte (Suitner – Geszty, Wenglor, Vulpius, Prenzlow, Burmeister, Hoff, Schmieder, Gützkow, Hendel; Moll, Büchner, Schulze, Hiestermann, Theo Adam, Garduhn, Lunow, Gruber, Lukat)

1969-01-06 (Apollo-Saal) Cosi fan tutte (Freyer – Vulpius, Annelies Burmeister, Hoff; Büchner, Leib, Vogel) (in italienischer Sprache)

1969-01-07 Cavalleria rusticana / Der Bajazzo (Fricke – Ilona Papenthin, Prenzlow, Erna Roscher; Orofino, Olesch / Mitzewa, Ritzmann, Wilfried Schaal a.G., Horst Hiestermann, Siebenschuh, Bochmann)

1969-01-08 Dornröschen (Ballett)

1969-01-09 Rigoletto (Rögner – Geszty, Burmeister, Klein, Brandtner, Pawlik; Ritzmann, Siebenschuh, Frei, Lukat, Bochmann, Bindszus, Fröhlich)

1969-01-10 Madame Butterfly (Rögner – Mitzewa, Schaller, Pawlik; Orofino, Lunow, Arndt, Siebenschuh, Fröhlich, Reeh)

1969-01-11 Fidelio (Dirigent Otmar Suitner – Leonore Ludmila Dvorakova, Marzelline Ingeborg Wenglor; Florestan Ernst Kozub, Pizarro Theo Adam, Rocco Gerhard Frei, Jaquino Harald Neukirch, Minister Siegfried Vogel, Gefangene Henno Garduhn, Erich Siebenschuh)

1969-01-12 Hänsel und Gretel (Freyer – Rönisch, Springer, Rose, Stilo, Keplinger, Pawlik; Rehm)

1969-01-12 (Apollo-Saal) Sonderkonzert der Berliner Singakademie (Dietrich Knothe – Renate Hoff, Anni Ziegler, Gertraud Prenzlow, Günther Leib, Horst Lunow, Herbert Rössler, Heinz Reeh; Purcell, Eisler, Dessau)

1969-01-13 Liederabend Theo Adam / Rudolf Dunckel (Beethoven, Brahms, Strauss, Schumann: Dichterliebe)

1969-01-14 Der Barbier von Sevilla (Suitner – Geszty, Prenzlow; Büchner, Lunow, Süß, Vogel, Hiestermann, Dahms, Reeh)

1969-01-15 Macbeth (Apelt – Kuhse, Nelly Ailakowa, Brandtner; Rehm, Frei, Abendroth, Ritzmann, Garduhn, Hönicke, Fröhlich Niese Olesch, Papenthin, Pawlik; Edel, Mank, Maschwitz)

1969-01-16 Die sieben Todsünden / La Sacre du Printemps (Ballett) (Stolze – May, Hurtig; Neukirch, Bindszus, Lunow, Heinz Reeh)

1969-01-17 V. Sinfoniekonzert (David Oistrach, Brahms: I.+II. Sinfonie)

1969-01-18 Nabucco (Rögner – Kuhse, Koziel, Klein; Rehm, Garduhn, Georgi Kuscheff a.G., Fröhlich, Bindszus)

1969-01-19 Hänsel und Gretel (Apelt – Hoff, Schaller, Papenthin, Prenzlow, Keplinger, Pawlik; Olesch) (50. Vorstellung)

1969-01-19 Bach-Zyklus, 4. Konzert (David Oistrach / Hans Pischner)

1969-01-20 (Apollo-Saal) Die Hochzeit des Figaro (Dirigent Otmar Suitner – Gräfin Celestina Casapietra, Susanna Sylvia Geszty, Cherubino Edda Schaller, Marcellina Annelies Burmeister, Barbarina Renate Hoff; Graf Günther Leib, Figaro Siegfried Vogel, Bartolo Hans-Joachim Lukat, Basilio Harald Neukirch, Curzio Horst Hiestermann, Antonio Peter Olesch) (in italienischer Sprache)

1969-01-21 Don Carlos (Arthur Apelt – Wiener, Pawlik, Jutta Vulpius; Georgi Kuscheff a.G., Ritzmann, Wolfgang Anheisser, Tomislav Neralic a.G., Lukat, Bindszus)

1969-01-22 VI. Sinfoniekonzert (David Oistrach: Brahms: III. + IV. Sinfonie)

1969-01-23 Bach-Zyklus, 5. Konzert (David Oistrach / Hans Pischner)

1969-01-24 Die Zauberflöte (Suitner – Renate Krahmer, Wenglor, Vulpius, Prenzlow, Burmeister, Hoff, Schmieder, Gützkow, Hendel; Moll, Büchner, Schulze, Hiestermann, Vogel, Garduhn, Lunow, Gruber, Lukat)

1969-01-25 La Bohème (Suitner – Casapietra, Corelli; Orofino, Siebenschuh, Lunow, Lukat, Fröhlich, Süß, Arndt, Heinz Reeh, Snowdon) (in italienischer Sprache)

1969-01-26 Turandot (Fricke – Liane Synek, Nelly Ailakowa; Ritzmann, Witte, Vogel, Lunow, Arndt, Neukirch, Reeh)

1969-01-27 keine Vorstellung

1969-01-28 (Apollo-Saal) Esther / Hanell (Dirigent Robert Hanell – Esther Edda Schaller, Mutter Ilona Papenthin; Vater Horst Lunow, Professor Gerhard Niese, Thomas Heinz Reeh, SS-Arzt Erich Witte, Hauptsturmführer Horst Hiestermann, Drei SS-Leute Peter Bindszus, Erich Siebenschuh, Peter Olesch)

1969-01-29 Dornröschen (Ballett)

1969-01-30 Rusalka (Apelt – Mitzewa, Dvorakova, Annelies Burmeister, Springer, Rönisch, Vulpius, Brandtner; Günter Kurth a.G., Reeh, Olesch, Siebenschuh, Nass)

1969-01-31 Madame Butterfly (Rögner – Wenglor, Prenzlow, Pawlik; Orofino, Rehm, Arndt, Lunow, Snowdon, Bochmann)
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich
  • »Stimmenliebhaber« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 960

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

8

Donnerstag, 21. Juli 2016, 20:48

Februar 1969

1969-02-01 Tannhäuser (Fricke – Synek, Gisela Schröter, Hoff; Ernst Kozub, Günther Leib, Adam, Ritzmann, Vogel, Garduhn, Lukat)

1969-02-02 Cavalleria rusticana / Der Bajazzo (Fricke – Papenthin, Gertrud Stilo, Roscher; Peter Gugalow, Olesch / Mitzewa; Ritzmann, Wilfried Schaal a.G., Harald Neukirch, Lunow, Bochmann)

1969-02-03 (Apollo-Saal) Kammermusik

1969-02-04 Tosca (Apelt – Wiener, Pawlik; Ritzmann, Rehm, Fröhlich, Olesch, Arndt, Siebenschuh, Abendroth)

1969-02-05 Ballettabend mit der Tanzoper „Il ballo delle ingrate“ / Monteverdi (Rögner - Springer, Prenzlow, Keplinger; Reeh)

1969-02-06 Die Entführung aus dem Serail (Rögner – Schroedter, Rönisch; Schreier, Neukirch, Süß, Lunow, Ludwig)

1969-02-07 Petruschka / Le Sacre du Printemps (Ballett) (Dirigent Heinz Rögner)

1969-02-08 Die Zauberflöte (Apelt – Geszty, Wenglor, Vulpius, Koziel, Burmeister, Schaller Schmieder, Gützkow, Hendel; Moll, Schreier, Schulze, Hiestermann, Vogel, Garduhn, Lunow, Gruber Lukat)

1969-02-09 Die Barbier von Sevilla (Suitner – Geszty, Prenzlow; Schreier, Olesch, Anheisser, Vogel, Hiestermann, Dahms, Reeh)

1969-02-10 Bach-Zyklus – 6. Konzert (Rögner – Schreier)

1969-02-11 Romeo und Julia (Ballett)

1969-02-12 La Bohème (Freyer – Casapietra, Corelli; Orofino, Siebenschuh, Leib, Vogel, Frei, Niese, Arndt, Olesch, Snowdon) (in deutscher Sprache)

1969-02-13 (Apollo-Saal) Die Hochzeit des Figaro (Heinz Rögner – Casapietra, Geszty, Renate Hoff, Burmeister, Rosemarie Rönisch; Leib, Erich Siebenschuh, Lukat, Neukirch, Joachim Arndt, Günther Fröhlich) (in italienischer Sprache)

1969-02-14 Madame Butterfly (Ernst Märzendorfer a.G. – Els Bolkestein a.G., Schaller, Pawlik; Orofino, Rehm, Arndt, Siebenschuh, Fröhlich, Bochmann)

1969-02-15 Die Fledermaus (Rögner – Vulpius, Sylvia Geszty, Pawlik; Witte, Rehm, Neukirch, Bindszus, Lunow, Arndt, Süß)

1969-02-16 Die Fledermaus (Rögner – Vulpius, Hoff, Pawlik; Witte, Rehm, Neukirch, Bindszus, Lunow, Arndt, Süß)

1969-02-17 (Apollo-Saal) Liederabend Sylvia Geszty / Hans Duncker (Schumann, Ravel, Strauss, Wolf, Kodaly)

1969-02-18 Die verkaufte Braut (Fricke – Koziel, Prenzlow, Annelies Burmeister, Rönisch; Garduhn, Neukirch, Vogel, Niese, Fröhlich, Arndt, Olesch)

1969-02-19 Die Entführung aus dem Serail (Rögner – Geszty, Rönisch; („Amin“) Ude a.G., Neukirch, Moll, Lunow Ludwig) (Der wegen des fehlenden „r“s falsch geschriebene Vorname des Gastsängers wurde auf dem Besetzungsexemplar, das inzwischen in der Deutschen Staatsbibliothek Berlin gelagert ist, unterstrichen und mit einem Ausrufezeichen versehen – vermutlich, um diesen Fehler beim nächsten Mal nicht zu übernehmen.)

1969-02-20 Geschlossene Veranstaltung

1969-02-21 Eröffnungskonzert der II. Musik-Biennale

1969-02-22 Der Barbier von Sevilla (Suitner – Geszty, Prenzlow; Schreier, Olesch, Lunow, Frei, Arndt, Dahms, Reeh)

1969-02-23 Die Nase (DDR-Erstaufführung; Dirigent Heinz Fricke – Inszenierung Erhard Fischer – Praskowja Jutta Vulpius, Podotschina Gertraud Prenzlow, Tochter Renate Hoff; Kowaljoff Reiner Süß, Iwan, Barbier Peter Olesch, Wachtmeister Horst Hiestermann, Iwan, Diener Peter Bindszus, Nase Erich Witte, Angestellter Horst Lunow, Arzt Siegfried Vogel, Jarischkin Eberhard Büchner – Verkäuferin Ursula Lehmann; Verkäufer Hans-Joachim Lukat, Bürger Hermann Grabow (3. Bild); Bekannte Kowaljoffs Annhilde Zipfel (6. Bild); Frauenstimme Anni Ziegler; Männerstimme Peter Bindszus, Lakai Heinz Reeh (7. Bild); Portier Joachim Arndt, Kutscher Erich Siebenschuh (8. Bild); Wartende Günther Bochmann, Günther Fröhlich, Hans-Joachim Lukat, Horst Moye, Kurt Rothkamm, Erich Siebenschuh, Siegfried Vogel (9. Bild); Mutter Elisabeth Rose, Eine vornehme Matrone Gertrud Stilo, Die armen Verwandten Annelore Stephani, Ingrid Schröder, Brezelverkäuferin Erna Roscher; Polizisten Joachim Arndt, Jürgen Freude, Günther Fröhlich, Henno Garduhn, Hellmut Jungs, Hans-Joachim Lukat, Heinz Reeh, Kurt Rothkamm, Gerhard Schröter, Erich Siebenschuh, Ein begleitender Herr Horst Moye, Vater Gerhard Niese, Zwei Söhne Eberhard Büchner, Fritz Hille, Pjotr Harald Neukirch, Iwan Iwanowitsch Horst Lunow, Kutscher Günther Bochmann (11. Bild); Zwei Frauen Edda Schaller, Ingeborg Springer, Mutter Elisabeth Rose; Fernrohrvermieter Harald Neukirch, 8 Herren Eberhard Büchner, Jürgen Freude, Henno Garduhn, Hellmut Jungs, Hans-Joachim Lukat, Horst Moye, Gerhard Niese, Erich Siebenschuh, Alter Mann Heinz-Walter Roßner, Ein Spekulant Horst Lunow, Oberst Joachim Arndt, Zwei Gecken Günter Brock, Gerhard Schröter, Studenten Günther Bochmann, Fritz Hille, Heinz Reeh, Gerhard Schröter, Zwei Buben der Mutter (Deren Buben) Heinz Fricke (II) und Alfred Nern, Mirsa Erich Witte – Eunuchen Traute Bienias, Annhilde Zipfel, Günter Barth, Dietmar Heidel, Klaus Koschutzky, Hasso Sieg; Zwei Polizisten Günther Fröhlich, Kurt Rothkamm (13.-15.Bild); Blumenverkäuferin Theodolinde Thiery, Zwei Bekannte Kowaljoffs Joachim Arndt, Erich Siebenschuh, Ein Major Siegfried Vogel (17. Bild))

1969-02-24 (Apollo-Saal, 15.30 Uhr) Musik in unserer Zeit (mit Ingeborg Wenglor)

1969-02-24 kein Zettel für eine Abendveranstaltung vorhanden, daher keine Angabe möglich

1969-02-25 keinen Zettel gefunden, daher keine Angabe möglich

1969-02-26 Die Nase (Fricke – Vulpius, Prenzlow, Hoff; Süß, Olesch, Hiestermann, Bindszus, Witte, Lunow, Vogel, Büchner – Lehmann; Lukat, Grabow (3. Bild); Zipfel (6. Bild); Ziegler; Bindszus, Reeh (7. Bild); Arndt, Siebenschuh (8. Bild); Bochmann, Fröhlich, Lukat, Moye, Rothkamm, Siebenschuh, Vogel (9. Bild); Rose, Stilo, Stephani, Schröder, Roscher; Arndt, Freude, Fröhlich, Garduhn, Jungs, Lukat, Reeh, Rothkamm, Ge. Schröter, Siebenschuh, Moye, Niese, Büchner, Hille, Neukirch, Lunow, Bochmann (11. Bild); Schaller, Springer, Rose; Neukirch, Büchner, Freude, Garduhn, Jungs, Lukat, Moye, Niese, Siebenschuh, Roßner, Lunow,
Arndt, Brock, Ge. Schröter, Bochmann, Hille, Reeh, Ge. Schröter, Fricke (II), Nern, Witte – Bienias, Zipfel; Barth, Heidel, Koschutzky, Sieg; Fröhlich*, Rothkamm* (13.-15. Bild); Thiery, Arndt, Siebenschuh, Vogel (17. Bild)) (*die zwei Polizisten sind auf dem Zettel nicht genannt, d.h. die Rollenbezeichnung ist zwar aufgeführt, aber dort, wo die Sängernamen stehen müssten, ist nur eine weiße Fläche. Höchstwahrscheinlich waren es wie in der Premiere Fröhlich und Rothkamm)

1969-02-27 Romeo und Julia (Ballett)

1969-02-28 VII. Sinfoniekonzert (Otmar Suitner – Alfred Lipka; E.H. Meyer, Bartók, Hindemith)
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich
  • »Stimmenliebhaber« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 960

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

9

Donnerstag, 21. Juli 2016, 21:15

März 1969

1969-03-01 keinen Zettel gefunden, daher keine Angabe möglich

1969-03-02 Die Meistersinger von Nürnberg (Apelt – Keplinger, Prenzlow; Herbert Grabe a.G., Kurt Moll, Süß, Olesch, Ritzmann, Neukirch, Reeh – Garduhn, Lunow, Arndt, Bindszus, Heinz-Walter Roßner, Bochmann, Lukat, Fröhlich)

1969-03-03 Kammermusik

3.-12. März 1969: Gastspiel in Kairo mit „Cosi fan tutte“ und „Ariadne auf Naxos“

1969-03-04 Madame Butterfly (Rögner – Mitzewa, Schaller, Pawlik; Orofino, Rehm, Arndt, Siebenschuh, Fröhlich, Reeh)

1969-03-05 Giselle (Ballett)

1969-03-06 Don Carlos (Apelt – Wiener, Afejan, Pawlik, Ingeborg Wenglor; Adam, Ritzmann, Anheisser, Frei, Lukat, Bindszus)

1969-03-07 Die Hochzeit des Figaro (Apelt – Ziegler, Roscher, Schaller, Prenzlow, Pawlik; Anheisser, Adam, Frei, Neukirch, Arndt, Niese) (in deutscher Sprache)

1969-03-08 Giselle (Ballett)

1969-03-09 Nabucco (Rögner – Corelli, Ruth Keplinger, Klein; Rehm, Garduhn, Georgi Kuscheff a.G., Hans-Martin Nau a.G., Bindszus)

1969-03-10 Dornröschen (Ballett)

1969-03-11 Pimpinone /Telemann (Koch – Roscher; Süß) (+ Instrumentalwerke Telemanns)

1969-03-12 Nabucco (Rögner – Corelli, Keplinger, Papenthin; Rehm, Garduhn, Georgi Kuscheff a.G., Hans-Martin Nau a.G., Bindszus)

1969-03-13 Schwanensee (Ballett)

1969-03-14 Der fliegende Holländer (Fricke – Dvorakova, Stilo; Adam, Süß, Ernst Kozub, Bindszus)

1969-03-15 Rigoletto (Rögner – Geszty, Burmeister, Papenthin, Brandtner, Pawlik; Ritzmann, Siebenschuh, Frei, Lukat, Bochmann, Bindszus, Fröhlich)

1969-03-16 Fidelio (Suitner – Dvorakova, Wenglor; Ernst Kozub, Adam, Frei, Horst Hiestermann, Kurt Rehm, Garduhn, Siebenschuh)

1969-03-17 (Apollo-Saal) Esther / Hanell (Hanell – Schaller, Papenthin; Lunow, Niese, Reeh, Witte, Hiestermann, Bindszus, Siebenschuh, Olesch)

1969-03-18 Tosca (Fricke – Dvorakova, Pawlik; Kozub, Tomislav Neralic a.G., Fröhlich, Olesch, Arndt, Siebenschuh, Abendroth)

1969-03-19 Der Barbier von Sevilla (Suitner – Geszty, Prenzlow; Schreier, Lunow, Olesch, Frei, Hiestermann, Dahms, Reeh)

1969-03-20 Puntila (Freyer – Arnold, Stilo, Katterfeld, Pawlik, Roscher, Annelies Burmeister, Schaller, Rose, Stock; Süß, Rehm, Witte, Garduhn, Ritzmann, Siebenschuh, Olesch, Garduhn, Hiestermann, Hiestermann, Bindszus, Arndt, Lunow, Arndt, Bochmann, Fröhlich, Jungs, Lunow, Roßner, Sieg, Heinz Reeh)

1969-03-21 Die verkaufte Braut (Fricke – Koziel, Prenzlow, Burmeister, Rönisch; Horst Hoffmann a.G., Neukirch, Süß, Niese,
Fröhlich, Arndt, Olesch)

1969-03-22 Tannhäuser (Fricke – Rose, Dvorakova, Hoff; Kozub, Anheisser, Gerhard Frei, Ritzmann, Vogel, Garduhn, Lukat)

1969-03-23 Cavalleria rusticana / Der Bajazzo (Fricke – Dvorakova, Prenzlow, Roscher; Orofino, Olesch / Ziegler; Ritzmann, Rehm, Hiestermann, Lunow, Bochmann)

1969-03-24 Bach-Konzert (mit Jutta Vulpius u.a., Händel: Neun deutsche Arien) (kurzfristige Programmänderung infolge der Absage der Geigerin Dina Scheidermann, die einen Solo-Abend bestreiten sollte – Frau Vulpius war also ursprünglich nicht vorgesehen)

1969-03-25 Die Zauberflöte (Suitner – Geszty, Wenglor, Vulpius, Prenzlow, Burmeister, Hoff, Schmieder, Gützkow, Hendel; Moll, Schreier, Schulze, Hiestermann, Vogel, Garduhn, Lunow, Gruber, Lukat)

1969-03-26 Carmen (Fricke – Schröter, Wenglor, Hoff, Edda Schaller; Ritzmann, Rehm, Bochmann, Siebenschuh, Süß, Neukirch, Hebenstreit)

1969-03-27 Der Barbier von Sevilla (Suitner – Geszty, Prenzlow; Schreier, Lunow, Süß, Vogel, Arndt, Dahms, Reeh)

1969-03-28 Die Nase (Fricke – Vulpius, Prenzlow, Hoff; Süß, Olesch, Hiestermann, Bindszus, Witte, Lunow, Vogel, Büchner – Lehmann; Lukat, Grabow (3. Bild); Zipfel (6. Bild); Ziegler; Bindszus, Reeh (7. Bild); Arndt, Siebenschuh (8. Bild); Bochmann, Fröhlich, Lukat, Moye, Rothkamm, Siebenschuh, Vogel (9. Bild); Rose, Stilo, Stephani, Schröder, Roscher; Arndt, Freude, Fröhlich, Garduhn, Jungs, Lukat, Reeh, Rothkamm, Ge. Schröter, Siebenschuh, Moye, Niese, Büchner, Hille, Neukirch, Lunow, Bochmann (11. Bild); Schaller, Springer, Rose; Neukirch, Büchner, Freude, Garduhn, Jungs, Lukat, Moye, Niese, Siebenschuh, Roßner, Lunow, Arndt, Brock, Ge. Schröter, Bochmann, Hille, Reeh, Ge. Schröter, Fricke (II), Nern, Witte – Bienias, Zipfel; Barth, Heidel, Koschutzky, Sieg; Fröhlich*, Rothkamm* (13.-15. Bild); Thiery, Arndt, Siebenschuh, Vogel (17. Bild)) (*die zwei Polizisten sind auf dem Zettel nicht genannt, d.h. die Rollenbezeichnung ist zwar aufgeführt, aber dort, wo die Sängernamen stehen müssten, ist nur eine weiße Fläche. Höchstwahrscheinlich waren es wie in der Premiere Fröhlich und Rothkamm)

1969-03-29 Schwanensee (Ballett)

1969-03-30 Don Giovanni (Suitner – Casapietra, Ziegler, Hoff; Adam, Lukat, Schreier, Vogel, Olesch) (in italienischer Sprache)

1969-03-31 (Apollo-Saal) Kammermusik (mit Ingeborg Wenglor) (verlegt vom 10. März)
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich
  • »Stimmenliebhaber« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 960

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

10

Donnerstag, 21. Juli 2016, 21:30

April 1969

1969-04-01 Die Entführung aus dem Serail (Ernst Märzendorfer a.G. – Geszty, Rönisch; Büchner, Neukirch, Süß, Lunow Ludwig)

1969-04-02 Puntila (Freyer – Arnold, Stilo, Katterfeld, Pawlik, Roscher, Burmeister, Schaller, Rose, Stock; Süß, Rehm, Witte, Garduhn, Ritzmann, Siebenschuh, Olesch, Garduhn, Hiestermann, Hiestermann, Bindszus, Arndt, Lunow, Arndt, Bochmann, Fröhlich, Jungs, Lunow, Roßner, Sieg, Reeh)

1969-04-03 La Bohème (Arthur Apelt – Mitzewa, Corelli, Orofino, Siebenschuh, Lunow, Vogel, Frei, Niese, Arndt, Reeh, Snowdon) (in deutscher Sprache)

1969-04-04 VIII. Sinfoniekonzert (Kurt Masur – Stefan Askenase; Gerhard Tittel: Konzert – UA, Mozart: Klavierkonzert C-Dur KV 503, Bruckner: IX. Sinfonie)

1969-04-05 Romeo und Julia (Ballett)

1969-04-06 Tannhäuser (Fricke – Rose, Dvorakova, Hoff; Kozub, Leib, Frei, Ritzmann, Vogel, Garduhn, Lukat)

1969-04-07 (Apollo-Saal) Bach-Zyklus

1969-04-08 Carmen (Fricke – Schröter, Jola Koziel, Hoff, Schaller; Ritzmann, Rehm, Bochmann, Siebenschuh, Süß, Neukirch, Hebenstreit)

1969-04-09 La Bohéme (Apelt – Mitzewa, Corelli, Orofino, Siebenschuh, Lunow, Vogel, Frei, Niese, Arndt, Reeh, Bochmann) (in deutscher Sprache)

1969-04-10 Die Nase (Fricke – Vulpius, Prenzlow, Hoff; Süß, Olesch, Hiestermann, Bindszus, Witte, Lunow, Vogel, Theo Franz – Lehmann; Lukat, Grabow (3. Bild); Zipfel (6. Bild); Ziegler; Bindszus, Reeh (7. Bild); Arndt, Siebenschuh (8. Bild); Bochmann, Fröhlich, Lukat, Moye, Rothkamm, Siebenschuh, Vogel (9. Bild); Rose, Stilo, Stephani, Schröder, Roscher; Arndt, Freude, Fröhlich, Garduhn, Jungs, Lukat, Reeh, Rothkamm, Ge. Schröter, Siebenschuh, Moye, Niese, sein Sohn Hille, Neukirch, Lunow, Bochmann (11. Bild); Schaller, Springer, Rose; Neukirch, Theo Franz, Freude, Garduhn, Jungs, Lukat, Moye, Niese, Siebenschuh, Roßner, Lunow, Arndt, Brock, Ge. Schröter, Bochmann, Hille, Reeh, Ge. Schröter, Fricke (II), Nern, Witte – Bienias, Zipfel; Barth, Heidel, Koschutzky, Sieg; Fröhlich*, Rothkamm* (13.-15. Bild); Thiery,Arndt, Siebenschuh, Vogel (17. Bild)) (*die zwei Polizisten sind auf dem Zettel nicht genannt, d.h. die Rollenbezeichnung ist zwar aufgeführt, aber dort, wo die Sängernamen stehen müssten, ist nur eine weiße Fläche. Höchstwahrscheinlich waren es wie in der Premiere Fröhlich und Rothkamm)

1969-04-11 Petruschka / Le Sacre du Printemps (Ballett)

1969-04-12 Turandot (Fricke – Synek, Wenglor; Ritzmann, Witte, Vogel, Siebenschuh, Bindszus, Hiestermann, Reeh)

1969-04-13 Cavalleria rusticana / Der Bajazzo (Fricke – Dvorakova, Prenzlow, Roscher; Orofino, Olesch / Ziegler; Ritzmann, Rehm, Hiestermann, Siebenschuh, Bochmann) (zum 25. Male)

1969-04-14 (Apollo-Saal) Kammermusik

1969-04-15 Madame Butterfly (Rögner – Mitzewa, Ingeborg Springer, Pawlik; Orofino, Lunow, Arndt, Siebenschuh, Fröhlich, Bochmann)

1969-04-16 Der fliegende Holländer (Fricke – Dvorakova, Stilo; Adam, Moll, Ritzmann, Neukirch)

1969-04-17 Die Hochzeit des Figaro (Apelt – Vulpius, Roscher, Schaller, Burmeister, Rönisch; Rehm, Vogel, Frei, Hiestermann, Arndt, Niese) (in deutscher Sprache)

1969-04-17 (Gastspiel im Kulturhaus „Wilhelm Pieck“ Bitterfeld) Dornröschen (Ballett)

1969-04-18 Tosca (Fricke – Dvorakova, Pawlik; Ritzmann, Heinz Imdahl a.G., Fröhlich Olesch, Arndt, Siebnschuh, Abendroth)

1969-04-19 Der Rosenkavalier (Dirigent Arthur Apelt – Marschallin Hildegard Hillebrecht a.G., Octavian Gisela Schröter, Sophie Ingeborg Wenglor, Annina Annelies Burmeister, Leitmetzerin Ilona Papenthin, Modistin Sylvia Pawlik; Ochs Theo Adam, Faninal Kurt Rehm, Sänger Martin Ritzmann, Valzacchi Harald Neukirch, Polizeikommissar Günther Fröhlich, Haushofmeister bei der Marschallin Horst Lunow, Haushofmeister bei Faninal Heinz-Walter Roßner, Notar Günter Bochmann, Wirt Peter Bindszus, Tierhändler Joachim Arndt, Leopold Fritz Hille)

1969-04-20 La Bohème (Freyer – Casapietra, Corelli; Orofino, Siebenschuh, Lunow, Lukat, Fröhlich, Niese, Arndt, Reeh, Snowdon) (in italienischer Sprache)

1969-04-21 Bach-Zyklus – X. Konzert (Rögner – Vulpius, Adam; BWV 1067 / 56: Kreuzstab-Kantate / 174 / 59: Kantate „Wer mich liebet, der wird mein Wort halten“)

1969-04-22 (18 Uhr, Apollo-Saal) Sängerportrait Celestina Casapietra
(Quelle: Vorankündigung in den „Mitteilungen der Intendanz“ vom 20.4. – „Das Gespräch führt Werner Otto unter Mitwirkung von Isolde Ranft.“)

1969-04-22 Der goldene Hahn (Fricke – Prenzlow, Fischer; Süß, Bindszus, Lunow, Vogel, Hiestermann, Arndt, Hille, Moye)

1969-04-23 Die Entführung aus dem Serail (Rögner – Schroedter, Rönisch; Schreier, Neukirch, Süß, Lunow Ludwig)

1969-04-24 Schwanensee (Ballett)

1969-04-25 Peer Gynt (Fricke – Keplinger, Corelli, Klein, Roscher, Vulpius, Koziel, Papenthin, A. Müller, Pawlik, Adam-Hoffmann, Trausch, Göpelt; Rehm, Witte, Hiestermann, Peter Gugalow, Siebenschuh, Süß, Fröhlich, Niese, Lukat, Frei, Bochmann, Arndt, Ludwig, Roßner, Ludwig, Sauerbrei, Hille)

1969-04-26 Ballettabend mit der Tanzoper „Il ballo delle ingrate“ / Monteverdi (Rögner - Springer Prenzlow, Keplinger; Reeh)

1969-04-26 Die verkaufte Braut (Fricke – Koziel, Prenzlow, Burmeister, Rönisch; Garduhn, Neukirch, Vogel, Niese, Fröhlich, Arndt, Günter Bochmann)

1969-04-27 Rusalka (Apelt – Wenglor, Ingrid Steger, Burmeister, Edda Schaller, Roscher, Keplinger, Brandtner; Jaroslav Kachel a.G., Frei, Niese, Reeh)

1969-04-28 Liederabend Peter Schreier / Rudolf Dunckel (Brahms, Prokofjew)

1969-04-29 Nabucco (Rögner – Kuhse, Koziel, Klein; Rehm, Garduhn, Horst-Dieter Kaschel a.G., Lukat, Bindszus)

1969-04-30 Die Hochzeit des Figaro (Apelt – Vulpius, Roscher, Schaller, Prenzlow, Rönisch; Anheisser, Vogel, Frei, Hiestermann, Arndt, Niese) (in deutscher Sprache)
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich
  • »Stimmenliebhaber« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 960

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

11

Donnerstag, 21. Juli 2016, 21:54

Mai 1969

1969-05-01 Schwanensee (Ballett)

1969-05-02 Macbeth (Apelt – Kuhse, Papenthin, Brandtner; Rehm, Frei, Abendroth, Ritzmann, Garduhn, Curt-Achim Hintze, Fröhlich, Niese; Olesch, Papenthin, Pawlik; Edel, Wofgang Feldhan, Maschwitz)

1969-05-03 Turandot (Fricke – Kuhse, Casapietra; Ritzmann, Witte, Frei, Lunow, Arndt, Neukirch, Reeh)

1969-05-04 Carmen (Fricke – Schröter, Mitzewa, Hoff, Springer; Gugalow, Rehm, Bochmann, Siebenschuh, Süß, Arndt, Hebenstreit)

1969-05-05 keinen Zettel gefunden, daher keine Angabe möglich

1969-05-06 Die Nase (Fricke – Vulpius, Prenzlow, Hoff; Süß, Olesch, Hiestermann, Bindszus, Witte, Lunow, Vogel, Büchner – Lehmann; Lukat, Grabow (3. Bild); Zipfel (6. Bild); Ziegler; Bindszus, Reeh (7. Bild); Arndt, Siebenschuh (8. Bild); Bochmann, Fröhlich, Lukat, Moye, Rothkamm, Siebenschuh, Vogel (9. Bild); Rose, Stilo, Stephani, Schröder, Roscher; Arndt, Freude, Fröhlich, Garduhn, Jungs, Lukat, Reeh, Rothkamm, Ge. Schröter, Siebenschuh, Moye, Niese, Büchner, Hille, Neukirch, Lunow, Bochmann (11. Bild); Schaller, Springer, Rose; Neukirch, Büchner, Freude, Garduhn, Jungs, Lukat, Moye, Niese, Siebenschuh, Roßner, Lunow, Arndt, Brock, Ge. Schröter, Bochmann, Hille, Reeh, Ge. Schröter, Fricke (II), Nern, Witte – Bienias, Zipfel; Barth, Heidel, Koschutzky, Sieg; Fröhlich*, Rothkamm* (13.-15. Bild); Thiery; Arndt, Siebenschuh, Vogel (17. Bild)) (*die zwei Polizisten sind auf dem Zettel nicht genannt, d.h. die Rollenbezeichnung ist zwar aufgeführt, aber dort, wo die Sängernamen stehen müssten, ist nur eine weiße Fläche. Höchstwahrscheinlich waren es wie in der Premiere Fröhlich und Rothkamm)

1969-05-07 Rigoletto (Rögner – Geszty, Burmeister, Papenthin, Brandtner, Pawlik; Peter Gugalow, Jürgen Kraßmann a.G., Vogel, Lukat, Bochmann, Bindszus, Fröhlich)

1969-05-08 Der Barbier von Sevilla (Suitner – Geszty, Prenzlow; Schreier, Anheisser, Süß, Frei, Arndt, Dahms, Reeh)

1969-05-09 Der goldene Hahn (Fricke – Prenzlow, Fischer; Süß, Bindszus, Lunow, Vogel, Hiestermann, Arndt, Hille, Moye)

1969-05-10 Daphne (Premiere; Dirigent Otmar Suitner – Inszenierung Erich Witte – Daphne Celestina Casapietra, Gaea Annelies Burmeister, 1. Magd Renate Hoff, 2. Magd Ingeborg Springer; Leukkipos Peter Schreier, Apollo Martin Ritzmann, Peneios Theo Adam, 1. Schäfer Günther Leib, 2. Schäfer Harald Neukirch, 3. Schäfer Heinz Reeh, 4. Schäfer Günter Bochmann)

1969-05-11 Romeo und Julia (Ballett)

1969-05-12 (Apollo-Saal) Kammermusik

1969-05-13 Die Zauberflöte (Apelt – Geszty, Wenglor, Vulpius, Koziel, Burmeister, Schaller, Schmieder, Gützkow, Hendel; Moll, Schreier, Horst Lunow, Hiestermann, Adam Garduhn, Erich Siebenschuh, Gruber, Lukat)

1969-05-14 Daphne (Suitner – Casapietra, Brigitte Pfretzschner, Hoff, Springer; Schreier, Ritzmann, Siegfried Vogel, Leib, Neukirch, Reeh, Bochmann)

1969-05-15 Dornröschen (Ballett)

1969-05-16 IX. Sinfoniekonzert (Otmar Suitner – Ruggiero Ricci; Schreker, Paganini, Mendelssohn)

16.-18.5.1969 Gastspiel in Helsinki mit „Cosi fan tutte“ und „Ariadne auf Naxos“

1969-05-17 Nabucco (Rögner – Corelli, Keplinger, Klein; Rehm, Garduhn, Horst-Dieter Kaschel a.G., Joachim Gäbler a.G., Bindszus)

1969-05-18 Schwanensee (Ballett)

1969-05-19 Madame Butterfly (Rögner – Mitzewa, Springer, Pawlik; Peter Gugalow, Rehm, Heinz-Walter Roßner, Detlev Dathe, Snowdon, Reeh)

1969-05-20 Pimpinone /Telemann (Koch – Roscher; Süß) (+ Instrumentalwerke Telemanns)

1969-05-21 Der fliegende Holländer (Fricke – Synek, Prenzlow; Adam, Süß, Ritzmann, Bindszus)

Aus den „Mitteilungen der Intendanz“: Ende Mai 1969 findet eine Gesamtaufnahme von Mozarts „Cosi fan tutte“ (in italienischer Sprache) mit der Besetzung der Deutschen Staatsoper durch VEB Deutsche Schallplatte statt. Dirigent: Otmar Suitner. Unter Mitwirkung der Staatskapelle und des Staatsopernchores singen: Celestina Casapietra, Annelies Burmeister, Sylvia Geszty, Peter Schreier, Günther Leib und Theo Adam)

1969-05-22 Die Nase (Fricke – Vulpius, Prenzlow, Hoff; Süß, Olesch, Hiestermann, Bindszus, Witte, Lunow, Vogel, Büchner – Lehmann; Lukat, Grabow (3. Bild); Zipfel (6. Bild); Ziegler; Bindszus, Reeh (7. Bild); Arndt, Siebenschuh (8. Bild); Bochmann, Fröhlich, Lukat, Moye, Rothkamm, Siebenschuh, Vogel (9. Bild); Rose, Stilo, Stephani, Schröder, Roscher; Arndt, Freude, Fröhlich, Garduhn, Jungs, Lukat, Reeh, Rothkamm, Ge. Schröter, Siebenschuh, Moye, Niese, Büchner, Hille, Neukirch, Lunow, Bochmann (11. Bild); Schaller, Springer, Rose; Neukirch, Büchner, Freude, Garduhn, Jungs, Lukat, Moye, Niese, Siebenschuh, Roßner, Lunow,
Arndt, Brock, Ge. Schröter, Bochmann, Hille, Reeh, Ge. Schröter, Fricke (II), Nern, Witte – Bienias, Zipfel; Barth, Heidel, Koschutzky, Sieg; Fröhlich*, Rothkamm* (13.-15. Bild); Thiery, Arndt, Siebenschuh, Vogel (17. Bild)) (*die zwei Polizisten sind auf dem Zettel nicht genannt, d.h. die Rollenbezeichnung ist zwar aufgeführt, aber dort, wo die Sängernamen stehen müssten, ist nur eine weiße Fläche. Höchstwahrscheinlich waren es wie in der Premiere Fröhlich und Rothkamm)

1969-05-23 Die Hochzeit des Figaro (Rennert – Ruth Keplinger, Roscher, Schaller, Prenzlow, Rönisch; Anheisser, Vogel, Frei, Neukirch, Arndt, Fröhlich) (in deutscher Sprache)

1969-05-24 Die Zauberflöte (Apelt – Ute Mai a.G., Wenglor, Vulpius, Koziel, Burmeister, Hoff, Schmieder, Gützkow, Hendel; Moll, Schreier, Schulze, Hiestermann, Vogel, Garduhn, Lunow, Gruber, Lukat) (vorrangig für Schrittmacher SDAG Wismut)

1969-05-25 Die Zauberflöte (Apelt – Geszty, Wenglor, Vulpius, Koziel, Burmeister, Schaller, Schmieder, Gützkow, Hendel; Moll, Büchner, Schulze, Hiestermann, Reeh, Garduhn, Lunow, Gruber, Lukat)

1969-05-26 Daphne (Suitner – Casapietra, Burmeister, Rosemarie Rönisch, Edda Schaller; Harald Neukirch, Ritzmann, Adam, Erich Siebenschuh, Joachim Arndt, Hans-Joachim Lukat, Günther Fröhlich)

1969-05-27 Keine Vorstelung (Die Veranstaltung „Musik in unserer Zeit“ fiel aus!)

1969-05-28 Die Entführung aus dem Serail (Werner Stolze – Schroedter, Rönisch; Schreier, Neukich, Süß, Lunow Ludwig)

1969-05-29 (18 Uhr, Orchesterprobensaal) Künstler-Gespräch mit Chefregisseur Erhard Fischer
(Quelle: Mitteilungen der Intendanz, u.a. auf der Rückseite des Besetzungszettels vom 23.5.1969)


1969-05-29 La Bohéme (Freyer – Mitzewa, Corelli; Orofino, Siebenschuh, Leib, Vogel, Frei, Süß, Arndt, Reeh, Bochmann) (in deutscher Sprache)

1969-05-30 Macbeth (Apelt – Kuhse, Papenthin, Brandtner; Rehm, Frei, Abendroth, Ritzmann, Garduhn, Hintze, Fröhlich, Fröhlich; Heinz Reeh, Papenthin, Pawlik; Martin Puttke, Wolfgang Ferdhan, Maschwitz)

1969-05-31 Die Meistersinger von Nürnberg (Suitner – Vulpius, Annelies Burmeister; Adam, Vogel, Toni Blankenheim a.G. – kurzfristig eingesprungen für den noch gedruckten Günther Leib, mit Schreibmaschine überschrieben, Christian Pötzsch a.G., Dresden, Hans Hopf a.G., Neukirch, Reeh – Garduhn, Lunow, Arndt, Bindszus, Roßner, Bochmann, Lukat, Fröhlich)
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich
  • »Stimmenliebhaber« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 960

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

12

Donnerstag, 21. Juli 2016, 22:11

Juni 1969

1969-06-01 Dornröschen (Ballett)

1969-06-02 keine Vorstellung

1969-06-03 Die Hochzeit des Figaro (Wolfgang Rennert a.G. – Ziegler, Roscher, Schaller, Prenzlow, Rönisch; Anheisser, Vogel, Frei, Neukirch, Arndt, Fröhlich) (in deutscher Sprache)

1969-06-04 Die verkaufte Braut (Joachim Freyer – Koziel, Prenzlow, Springer, Rönisch; Garduhn, Neukirch, Vogel, Fred Teschler a.G., Fröhlich, Arndt, Bochmann)

1969-06-05 Madame Butterfly (Joachim Freyer – Enriquetta Tarres, Springer, Pawlik; Orofino, Rehm, Arndt, Siebenschuh, Fröhlich, Bochmann)

1969-06-06 Geschlossene Veranstaltung (Opernball am „Tag des Eisenbahners“)

1969-06-07 Rusalka (Apelt – Mitzewa, Röth, Prenzlow, Schaller, Rönisch, Keplinger, Springer; Peter Bindszus, Reeh, Olesch, Siebenschuh)

1969-06-08 Rigoletto (Rögner – Wenglor, Burmeister, Papenthin, Brandtner, Pawlik; Ritzmann, Siebenschuh, Frei, Lukat, Bochmann, Bindszus, Fröhlich)

1969-06-09 (Apollo-Saal) Cosi fan tutte (Freyer – Casapietra, Burmeister, Hoff; Schreier, Leib, Vogel) (in italienischer Sprache) (Zum 50. Male)

1969-06-10 Don Quixote (Ballett-Premiere) (Dirigent Heinz Rögner)

1969-06-11 Daphne (Suitner – Casapietra, Burmeister, Hoff, Springer; Schreier, Ritzmann, Vogel, Leib, Neukirch, Reeh, Bochmann)

1969-06-12 Die Entführung aus dem Serail (Rögner – Schroedter, Rönisch; Scheier, Hiestermann, Süß, Lunow, Koschutzky)

1969-06-13 X. Sinfoniekonzert (Wolfgang Sawallisch – Bernhard Günther; Haydn: Sinfonie Nr. 98, Hindemith: Cello-Konzert, Schumann: IV. Sinfonie)

1969-06-14 Die Zauberflöte (Rennert – Bogna Sokorska a.G., Wenglor, Vulpius, Koziel, Stilo, Schaller, Schmieder, Gützkow, Hendel; Moll, Büchner, Schulze, Hiestermann, Vogel, Garduhn, Lunow, Gruber, Lukat)

1969-06-14 Gastspiel im Kulturhaus Wismuth mit „Stunde der Musik“ (mit Anni Ziegler und Erich Siebenschuh)

1969-06-15 Nabucco (Rögner – Kuhse, Koziel, Klein; Rehm, Garduhn, Georgi Kuscheff a.G., Fröhlich, Bindszus)

1969-06-16 Gesänge von Mikis Theodorakis (mit Horst Schulze)

