Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Harald Kral

Erleuchteter

  • »Harald Kral« ist männlich
  • »Harald Kral« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 983

Registrierungsdatum: 20. Juni 2007

1

Montag, 18. März 2013, 11:04

Jules Bastin, Baß-Bariton aus Belgien

Er wäre heute 80 geworden:

Bastin, Jules, belgischer Bass, * 18.3.1933 Brüssel, † 2.12.1996 ebd.
Er debütierte 1960 am dortigen Théâtre de la Monnaie, gehörte anschließend der Oper in Lüttich an.
Nachdem er Wettbewerbe in Verviers, Toulouse, 's Hertogenbosch und München gewonnen hatte, ergaben sich exponierte Engagements an den europ. Bühnen im Fach des Basso profondo (Doktor Bartolo, Großinquisitor, Ochs). Debüts am Londoner Covent Garden 1974, an der Pariser Opéra und der Mailänder Scala 1975, an der Wiener Staatsoper sowie der New Yorker Metropolitan Opera 1976.
Ab 1979 sang er zahlreiche Partien an der Pariser Opéra und wirkte dort in der Uraufführung der dreiaktigen Lulu mit, ab 1981 am Théâtre de la Monnaie. 1993 zur Eröffnung der Lyoner Opéra und 1995 in Rom, Lyon und San Francisco.



LG

:hello:
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)

Harald Kral

Erleuchteter

  • »Harald Kral« ist männlich
  • »Harald Kral« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 983

Registrierungsdatum: 20. Juni 2007

2

Montag, 18. März 2013, 11:23

Hier ist er auch als Lied-Sänger zu hören:


Arien & Lieder von Kern, Rossini, Bock, Gastes,
Damme, Schubert, Mussorgsky, Schumann, Wagner


LG
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)