• Wer 2010 alles 'fällig' ist - erst einmal ein paar bekanntere Personen:


    350. Geburtstag


    Alessandro Scarlatti, *02. Mai 1660
    Johann Joseph Fux (?)


    300. Geburtstag


    Giovanni Battista Pergolesi, *04. Januar 1710
    Thomas Arne, *28. Mai 1710
    Wilhelm Friedemann Bach, *22. November 1710


    250. Geburtstag


    Luigi Cherubini, *08. September 1760


    200. Geburtstag


    Frédéric Chopin, *01. März 1810
    Robert Schumann, *08. Juni 1810


    150. Geburtstag


    Hugo Wolf, *13. März 1860
    Gustav Mahler, *7. Juli 1860


    100. Geburtstag


    Samuel Barber, *09. März 1910
    William Schuman, *04. August 1910


    ~ ~ ~


    350. Todestag


    Johann Praetorius, †25. Juli 1660


    300. Todestag


    Johann Friedrich Alberti, †14. Juni 1710


    250. Todestag


    Anton Fils, †14. März 1760
    Johann Christoph Graupner, †10. Mai 1760


    200. Todestag


    niemand?


    150. Todestag


    auch niemand?


    100. Todestag


    Lew Nikolajewitsch Tolstoi, †20. November 1910[SIZE=7]
    (zwar kein Komponist, aber wenigstens bekannt...)[/SIZE]


    Bitte um Ergänzung.


    :hello:


    Ulli

  • Hmmm .... da wären noch:


    Gaspar Sanz (1640 - 1710) 300. Todestag
    Johann Kuhnau (1660 - 1722) 350ster Geburtstag
    Anna Magdalena Bach (1701- 1760) 250. Todestag
    Joseph Marie Clemens dall’ Abaco (1710 - 1805) 300. Geburtstag
    Jean-François Lesueur (1760 - 1837) 250. Geburtstag
    Justus Johann Friedrich Dotzauer (1783 - 1860) 250. Todestag
    Johannes Frederik Fröhlich (1806 - 1860) 250. Todestag
    Ferdinand David (1810 - 1871) 200. Geburtstag
    Norbert Burgmüller (1810 - 1836) 200. Geburtstag
    Otto Nicolai (1810 - 1849) 200. Geburtstag
    Johanna Kinkel (1810 - 1858 ) 200. Geburtstag
    Mili Alexejewitsch Balakirew (1837 - 1910) 100. Todestag
    Isaac Albéniz (1860 - 1909) 150. Geburtstag
    Gustave Charpentier (1860 - 1956) 150. Geburtstag
    William Schuman (1910 - 1992) 100. Geburtstag
    Josef Tal (1910 - 2008 ) 100. Geburtstag

  • Gelesen hab ich die Namen bei Tante Wiki ja auch, aber kennen...? Burgmüller vom Namen, wie auch dall’ Abaco und Lesueur... :rolleyes:


    Zitat

    Original von miguel54
    Anna Magdalena Bach (1701- 1760) 250. Todestag


    Die wurde doch lediglich bekomponiert? ?(


    Zitat


    William Schuman (1910 - 1992) 100. Geburtstag


    Zweimal nennen gilt nicht 8)

  • Zitat

    Original von Ulli
    Gelesen hab ich die Namen bei Tante Wiki ja auch, aber kennen...?


    Ulli, schäme Dich !! :motz:
    Otto Nicolai (1810 - 1849) 200. Geburtstag
    Der Komponist der Oper "Die lustigen Weiber von Windsor".


    LG, Paul

  • Alle Klavierspieler machen den Burgmüller durch. Im ersten Jahr etwa.
    Ist schöne Musik, leicht spielbar, der Anfänger hat ein relativ schnelles Ergebnis.


    Pianistische Gute Nacht Grüße,


    Melisma :hello:

  • Halt! Ich korrigiere mich! Es ist Friedrich Burgmüller! -
    Weiter oben steht aber Norbert Burgmüller. - Ihn kenne ich nicht. Mag sein, dass er verwandt mit Friedrich ist.


    Freundliche Grüße,


    Melisma :hello:

  • Zitat

    Original von Melisma
    Halt! Ich korrigiere mich! Es ist Friedrich Burgmüller! -
    Weiter oben steht aber Norbert Burgmüller. - Ihn kenne ich nicht. Mag sein, dass er verwandt mit Friedrich ist.


    Die beiden waren Brüder. Norberts Klaviermusik ist weit interessanter: