Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 018

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 881

Donnerstag, 5. Januar 2017, 08:40

Zum Thema Softeis: ;)



seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 018

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 882

Donnerstag, 5. Januar 2017, 22:55


seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 018

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 883

Samstag, 7. Januar 2017, 10:31


Schütz und sein Vermächtnis

Man hat hier das Originalbild von Rembrandt
beschnitten, um nicht auf Produkte
konkurrierender Labels hinzuweisen.

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 018

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 884

Samstag, 7. Januar 2017, 12:37

Der Vollständigkeit halber: So hätte der Ausschnitt wirklich ausgesehen.
Die Anatomie des Dr. Tulp von Rembrandt (1632)

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 018

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 885

Sonntag, 8. Januar 2017, 14:40

Orgelsinfonie
oder
Orgel mit entsprechendem Personal




eine weitere CD mit diesem Motiv:

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 018

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 886

Montag, 9. Januar 2017, 22:07

So stell ich mir den Werkzeugschrank von zweiterbass vor (rechtes Bild) :hello:


zweiterbass

Prägender Forenuser

  • »zweiterbass« ist männlich

Beiträge: 4 066

Registrierungsdatum: 2. Juni 2010

2 887

Montag, 9. Januar 2017, 23:32

16 CDs nur mit Frohberger - wer soll mich davor berge(r)n? - wie soll ich da fro(h) werden?
Wer die Musik sich erkiest, hat ein himmlisch Gut bekommen (gewonnen)... Eduard Mörike/Hugo Distler

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 018

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 888

Mittwoch, 11. Januar 2017, 20:46

Ein Schubsengel


seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 018

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 889

Donnerstag, 12. Januar 2017, 22:12



Philip Higham, Bach Cellosuiten BWV 1007-1012

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 018

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 890

Freitag, 13. Januar 2017, 22:55

Manche Pfeife die ist stumm.
Weder Schmettern noch Gebrumm,
selbst kein Piepton dringt nach außen.
Nun, man braucht sie für die Pausen !


zweiterbass

Prägender Forenuser

  • »zweiterbass« ist männlich

Beiträge: 4 066

Registrierungsdatum: 2. Juni 2010

2 891

Samstag, 14. Januar 2017, 10:08

Der Preis für die Box hat mich auch verstummen lassen.
Wer die Musik sich erkiest, hat ein himmlisch Gut bekommen (gewonnen)... Eduard Mörike/Hugo Distler

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 018

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 892

Mittwoch, 18. Januar 2017, 17:50


.
Es gleichen sich fast wie ein Ei
der Frédéric und David Fray.
Dies wundert nur den Ahnungslosen,
denn beide sind ja teils Franzosen.

oder :untertauch:

Alben sind zum Blättern da -
falleri und fallera.
Manchem dienen - ich könnt's schwören –
ab und zu sie auch zum Hören.
Dazu gibt's im Album noch
Silberscheiben mit 'nem Loch.


m-mueller

Prägender Forenuser

  • »m-mueller« ist männlich

Beiträge: 3 287

Registrierungsdatum: 9. Januar 2007

2 893

Mittwoch, 18. Januar 2017, 23:12

Auf den Scheiben scheinbar Hits,
die wir glauben dort zu hören,
Geigen, Celli uns betören,
Sänger stehen fest im Raum -
doch es ist nur Illusion, nur Traum.
Auf den Scheiben sind nur bits.

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 018

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 894

Donnerstag, 19. Januar 2017, 22:30

Pelz wird selten heut getragen.
Solche, die es dennoch wagen,
wickeln sich das Tier als Ganzes
um den Kopf, als wär ein Kranz es,
um den Hals, sowie die Lenden
und als Muff auch an den Händen.
Dabei wird stets angestrebt,
dass das Tier zum Teil noch lebt.



seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 018

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 895

Samstag, 21. Januar 2017, 11:50

Vergleich - Politik und Musik (in Zitaten)



Maria Callas (1923 - 1977):
„Politik ist das Gegenteil von Musik.
Sie verspricht alles und hält nichts."

Amintore Fanfani (1908 -1999):
„In der Politik ist es wie im Konzert:
Ungeübte Ohren halten das Stimmen der Instrumente schon für Musik.“

Die Musikerin sieht also das Trennende, der Politiker das Gemeinsame.
Der Titel "A conservaton that never was" ist uach der Titel eine Dokumention über Grigory Sokolov (Link)
(Das Cover stammt von einer Neuerscheinung - deshalb kein Verweis auf Amazon oder jpc)

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 018

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 896

Sonntag, 22. Januar 2017, 12:34

Es spann vorm Schallloch einer Laute
die Spinn‘ ihr Netz. Der Fliege graute,
als sie das Weben sah von drinnen,
das ihr verwehrte ein Entrinnen.

Ein Schrei jedoch sich bald erhob.
Ein Mädchen - scheinbar spinnenphob -
griff in das Netz. Sie wollte üben.
Nun atmet sie in kurzen Schüben.

Das Spinnennetz hing lose rum.
die Fliege flog darum herum
in jenes Fräuleins Dekolleté.
Die dacht, es wär die Spinn – oh je!

Das Mädchen ist nun ganz benommen.
Der junge Arzt, der rasch gekommen,
löst sanft der jungen Dame Mieder,
damit sie frei könnt‘ atmen wieder.

Die Fliege durch des Mieders Schnüre
nun abermals entkommt. Die Türe
des Zimmers scheint weit offen .. doch
der junge Arzt erschlägt sie noch.

Die bleiche Dame und ihr Retter
vermählten sich nur wenig später.
Dass jene ‚Spinne‘ fliegen konnte,
darüber wundern sich nicht lohnte.

Die Spinne, die doch schuld dran war
an dem Eklat im Boudoir,
blieb ungeschor‘n. So denk ich mir:
Meist wird bestraft das falsche Tier.


dr.pingel

Prägender Forenuser

  • »dr.pingel« ist männlich

Beiträge: 3 949

Registrierungsdatum: 29. Juni 2009

2 897

Sonntag, 22. Januar 2017, 20:40

Lieber Seicento, jetzt ist unbedingt Dagobert Trump an der Reihe.
Ich habe nämlich aus dem Darknet die Information des Standesamtes von New York, dass sich Donald in Dagobert umtaufen lassen will. Der Goldspeicher mitten im Pentagon ist auch schon fast fertig.
Allerdings wird gemunkelt, dass Obama angefangen hat, eine neue Panzerknacker-Bande zu bilden.
Geheimer Dialog zwischen Trump und seiner Frau:
Trump: es wäre so schön, wenn man im Tode sein Gold mitnehmen könnte!
Trumps Frau: Was willst mit dem Gold? Es schmilzt doch sowieso.
"Früher war alles besser!" Sogar die Kommentare zu "Früher war alles besser!" waren früher besser (Dr. Pingel´s Brosamen, Band 1, Nr. 65).

m-mueller

Prägender Forenuser

  • »m-mueller« ist männlich

Beiträge: 3 287

Registrierungsdatum: 9. Januar 2007

2 898

Montag, 23. Januar 2017, 14:48

Lieber seicento, wunderbares Gedicht von Spinne und Fliege!!

Lieber Pingel, warum schmilzt?? Sind die Plätze auf den sonnennahen Wolken derart exponiert? :thumbsup:

dr.pingel

Prägender Forenuser

  • »dr.pingel« ist männlich

Beiträge: 3 949

Registrierungsdatum: 29. Juni 2009

2 899

Montag, 23. Januar 2017, 21:05

Lieber seicento, wunderbares Gedicht von Spinne und Fliege!!

Lieber Pingel, warum schmilzt?? Sind die Plätze auf den sonnennahen Wolken derart exponiert? :thumbsup:


Es sind wohl mehr die bei Hieronymus Bosch gemalten Gefilde 8-)
"Früher war alles besser!" Sogar die Kommentare zu "Früher war alles besser!" waren früher besser (Dr. Pingel´s Brosamen, Band 1, Nr. 65).

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 018

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 900

Montag, 23. Januar 2017, 21:31






Ein Palindrom ist, wenn nach Drehen
und Spiegeln wir dasselbe sehen.
(Ein kleiner Fehler, wie wir sehen,
wird ausgemerzt im Handumdrehen.)
:untertauch:

dr.pingel

Prägender Forenuser

  • »dr.pingel« ist männlich

Beiträge: 3 949

Registrierungsdatum: 29. Juni 2009

2 901

Dienstag, 24. Januar 2017, 11:42

Ein Meisterstück! Besonders der korrigierende Finger!!
"Früher war alles besser!" Sogar die Kommentare zu "Früher war alles besser!" waren früher besser (Dr. Pingel´s Brosamen, Band 1, Nr. 65).

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 018

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 902

Mittwoch, 25. Januar 2017, 18:11

In der Kunst sind Interpreten,
was im All sind die Planeten,
die dort prächtig strahlend wandern,
denn ihr Licht das kommt von andern -
etwa dem Zentralgestirn
oder Komponistenhirn.
Dies ist keinesfalls nun tragisch,
denn durch sie wird alles magisch.
Schaut die Erde aus dem All,
hört die Nuria Rial !

zweiterbass

Prägender Forenuser

  • »zweiterbass« ist männlich

Beiträge: 4 066

Registrierungsdatum: 2. Juni 2010

2 903

Mittwoch, 25. Januar 2017, 23:37

hört die Nuria Rial !

:jubel:
Wer die Musik sich erkiest, hat ein himmlisch Gut bekommen (gewonnen)... Eduard Mörike/Hugo Distler

dr.pingel

Prägender Forenuser

  • »dr.pingel« ist männlich

Beiträge: 3 949

Registrierungsdatum: 29. Juni 2009

2 904

Donnerstag, 26. Januar 2017, 12:24

hört die Nuria Rial !

:jubel:

Da jubel ich doch mit! :jubel: :jubel:
"Früher war alles besser!" Sogar die Kommentare zu "Früher war alles besser!" waren früher besser (Dr. Pingel´s Brosamen, Band 1, Nr. 65).

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 018

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 905

Samstag, 28. Januar 2017, 21:40


Lieber Seicento, jetzt ist unbedingt Dagobert Trump an der Reihe.
... und weil wir niemanden diskriminieren, gibt es hier gleich wieder einen Beitrag mit Amination !

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 018

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 906

Sonntag, 29. Januar 2017, 11:13


seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 018

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 907

Mittwoch, 1. Februar 2017, 19:14


Russische Romantik

Siegfried

Prägender Forenuser

  • »Siegfried« ist männlich

Beiträge: 4 670

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2005

2 908

Donnerstag, 2. Februar 2017, 17:40

Es wird mal wieder Zeit, dir, lieber Seicento, für deine genialen Kreationen zu danken. Ich bin immer wieder geplättet! Ganz große Klasse!
:jubel: :jubel: :jubel:
Freundliche Grüße Siegfried

dr.pingel

Prägender Forenuser

  • »dr.pingel« ist männlich

Beiträge: 3 949

Registrierungsdatum: 29. Juni 2009

2 909

Donnerstag, 2. Februar 2017, 21:45

Dagobert Trump hat mich natürlich sehr erfreut!
"Früher war alles besser!" Sogar die Kommentare zu "Früher war alles besser!" waren früher besser (Dr. Pingel´s Brosamen, Band 1, Nr. 65).

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 018

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 910

Donnerstag, 2. Februar 2017, 23:30

Lieber Siegfried, lieber dr.pingel,
ich freue mich sehr, dass nicht nur irgendwelche 'Bots', sondern zum Teil auch richtige Menschen sich die Beiträge hier anschauen. Danke Euch vielmals.
seicento :hello:


nach William-Adolphe Bouguereau
Junge Schäferin, stehend
Wo Mutters Violynen grasen,
die Snobs Ovid im Grünen lasen.


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher