Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

zweiterbass

Prägender Forenuser

  • »zweiterbass« ist männlich

Beiträge: 4 138

Registrierungsdatum: 2. Juni 2010

2 551

Mittwoch, 10. Februar 2016, 00:08

Gäbs den Brahms mit solchem Bart,
Rübezahl wär ganz apart.
Wer die Musik sich erkiest, hat ein himmlisch Gut bekommen (gewonnen)... Eduard Mörike/Hugo Distler

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 129

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 552

Mittwoch, 10. Februar 2016, 19:22

Ein Streichquintett im Büffelgras
gemeinsam saß und Trüffel fraß.
Man wuchs mithin und wurde riesig.
Kaum aufrecht halten konnten sie sich.

Die Tiere schließlich, meist die großen,
die hielten sie für Artgenossen
und eines von den Rüsseltieren
wollt' gar die Bratsche adoptieren.

Bei Großwildjägern aus den Staaten
sind sie dann ins Visier geraten
und darum hängen als Trophäen
sie heut' in Lofts und in Museen.

(Auf diese Art bringt von Safaris
man zollfrei mit auch Stradivaris.
Dass man sie nicht mehr spielen kann,
darauf kommt‘s ohnehin nicht an.)



seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 129

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 553

Freitag, 12. Februar 2016, 11:54

Ach lieber treuer zweiterbass,
entging dir da nicht ein Fauxpas?
Nach Ansicht Wikipedias
ist jenes hohe Büffelgras
aus Beitrag Nummer weiß-nicht-was
ein Einwohner Amerikas.
Die Elefanten Afrikas
stattdessen - so ich gestern las -
die weiden in Savannengras.
Ich hoffe, du verzeihst mir das.

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 129

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 554

Freitag, 12. Februar 2016, 20:55

FROM THE STREET ?
OFF THE STREET !


zweiterbass

Prägender Forenuser

  • »zweiterbass« ist männlich

Beiträge: 4 138

Registrierungsdatum: 2. Juni 2010

2 555

Freitag, 12. Februar 2016, 23:58

Das pas de faux konnt' merken ich nie,
weil Deine Animationen sind Genie!
Die Aufmerksamkeit ist abgelenkt,
Lien la ppa ich mir deshalb schenk'.
(verspäteter Faschingsklamauk)
Wer die Musik sich erkiest, hat ein himmlisch Gut bekommen (gewonnen)... Eduard Mörike/Hugo Distler

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 129

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 556

Samstag, 13. Februar 2016, 13:04


Alfred Brendel
Konzert für Tamino-Avatare


hami1799

Prägender Forenuser

  • »hami1799« ist männlich

Beiträge: 3 438

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

2 557

Samstag, 13. Februar 2016, 14:12

Nach Ansicht Wikipedias
ist jenes hohe Büffelgras
aus Beitrag Nummer weiß-nicht-was
ein Einwohner Amerikas.

Auch Gräser lieben, wie wir andern,
per Flug von Land zu Land zu wandern.
Sie schicken ihre Pollen aus
Und sind schnell überall zu Haus.

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 129

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 558

Samstag, 13. Februar 2016, 23:27

Ach, des Pollens weite Reise
ist bedauerlicherweise
zwecks Vermehrung schlechthin Mist
wenn am Ziel kein Stempel ist
(…. so heißt nämlich das Organ
das er dann bestäuben kann.
Doch das Ganze ist egal,
denn der Pollen allemal
landet doch in hohem Maße
auf der Schleimhaut meiner Nase).

hami1799

Prägender Forenuser

  • »hami1799« ist männlich

Beiträge: 3 438

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

2 559

Sonntag, 14. Februar 2016, 11:49

Ach, des Pollens weite Reise
ist bedauerlicherweise
zwecks Vermehrung schlechthin Mist
wenn am Ziel kein Stempel ist

Bei uns zu Haus, hätt´ jeder Simpel,
so sagt die Mär, man glaubt es kaum,
schon von Geburt an einen Stimpel*,
so groß gar wie ein Weberbaum.

*Änderung der freiwilligen Selbstkontrolle.

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 129

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 560

Sonntag, 14. Februar 2016, 17:56

Lieber Hami,
weg von der Botanik, hin zur Zoologie. Das ist schön !


Caspar David Friedrich und die Berggeister

Frau am Fenster, Schiff im Hafen,
Eis ragt auf nach wilden Stürmen,
hinterm Hügel ganz verschlafen
eine Stadt mit hohen Türmen,

kahle Bäume nebst Ruinen
schroffe Felsen, steile Grate,
Nebel wabert zwischen ihnen,
kaum ein Tier zu seh’n - wie schade!

Eulen, Schwäne oder Krähen,
keine Säuger, kein Reptil,
sind bei Friedrich mal zu sehen
- doch es sind nicht wirklich viel.

Jetzt dagegen tu ich kund,
fand ein Bild sich, wo sich eben
ein Waran sowie ein Hund.
aus dem Vordergrund erheben.

(Dies kann nur - muss ich gestehen -
man mit Röntgenbrille sehen.
Eine nun nenn ich mein Eigen
und so kann ich euch dies zeigen).




Caspar David Friedrich:
Erinnerungen an das Riesengebirge


WolfgangZ

Prägender Forenuser

  • »WolfgangZ« ist männlich

Beiträge: 2 227

Registrierungsdatum: 16. April 2007

2 561

Sonntag, 14. Februar 2016, 19:31

Ich muss gestehen, Seicento, dass ich jetzt schon erschrocken bin - noch ganz leicht bei dem Hund, aber ... :untertauch:

:hahahaha: Wolfgang
Lieber Fahrrad verpfänden denn als Landrat enden!

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 129

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 562

Dienstag, 16. Februar 2016, 20:59

Lieber Wolfgang,

ist dieser Clip genauso "schrecklich" ? ;)





dr.pingel

Prägender Forenuser

  • »dr.pingel« ist männlich

Beiträge: 4 140

Registrierungsdatum: 29. Juni 2009

2 563

Dienstag, 16. Februar 2016, 22:36

Lieber seicento,

dein Brendel für Tamino-Avatare ist ein absolutes Meisterstück, und ich bin bisher der einzige, der das zu würdigen weiß. Wo sind denn hier deine follower? Außer, dass sie wieder ihre eigenen Gedichte loswerden müssen, kommt da wenig.
Übrigens, der dr.pingel ist hier etwas fehl am Platz, denn niemals würde er sich ein Konzert mit den Diabelli-Variationen antun, selbst wenn der zweitberühmte Alfred spielt (wir alle wissen, wer der berühmteste Alfred ist).
Ypern ist ein Ort in Flandern. Wer diesen Ort sah, sah nie einen andern (Brecht)

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 129

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 564

Dienstag, 16. Februar 2016, 22:45

Lieber dr.pingel,

ich habe nur die Entfernung richtig eingestellt. Die Blende hab' ich so gelassen. ;)
Schau dir doch das Bild an .... wer braucht da noch Follower? Leider sind mir schon einige eingefallen, die ich vergessen habe. Es muss also ein Follow-up geben.

seicento

Reinhard

Moderator

  • »Reinhard« ist männlich

Beiträge: 2 238

Registrierungsdatum: 11. August 2004

2 565

Dienstag, 16. Februar 2016, 23:27

Wo sind denn hier deine follower?

Ich hätte ja was geschrieben, heute. Aber ich sitze gerade auf dem Schreibtisch, weil irgendwo darunter eine Spinne sitzt.
Einer acht´s - der andere betracht´s - der dritte verlacht´s - was macht´s ?
(Spruch über der Eingangstür des Rathauses zu Wernigerode)

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 129

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 566

Mittwoch, 17. Februar 2016, 19:01

Ja lieber Reinhard, manches wird man einfach nicht los. Da bist du in guter Gesellschaft. ;)



K. Böhm:
„Mein Taktstock ist kein Zauberstab.
Das Logo geht partout nicht ab.
Ich frag mich nur, was für ein Ochs
verschandelt so die schöne Box?





Das vollständige (unveränderte ;) ) Zitat soll so lauten:
"Ich bin ein einfacher Handwerker. Mein Taktstock ist kein Zauberstab, er verzaubert niemanden und soll es auch nicht. Verzaubern soll einzig die Musik."

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 129

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 567

Donnerstag, 18. Februar 2016, 22:47




als Endlos-Schleife wirkt das ganze etwas flüssiger ;)

Reinhard

Moderator

  • »Reinhard« ist männlich

Beiträge: 2 238

Registrierungsdatum: 11. August 2004

2 568

Freitag, 19. Februar 2016, 10:45

Wenn die Logos tief rotieren
stört das sehr beim Dirigieren.

Augen für die Partitur
hat man nicht – man duckt sich nur.

Lieber Karl, drum diese Bitte:
Lass das Logo in der Mitte.


 
Einer acht´s - der andere betracht´s - der dritte verlacht´s - was macht´s ?
(Spruch über der Eingangstür des Rathauses zu Wernigerode)

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich

Beiträge: 2 396

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

2 569

Freitag, 19. Februar 2016, 18:25

Hallo Seicento!

Ich beherrsche Deine Technik nicht, könnte mir aber Karajan beim Holzhacken gut vorstellen:



Gruß
WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

Reinhard

Moderator

  • »Reinhard« ist männlich

Beiträge: 2 238

Registrierungsdatum: 11. August 2004

2 570

Freitag, 19. Februar 2016, 18:46

Ich beherrsche Deine Technik nicht, könnte mir aber Karajan beim Holzhacken gut vorstellen:

Nennt man sowas Steilvorlage???
Einer acht´s - der andere betracht´s - der dritte verlacht´s - was macht´s ?
(Spruch über der Eingangstür des Rathauses zu Wernigerode)

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich

Beiträge: 2 396

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

2 571

Freitag, 19. Februar 2016, 19:16

Hallo!

So war´s gedacht. :P

Gruß
WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 129

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 572

Samstag, 20. Februar 2016, 01:43

Lieber WoKa,
es gibt aber noch eine andere Theorie dazu, was Karajan da macht. ;) Er war wohl sehr sportlich ... Skifahren, Bergsteigen ......


seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 129

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 573

Samstag, 20. Februar 2016, 19:29




dr.pingel

Prägender Forenuser

  • »dr.pingel« ist männlich

Beiträge: 4 140

Registrierungsdatum: 29. Juni 2009

2 574

Samstag, 20. Februar 2016, 22:25

Wow!! :rolleyes: :rolleyes:
Ypern ist ein Ort in Flandern. Wer diesen Ort sah, sah nie einen andern (Brecht)

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 129

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 575

Sonntag, 21. Februar 2016, 19:02

Anna als Oceana









Wenn ich so an Anna denke,
zieht es mich zur Trevi-Tränke,
wo man der Hormone Schwall
lindern kann im Wasserfall *.

Da in Rom man bei Besuch
aus dem Ausland jetzt mit Tuch
oder Brettern muss verdecken,
was den Moslem könnt erschrecken,
seht ihr hier trotz Klimawandel
Anna nur im Bademantel.





*So wie in La Dolce Vita
mit Marcello und Anita.

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 129

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 576

Montag, 22. Februar 2016, 20:24




seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 129

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 577

Dienstag, 23. Februar 2016, 19:37

Wotan und die Wagnertuba


Wotan warf einst Donnerkeile
durch den Blitzstrahl. Mittlerweile
würde das den Flugverkehr
sehr behindern. Heut' nutzt er
durchaus zeitgemäße Waffen,
um Gehör sich zu verschaffen.

Teils im Baumarkt, teils vom Schrott
holt sich nun der große Gott
Trichter, Rohre und Ventile
mit dem fest gefassten Ziele
der Erschaffung einer Tuba,
die man hört von hier bis Cuba.


hami1799

Prägender Forenuser

  • »hami1799« ist männlich

Beiträge: 3 438

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

2 578

Dienstag, 23. Februar 2016, 23:51

Eines Deiner Meisterwerke, Seicento. Aus einem Guss.

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 129

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 579

Mittwoch, 24. Februar 2016, 21:51


Zuerst dachte meine Frau, ich hätte das Vollwaschmittel vergessen. Aber dann sah sie diese Tonne. ;)



dr.pingel

Prägender Forenuser

  • »dr.pingel« ist männlich

Beiträge: 4 140

Registrierungsdatum: 29. Juni 2009

2 580

Mittwoch, 24. Februar 2016, 23:52

Tuba? Hat Wagner nicht die berühmte Wagner-Vuvuzela erfunden, die im neuen Ring in der Stärke von 10 Vuvuzelas erklingen wird?
Ypern ist ein Ort in Flandern. Wer diesen Ort sah, sah nie einen andern (Brecht)

Zurzeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied und 3 Besucher

seicento