Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sakow

Profi

  • »Sakow« ist männlich

Beiträge: 424

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

61

Donnerstag, 26. Juli 2007, 03:27

-Mozart: Sinfonie 27, 40 (und wenn noch platz genug ist 41)
-Mozart: Requiem
-Mozart: Serenade "Gran Partita"

Generell ist so ein Mp3-Player auch ne tolle Revolution, dann muss man nunroch die Batterien mitnehmen. :wacky:
~CJV~
~Neuste Kompositionsveröffentlichung~

Gottlob die Concerte für Clavier!

lohengrins

Prägender Forenuser

  • »lohengrins« ist männlich

Beiträge: 754

Registrierungsdatum: 12. Februar 2006

62

Donnerstag, 26. Juli 2007, 07:18

Zur Überwindung allen Übels, oder eben zur Überwindung der Einsamkeit auf der Insel:
Parsifal (Boulez)
Bach Cello-Suiten (Mork).

:hello:

Gruß, l.

BigBerlinBear

Prägender Forenuser

  • »BigBerlinBear« ist männlich

Beiträge: 1 660

Registrierungsdatum: 11. August 2004

63

Donnerstag, 26. Juli 2007, 07:50

Mindestens zweimal im Jahr verbringe ich längere Zeit auf einer "einsamen Insel", in 2006 war das z.b. eine weltentlegene Ecke am Lake Malawi, nicht einmal mit Google Earth aufspürbar. Nun passt allerdings ne Menge auf meinen
2 GB mp3-Player, aber bei 3 CD wären diese hier definitv dabei:

1. Das Bach/Handel-Recital Kathleen Ferriers, welches mir als bekennendem HIP-Freak derart an die Substanz geht, daß ich mit den Merkwürdigkeiten im
Orchester gut leben kann, denn eine solche Stimme von derart verzehrender Intensität wird es wohl auch in 100 Jahren nicht wieder geben:



2. Seitdem im Jahr 2000 die Palestrina-CD des deutschen Ensembles "Officium"
mit den grandiosen Madrigal Spirituali " La Vergini" erschien, gehört diese zu meinen Favorit-CDs. Hier stimmt einfach alles: lupenreine Intonation und wunderbare Ensemble-Kultur machen diese Scheibe zum Ereignis.



3. Hugo Distlers geniales Cembalo-Konzert, das die schon von Samuel Scheidt
variierte altniederländische Weise "Ei, du feiner Reiter" zu einem sinistrem Gebilde umdefiniert und das sofort nach seiner Uraufführung
der "entarteten Musik" zugerechnet wurde. Martin Haselböck gelang das Kunststück, eine der ganz wenigen Distler-Aufnahmen zu gestalten, die in JEDER Hinsicht zu überzeugen vermögen.
Das Werk ist sozusagen eine tönende Darstellung des im 2. Weltkrieg vernichteten "Lübecker Totentanzes" der Marienkirche(um 1420) von Meister Bernt Notke.

Das geht über das Sagbare hinaus. Das läßt sich nicht deuten und bedarf keiner Deutung. Es kann nur gehört werden. Es ist Musik. (H.H.Jahnn)

flotan

Prägender Forenuser

Beiträge: 612

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

64

Donnerstag, 26. Juli 2007, 07:53

.... um auf der einsamen Insel die Hormone unter Kontrolle zu halten:

Koroliov: Die Kunst der Fuge

Verdi: Requiem

Biber: Mysteriensonaten

oder vielleicht doch das?

:stumm: :faint:

Fairy Queen

Prägender Forenuser

  • »Fairy Queen« ist weiblich
  • »Fairy Queen« wurde gesperrt

Beiträge: 4 768

Registrierungsdatum: 27. April 2007

65

Donnerstag, 26. Juli 2007, 08:28

@ Flotan :hahahaha: :hahahaha: :hahahaha:
Ich hoffe, unsere Inseln sind nciht in Schwimmentferung.....

@ BBB Ganz und gar Deiner Meinung hinsichtlich Kathleen Ferrier :jubel: :jubel: :jubel:
Leben zeugt Leben, Energie erschafft Energie. Man wird reich , indem man sich verschwendet. (Sarah Bernardt)

Maggie

Prägender Forenuser

  • »Maggie« ist weiblich
  • »Maggie« wurde gesperrt

Beiträge: 2 557

Registrierungsdatum: 14. Mai 2007

66

Donnerstag, 26. Juli 2007, 08:39

Zitat

Ich hoffe, unsere Inseln sind nciht in Schwimmentferung.....


ääähhhh ich hoffe das Gegenteil :untertauch::hahahaha::untertauch::hahahaha:

musicophil

Prägender Forenuser

  • »musicophil« ist männlich
  • »musicophil« wurde gesperrt

Beiträge: 7 091

Registrierungsdatum: 19. Februar 2006

67

Donnerstag, 26. Juli 2007, 09:03

Zitat

Original von Fairy Queen
@ BBB Ganz und gar Deiner Meinung hinsichtlich Kathleen Ferrier

Lese mal hier über Ferrier. Leider sind die Bilder noch immer nicht wieder hergestelt.

LG, Paul
Wirklich schöne Musik rührt

Maik

Prägender Forenuser

  • »Maik« ist männlich

Beiträge: 2 303

Registrierungsdatum: 19. Mai 2005

68

Sonntag, 29. Juli 2007, 13:00

Ganz spontan:



Charles Ives - 2.Symphonie
Bernstein



Anton Bruckner - 5.Symphonie
Solti



Antonin Dvorak - Stabat mater
Sinopoli


Gruß, Maik
Wie ein Rubin auf einem Goldring leuchtet, so ziert die Musik das Festmahl.

Sirach 32, 7