1969-06-17 Ariadne auf Naxos (Dirigent Arthur Apelt – Ariadne Ludmila Dvorakova, Zerbinetta Sylvia Geszty, Komponist Jola Koziel, Najade Renate Hoff, Dryade Edda Schaller, Echo Ingeborg Wenglor; Bacchus Martin Ritzmann, Musiklehrer Günther Leib, Tanzmeister Horst Hiestermann, Haushofmeister Helmut Polze a.G., Harlekin Horst Lunow, Scaramuccio Joachim Arndt, Truffaldin Peter Olesch, Brighella Harald Neukirch, Lakai Hans-Joachim Lukat, Perückenmacher Günther Fröhlich, Offizier Erich Siebenschuh)

1969-06-18 Don Quixote (Ballett)

1969-06-19 Der fliegende Holländer (Fricke – Synek, Stilo; Adam, Süß, Kozub, Neukirch) (Ursprünglich war hier eine „Rosenkavalier“-Vorstellung geplant)

1969-06-20 Turandot (Wolfgang Rennert a.G. – Kuhse, Wenglor; Ritzmann, Witte, Frei, Schiebenschuh, Bindszus, Hiestermann, Reeh)

1969-06-21 Don Giovanni (Rögner – Casapietra, Ziegler, Hoff; Adam, Lukat, Schreier, Vogel, Olesch) (in italienischer Sprache)

1969-06-22 Cavalleria rusticana / Der Bajazzo (Fricke – Dvorakova, Prenzlow, Roscher; Gugalow, Olesch / Mitzewa; Ritzmann, Rehm, Hiestermann, Siebenschuh, Bochmann)

1969-06-23 (Apollo-Saal) Untreue lohnt nicht / Haydn (Premiere; Dirigent Heinz Rögner – Inszenierung Heinz Rückert – Vespina Erna Roscher, Sandrina Renate Hoff; Filippo Peter Bindszus, Nencio Eberhard Büchner, Nanni Heinz Reeh)

1969-06-24 keine Vorstellung

1969-06-25 Geschlossene Veranstaltung des Friedensrates der DDR

1969-06-26 Untreue lohnt nicht (2.) (Rögner – Roscher, Hoff; Bindszus, Büchner, Reeh)

1969-06-27 Nabucco (Rögner – Corelli, Keplinger, Papenthin; Rehm, Garduhn, Georgi Kuscheff a.G., Lukat, Bindszus)

1969-06-28 Fidelio (Heinz Rögner – Dvorakova, Renate Hoff; Ernst Kozub, Adam, Frei, Neukirch, Rehm, Garduhn, Siebenschuh)

1969-06-29 Don Quixote (Ballett)

In den „Mitteilungen der Intendanz“ steht u.a. die Ankündigung einer Schallplattenaufnahme „Madame Butterfly“ unter Ruslan Raitscheff, Chefidrigent der Nationaloper Sofia, mit Elka Mitzewa, Annelies Burmeister und Siegfried Vogel.
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich
  • »Stimmenliebhaber« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 960

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

13

Donnerstag, 21. Juli 2016, 22:52

Sänger-Register der Spielzeit 1968/69 (Fragment)

Ausgewählte Sängerinnen und Sänger und ihre Auftritte in der Deutschen Staatsoper Berlin (ohne Gastspiele!) in der Spielzeit 1968/69:

Adam, Theo:
8x Holländer (3.10./14.11./24.11./3.1./14.3./16.4./21.5./19.6.)
1x Don Alfonso (5.10.)
3x Hans Sachs (7.10./2.11./31.5.)
3x Don Giovanni (7.11./30.3./21.6.)
2x Landgraf (16.11./1.2.)
2x König Philipp (17.11./6.3.)
2x Figaro / Mozart (2.1./7.3.)
2x Sprecher / „Die Zauberflöte“ (5.1./13.5.)
3x Pizarro (11.1./16.3./28.6.)
1 Liederabend (13.1.)
1x Ochs (19.4.)
1x Konzertsolist bei Bach-Kantaten (21.4.)
2x Peneios (10.5./26.5.)
(11 Rollen, 1 Konzertauftritt und 1 Liederabend, 31 Abende)
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich
  • »Stimmenliebhaber« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 960

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

14

Freitag, 22. Juli 2016, 14:56

Büchner, Eberhard:
6x Tamino (1.9./21.12./5.1./24.1./25.5./14.6.)
2x Belmonte (25.9./1.4.)
2x Ferrando (3.12./6.1.)
2x Graf Almaviva / „Barbier“ (15.12./14.1.)
5x Jarischkin u.a. / „Die Nase“ (23.2./26.2./28.3./6.5./22.5.)
2x Nencio (23.6./26.6.)
(6 Rollen bzw. Produktionen, 19 Abende)
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich
  • »Stimmenliebhaber« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 960

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

15

Donnerstag, 18. August 2016, 15:43

Casapietra, Celestina:
4x Mimì (3.9./25.1./12.2./20.4.)
4x Liu (13.9./10.12./25.12./3.5.)
3x Donna Anna (7.11./30.3./21.6.)
3x Fiordiligi (3.12./30.12./9.6.)
1x Konzertsolistin (5.12.)
2x „Figaro“-Gräfin (20.1./13.2.)
1x Sängerportrait (22.4.)
4x Daphne (10.5./14.5./26.5./11.6.)
(6 Rollen, 1x Konzertsolistin, 22 Abende)

Corelli, Maria:
8x Musette (3.9./27.12./25.1./12.2./3.4./9.4./20.4./29.5.)
6x Abigaille (4.9./18.12./9.3./12.3./17.5./27.6.)
3x Die Rothaarige (14.9./13.11./25.4.)
1x 1. Dame (7.12.)
(4 Rollen, 18 Abende)
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich
  • »Stimmenliebhaber« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 960

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

16

Sonntag, 8. Januar 2017, 23:21

Dvorakova, Ludmila:
3x Fremde Fürstin (9.10./20.11./30.1.)
4x Tosca (15.10./8.11./18.3./18.4.)
4x Venus (19.10./16.11./22.3./6.4.)
5x Senta (31.10./24.11./3.1./14.3./16.4.)
4x Santuzza (12.12./23.3./13.4./22.6.)
3x Leonore (11.1./16.3./28.6.)
1x Ariadne (17.6.)
(7 Rollen, 24 Abende)
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich
  • »Stimmenliebhaber« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 960

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

17

Samstag, 23. September 2017, 15:29

Gruber, Ernst:
11x 1. Geharnischter (1.9./16.10./7.12./5.1./24.1./8.2./25.3./13.5./24.5./25.5./14.6.)
1x Tannhäuser (16.11.)
1x Tristan (14.12.)
(3 Rollen, 13 Abende)
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)