Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hami1799

Prägender Forenuser

  • »hami1799« ist männlich

Beiträge: 3 438

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

2 641

Sonntag, 3. April 2016, 20:21

Am Hintern aber nützt bei Hitze
das Ding nur wenig, wenn ich sitze.

Das ist indessen kein Malheur,
denn mittels altersschwacher Dichtung
und Peilung auf die neue Richtung
erzielt man Lüftung mit Odeur.

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 170

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 642

Sonntag, 3. April 2016, 22:30

erzielt man Lüftung mit Odeur.

Früher hieß es, Ventilieren
hülfe gegen Lentiviren.
Zu der etwas kühnen These
meint Herr Doktor Thünen: "Käse !"


(Lentiviren gibt es leider wirklich) :(

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 170

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 643

Dienstag, 5. April 2016, 21:20


Mancher Mann riskiert den Hals
vorzugsweise bei der Balz.
Ziele - meist spontan gesteckt -
peilt er an, wenn’s geht, direkt.



Foajén och huvudtrappan i Kungliga Operan i Stockholm

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 170

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 644

Mittwoch, 6. April 2016, 21:39



Reinhard

Moderator

  • »Reinhard« ist männlich

Beiträge: 2 252

Registrierungsdatum: 11. August 2004

2 645

Donnerstag, 7. April 2016, 12:46

Da fehlt aber noch der Schriftzug auf dem Rindvieh und die Aufschrift auf der CD: "This Carmen Suite is presented to you by Muuuuh..."



 
Einer acht´s - der andere betracht´s - der dritte verlacht´s - was macht´s ?
(Spruch über der Eingangstür des Rathauses zu Wernigerode)

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 170

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 646

Donnerstag, 7. April 2016, 22:41




Mahlerische Landschaft

allegro_assai

Prägender Forenuser

  • »allegro_assai« ist männlich

Beiträge: 862

Registrierungsdatum: 31. März 2005

2 647

Freitag, 8. April 2016, 09:35

Zitat

Da fehlt aber noch der Schriftzug auf dem Rindvieh und die Aufschrift auf der CD: "This Carmen Suite is presented to you by Muuuuh..."
Die beiden Ohrmarken in gelb fehlen auch! Unglaublich!

Reinhard

Moderator

  • »Reinhard« ist männlich

Beiträge: 2 252

Registrierungsdatum: 11. August 2004

2 648

Freitag, 8. April 2016, 14:26

Die beiden Ohrmarken in gelb fehlen auch! Unglaublich!


Die gelbe Ohrmarke ist oben rechts auf den Cover abgebildet, damit man sie lesen kann. :thumbup:
Einer acht´s - der andere betracht´s - der dritte verlacht´s - was macht´s ?
(Spruch über der Eingangstür des Rathauses zu Wernigerode)

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 170

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 649

Samstag, 9. April 2016, 19:55

2 in 1



Arthur Hacker (1858-1919), Die Wolke (1902) +
George Spencer Watson (1869 - 1934), Prometheus wird von den Erdgeistern getröstet

  • Sie: "Schatz, komm rüber! Hier ist es viel bequemer.
  • ER: "Es geht gerade nicht."

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 170

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 650

Sonntag, 10. April 2016, 15:27

Die beiden Ohrmarken in gelb fehlen auch! Unglaublich!
Die gelbe Ohrmarke ist oben rechts auf den Cover abgebildet, damit man sie lesen kann. :thumbup:


besser so ?



(Vielleicht auch interessant:
Bevor "la vache qui rit" als Markenzeichen für einen französischen Schmelzkäse Einsatz fand, wurde sie von seinem Schöpfer Benjamin Rabier im Ersten Weltkrieg auf Militärlastwagen gepinselt. "La vache qui rit" (Wachkyrie) ist eine Verballhornung von 'Walküre'. Die Ohrmarken soll die lachende Kuh erst seit 1976 tragen (frei nach Wikipedia).)

Reinhard

Moderator

  • »Reinhard« ist männlich

Beiträge: 2 252

Registrierungsdatum: 11. August 2004

2 651

Sonntag, 10. April 2016, 17:11

besser so ?


Ich bin ja eigentlich eher ein Freund des stillen, hintergründigen Humors - aber so habe ich wirklich lange nicht mehr gelacht.
Mit Lachtränen in den Augen: DANKE, das ist echt der Hammer... :D :D :D :jubel: :jubel:
Einer acht´s - der andere betracht´s - der dritte verlacht´s - was macht´s ?
(Spruch über der Eingangstür des Rathauses zu Wernigerode)

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 170

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 652

Montag, 11. April 2016, 22:53

If he lived today, he probably would .... ?



zweiterbass

Prägender Forenuser

  • »zweiterbass« ist männlich

Beiträge: 4 151

Registrierungsdatum: 2. Juni 2010

2 653

Montag, 11. April 2016, 23:03

"Vorsicht, Strafanzeige wegen Beleidigung, bzw. Störung der Totenruhe" (von wegen sich im Grab rumdrehen).
Wer die Musik sich erkiest, hat ein himmlisch Gut bekommen (gewonnen)... Eduard Mörike/Hugo Distler

Reinhard

Moderator

  • »Reinhard« ist männlich

Beiträge: 2 252

Registrierungsdatum: 11. August 2004

2 654

Dienstag, 12. April 2016, 10:58

(von wegen sich im Grab rumdrehen).


Wer, lieber zweiterbass, würde sich denn Deiner Meinung nach im Grab umdrehen? Jack Bruce weil er mit Wagner verglichen wird? (Was ja eine Ehre sein sollte.) Oder Richard, weil er mit E-Bass zu sehen ist? Oder gar beide im Duo?

War ja wirklich mal interessant, was passiert wäre, hätten sich die beiden mal treffen können - vielleicht bei einer jam session? :untertauch:
Einer acht´s - der andere betracht´s - der dritte verlacht´s - was macht´s ?
(Spruch über der Eingangstür des Rathauses zu Wernigerode)

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 170

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 655

Dienstag, 12. April 2016, 23:24


Johan Voss, Cleopatra
Im Zoogeschäft fragt neulich Baiba:
„Well, can I get from you a tiger?“
Zu hören kriegte dann Frau Skride,
dass man sie leider nur vermiete.

Sie sprach, das sei dem Mann verziehen,
denn auch die Geige wär geliehen -
und dass derselben nichts passiere,
dazu nun bräuchte sie die Tiere.

Und seitdem wird bei Tag und Nacht
die Stradivari gut bewacht.

hami1799

Prägender Forenuser

  • »hami1799« ist männlich

Beiträge: 3 438

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

2 656

Mittwoch, 13. April 2016, 02:03

Und seitdem wird bei Tag und Nacht
die Stradivari gut bewacht.

Dem Tiger, wären es auch zwei,
ist eine Geige einerlei.
Und ist dazu sie noch gelieh´n
sind Wach- und Schutzverhalten hin.
Wer ernstlich um ihr Wohl besorgt,
schickt dahin sie, wo sie geborgt.

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 170

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 657

Mittwoch, 13. April 2016, 22:10

Wer ernstlich um ihr Wohl besorgt,
schickt dahin sie, wo sie geborgt.
Lieber Hami,
hast du die Adresse von Gidon Kremer ?
;)


Brahms 2012 bei ZZ Top
(Fortsetzung von Beitrag 2652 ... if he lived today ...)



seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 170

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 658

Donnerstag, 14. April 2016, 21:24

Ragna Schirmer & Der Bücherwurm von Spitzweg (mit sehr kleinen Anpassungen) :untertauch:


Mein Opa ist sehr pflegeleicht.
Ein Raum voll Büchern stets ihm reicht.
Er braucht kein Fernseh’n, keine Zeitung,
zum Promenieren nie Begleitung.
Er trinkt nicht, raucht nicht, keine Frauen !
Er droht auch niemals abzuhauen
und auf die Frage: „Schriebest mal
du selbst ein Buch?“, dann kommt pauschal
die Antwort: „Ach, vor lauter Lesen
ist nie zum Schreiben Zeit gewesen.“



hami1799

Prägender Forenuser

  • »hami1799« ist männlich

Beiträge: 3 438

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

2 659

Freitag, 15. April 2016, 18:22

Mein Opa ist sehr pflegeleicht.
Ein Raum voll Büchern stets ihm reicht.




Weh dir, dass du ein Enkel bist!
Ein Dichterwort, das heut´ nicht mehr geniert.
Mein Kind, du hast in kurzer Frist
Doch mühelos cum laude promoviert.
Und anerkennend spricht ein jeder:
Mal etwas ohne fremde Feder!
Schickt dieses Muster an Talent
nur rasch ins deutsche Parlament!

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 170

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 660

Freitag, 15. April 2016, 21:23



Caspar David Friedrich,
Winterlandschaft mit Kirche (1811)

Die Reiselust uns schnell vergeht
im Winter, wenn der Schnee verweht.
Schnell kauft man sich die Winterreise
vom Schubert und in trautem Kreise
hört am Kamin man die CD
und denkt mit Schaudern an den Schnee.


(mit anderem Cover)

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 170

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 661

Sonntag, 17. April 2016, 22:23

The Bolshoi Theatre Quartet


seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 170

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 662

Montag, 18. April 2016, 23:11


Giovanni Battista Moroni,
Portrait eines Edelmannes
Vor 4 Jahren - kurz vor seinem 400sten Todestag - schrieb die Zeit über Gesualdo: In einer kühlen Oktobernacht im Jahr 1590 massakrierte Don Carlo Gesualdo, Principe di Venosa, in seinem Palast in Neapel seine Frau und ihren Liebhaber. Da Gesualdo in Begleitung einer ganzen (vorgeblichen) Jagdgesellschaft war, ist Wikipedia da vorsichtiger und geht davon aus, dass 'Don Carlo' zumindest seine Frau, Maria d’Avalos, umgebracht hat. Bei dem Eifersuchtsdrama kam außer dem Liebhaber, Fabrizio Carafa, auch noch ein kleines Mädchen um´s Leben. Gesualdo wurde nicht bestraft aber er musste die Rache der Carafas fürchten.



seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 170

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 663

Dienstag, 19. April 2016, 22:03



Josef Abel (1764 Aschach - 1818 Wien)
Der junge Schubert

James Montgomery Flagg
(1877 Pelham Manor, NY - 1960 New York)
Uncle Sam (1917)

Liebe Gäste - Klassikfans -
freuen würd's mich ziemlich, wenn's
mancher von euch wagen würde,
unsre Registrierungshürde
zu bezwingen - was nicht schwer ist,
wenn die Schul‘ auch lang schon her ist -
um zu reimen und zu dichten,
von Konzerten zu berichten,
mitzuteilen, was ihr hört,
was an einem Stück euch stört,
wie es in der Oper war,
wer war dort der größte Star (?)
wer enttäuschte und war schlecht,
welche Wertung ungerecht,
wer für euch am besten geigt,
seid ihr Mahler zugeneigt (?)
wer mit wem und überhaupt,
ob ihr an das Schöne glaubt,
- alle diese tollen Sachen
könnt ihr bei Tamino machen.
Drum nicht lange räsonieren
und noch heute registrieren!


:hello:

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 170

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 664

Freitag, 22. April 2016, 20:41


Mein Ohr gleicht einem Zauberglas.
Man füllt es voll mit irgendwas,
doch überlaufen niemals tut es
vorausgesetzt es gibt was Gutes.


seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 170

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 665

Sonntag, 24. April 2016, 23:47

2(3) in 1



Judith Leyster, Selbstbildnis 1630




Dies ist die etwas romantisch verbrämte bildliche Darstellung der erstmaligen Unterweisung von Frau Mutter im Gebrauch des Barockbogens (den sie und das Orchester tatsächlich bei der Aufnahme der Bach-Konzerte für diese CD benutzt haben). :yes:

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 170

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 666

Montag, 25. April 2016, 22:56

Da diese CD des Arctic Philharmonic Orchestra noch nicht erschienen ist, hat man vielleicht noch die Chance, Vorschläge für die Gestaltung der Rückseite des entsprechenden Covers zu machen. ;) Oder das Orchester spielt die Sinfonia antartica ein von Vaughan Williams.


Reinhard

Moderator

  • »Reinhard« ist männlich

Beiträge: 2 252

Registrierungsdatum: 11. August 2004

2 667

Montag, 25. April 2016, 23:10

Conducted by Carlo Bonomi alias Pingu :thumbsup:


Das Bild von der Unterrichtsstunde von Frau Mutter ist wieder eines "zum an die Wand hängen". Direkt neben die "Karajani" (2521).


 
Einer acht´s - der andere betracht´s - der dritte verlacht´s - was macht´s ?
(Spruch über der Eingangstür des Rathauses zu Wernigerode)

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 170

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 668

Dienstag, 26. April 2016, 23:46

..... noch mal Judith Leyster



Judith Leyster (1609-1660)
The happy couple (1630)

Die Martha und der Mischa sind
- ach ja, wie schnell die Zeit verrinnt -
seit 40 Jahren Freunde und
sie tourten jüngst aus diesem Grund.

Der Clip hier zeigt das hübsche Paar
als wären 's fast 400 Jahr.
;)


seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 170

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 669

Freitag, 29. April 2016, 00:15



seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 170

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 670

Samstag, 30. April 2016, 15:47

in flagranti

"Truely, that wasn't me !"


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher