Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Frank1970

Prägender Forenuser

  • »Frank1970« ist männlich

Beiträge: 705

Registrierungsdatum: 10. Juli 2007

31

Montag, 3. März 2008, 16:34

Liebe Carola, liebe Fairy Queen,

auch ich liebe Emma Kirkbys Stimme. Zum Glück gibt es Stimmen, wie ihre!
Zu den absoluten Highlights aller meiner je besuchten Konzerte gehört ein Duett-Abend Emma Kirkbys zusammen mit Michael Chance (ich glaube Ende der 90er) im Händelhaus Halle. Dies war einfach traumhaft!

Sehr gerne würde ich auch zu den diesjährigen Händelfestspielen Göttingen fahren - kann jedoch leider nicht. Neben der szenischen Oper wäre dort der Solistenabend mit Emma Kirkby für mich einer der Höhepunkte gewesen. Dieses Konzert sollte zuerst in der Aula der Universität stattfinden (sehr schöner Saal für klein besetzte Barockmusik!). Wegen der großen Nachfrage hat man dieses Konzert nun in die Stadthalle verlegt. Da frage ich mich dann doch, ob man Solistin und Zuhörern wirklich einen so großen Gefallen damit tut...
Zumindest mich schmerzt es nun nicht mehr ganz so stark, nicht dabei zu sein.

Folgende hier noch nicht genannte Aufnahme Emma Kirkbys, mag ich weiterhin sehr (leider gefällt mir Frau Bonner im Magnificat nicht wirklich):

Antonio Vivaldi (1678-1741)
Gloria RV 589; Ostro picta, armata spina RV 642 + Bach:Magnificat D-dur BWV 243
Kirkby, Bonner, Chance, Ainsley, Varcoe,
Collegium Musicum, Hickox
Label: Chandos , DDD, 90


Viele Grüße
Frank
From harmony, from heavenly harmony
this universal frame began.

Harald Kral

Erleuchteter

  • »Harald Kral« ist männlich

Beiträge: 14 983

Registrierungsdatum: 20. Juni 2007

32

Freitag, 27. Februar 2009, 14:21

zum 60. Geburtstag:

Zum 60. Geburtstag: :jubel: :jubel: :jubel:

Sonntag, 01.03.09 um 15:04 Uhr - WDR 3

Vom Zauber der Renaissance-Musik:

Die englische Sopranistin Dame Emma Kirkby

Zitat

Seit über 30 Jahren ist ihre durchsichtige und klare, „silberhelle“ Stimme weltweit präsent. Obwohl sie nie ein Opernstar gewesen ist, kam sie bei einer Kritikerumfrage der BBC auf einer von Maria Callas angeführten Liste unter die Top Ten der besten Sopranistinnen unserer Zeit – noch einen Platz vor Elisabeth Schwarzkopf. Mit ihr steht sie neben Joan Sutherland, Janet Baker und Kiri te Kanawa seit ihrer Erhebung in den Adelsstand auch als „Dame of the British Empire“ auf einer Stufe.

Über 100 CDs hat sie aufgenommen, und sie galt lange Zeit als das unangefochtene Stimmideal der Renaissance- und Barockmusik. Ihre Partner sind Kammermusik- und Gamben-Ensembles und allenfalls schlanke Originalklang-Orchester. Oft sitzt nur ein Lautenist neben ihr, um sie bei einem der - nicht zuletzt durch sie - berühmt gewordenen englischen Lautenlieder zu begleiten. Einige wenige Abenteuer hat sie auch ins zeitgenössische Repertoire unternommen und für WDR 3 bei der wegweisenden Opernproduktion „Cleofide“ von Joh. A. Hasse mitgewirkt.

Bemerkenswert ist, dass auch nach so vielen Jahren ihre Stimme nichts an Charme und Lebendigkeit verloren hat. Am 26. Februar wurde sie 60 Jahre alt. (Von Sabine Weber)


LG

:hello: :hello:
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)

zatopek

Profi

  • »zatopek« ist männlich

Beiträge: 422

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2008

33

Freitag, 27. Februar 2009, 16:43

RE: zum 60. Geburtstag:

Hallo Harald,

Zitat

Original von Harald Kral
Zum 60. Geburtstag: :jubel: :jubel: :jubel:

Sonntag, 01.03.09 um 15:04 Uhr - WDR 3

Vom Zauber der Renaissance-Musik:

Die englische Sopranistin Dame Emma Kirkby
....


Vielen dank für den Tipp ! Das wäre mir jetzt fast durchgegangen. Da wird sofort eine Aufnahme programmiert.

VG, Bernd

der Lullist

Prägender Forenuser

  • »der Lullist« ist männlich
  • »der Lullist« wurde gesperrt

Beiträge: 3 963

Registrierungsdatum: 13. Januar 2005

34

Freitag, 27. Februar 2009, 17:35

zum Geburtstag von Ema Kirkby bringt BIS eine kleine Box (4CD's) mit Aufnahmen der Sängerin heraus:



Geistliche & weltliche Lieder von Händel, Bach, Böddecker,
Couperin, Scarlatti, Ariosti, Amodei
Lautenlieder von Dowland, Johnsen, Blow, Schütz, D'India,
Boesset, Moulinie, Lawes, Wilson, Ferrabosco, Greene, Weldon
Graupner: "Ach Gott und Herr"


:hello:

a.b.

Prägender Forenuser

  • »a.b.« ist männlich

Beiträge: 881

Registrierungsdatum: 19. August 2006

35

Montag, 16. März 2009, 23:35

Zitat

Original von der Lullist
zum Geburtstag von Ema Kirkby bringt BIS eine kleine Box (4CD's) mit Aufnahmen der Sängerin heraus:



Geistliche & weltliche Lieder von Händel, Bach, Böddecker,
Couperin, Scarlatti, Ariosti, Amodei
Lautenlieder von Dowland, Johnsen, Blow, Schütz, D'India,
Boesset, Moulinie, Lawes, Wilson, Ferrabosco, Greene, Weldon
Graupner: "Ach Gott und Herr"


:hello:


Dazu auch hier.
Gruß ab

---
Und ich meine, man kann häufig mehr aus den unerwarteten Fragen eines Kindes lernen als aus Gesprächen mit Männern, die drauflosreden nach Begriffen, die sie geborgt haben, und nach den Vorurteilen ihrer Erziehung.
J. Locke

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich

Beiträge: 15 595

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

36

Donnerstag, 26. Februar 2015, 00:08

Nachdem der 65. Geburtstag von Emma Kirkby wohl vergessen worden ist, möchte ich mit dieser CD

zumindest heute darran erinnern, dass sie am 26. Feburar 1949 geboren wurde.

Emma Kirkby feiert heute ihren 66. Geburtstag.


Happy Birthday!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

Timo

Profi

  • »Timo« ist männlich

Beiträge: 295

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2017

37

Dienstag, 2. Januar 2018, 06:38

Es sollten unbedingt noch die Aufnahmen mit Hogwood Messiah

(gibt es auch als DVD und auf youtube)
und Judas Maccabaeus

erwähnt werden!

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher