Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Timo

Profi

  • »Timo« ist männlich
  • »Timo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 427

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2017

1

Donnerstag, 26. Juli 2018, 12:15

Bach 333 (neue Gesamtaufnahme)

Für 600€ bekommt man laut jpc ab dem 26.10.2018 eine neue Bach-Gesamtaufnahme (333 = 2018 – 1685):
(jpc-Link geht nicht)
mit verschiedenen Dirigenten, siehe https://www.jpc.de/jpcng/classic/detail/…on/hnum/8203191. Dort sieht man, dass auch Werke außerhalb des BWV enthalten sind (Bach-Busoni etc.) und teilweise verschiedene Interpretationen derselben Werke.

Ich werde sie mir nicht kaufen (ich habe schon genug, von jeder Kantate z.B. >= 3 Aufnahmen), könnte aber für andere interessant sein.

Fiesco

Prägender Forenuser

  • »Fiesco« ist männlich

Beiträge: 734

Registrierungsdatum: 30. August 2017

2

Donnerstag, 26. Juli 2018, 12:35

Also ähm, das ist mir echt zu preiswert! :hahahaha:
Und wie ich schon schrub, Boxen sind so gar nicht mein Fall! Es lebe die Individualität!

LG Fiesco
Il divino Claudio
"Wer vermag die Tränen zurückzuhalten, wenn er den berechtigten Klagegesang der unglückseligen Arianna hört? Welche Freude empfindet er nicht beim Gesang seiner Madrigale und seiner Scherzi? Gelangt nicht zu einer wahren Andacht, wer seine geistlichen Kompositionen anhört? … Sagt nur, und glaubt es, Ihr Herren, dass sich Apollo und alle Musen vereinen, um Claudios vortreffliche Erfindungsgabe zu erhöhen." (Matteo Caberloti, 1643)

m-mueller

Prägender Forenuser

  • »m-mueller« ist männlich

Beiträge: 3 560

Registrierungsdatum: 9. Januar 2007

3

Samstag, 4. August 2018, 12:21

Inzwischen für unter 500 € bei Amazon erhältlich - ich würde wohl bei 200 € rum zuschlagen, weil DG ja immer noch für Qualität steht. Und bei über 200 CDs wären 200 € für die Box mit ca. 1 € pro CD dann auch relativ preiswert.

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich

Beiträge: 16 774

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

4

Samstag, 4. August 2018, 18:00

Ich habe diese Gesamtausgabe in der Originalausgabe von 1998, die mir in ihrer künstlerischen Geschlossnheit eigentlich für den Rest meines Lebens reicht, zumal Bach nicht mein Hauptkomponist ist:

Davor stehen bei mir Beethoven, Mozart und Schubert, und jeder Einzelne reicht eigentlich aus, um sich ein ganzes Leben damit zu beschäftigen.
Bei Bach habe ich noch ca 150 weitere CD*s großer Bachexperten wie Gardiner, Herreeweghe, Harnoncourt, Alain, Richter u. a.

Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).