Aktuelle Klassik-Sonderangebote

  • Unser Werbepartner haut gerade eine größere Anzahl an CDs für € 2,99 raus, wohl Restbestände, darunter Symphonien von Bruckner (Venzago), Draeseke, Gouvy, Krenek, Spohr, Streichquartette von Donizetti u.v.m.

  • Beim Werbepartner (JPC) läuft momentan eine große Hyperion-Sommeraktion:



    Allerdings – das kann ich mir nicht verkneifen – kann man die CD's auch direkt beim Label ordern – durch den günstigen Wechselkurs kann man viel Geld sparen … :hello:

    Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

  • Momentan bei JPC zum Sonderpreis:


    In der Box inbegriffen sind die beiden Mendelssohn-Klavierkonzerte …
    sowie
    +Bartok: Klaviersonate; 8 Improvisationen über ungarische Bauernlieder; Klaviersuite; Im Freien
    +Beethoven: Klavierkonzert Nr. 5; Klaviersonaten Nr. 4 & 11
    +Mozart: Sonate für 2 Klaviere D-Dur KV 448
    +Schubert: Fantasie f-moll D. 940 für Klavier 4-händig
    +Chopin: Klavierkonzerte Nr. 1 & 2; Balladen Nr. 1-4; Walzer Nr. 1 & 5; Nocturne Nr. 4; Etüden Nr. 3 & 4; Mazurken Nr. 7, 13, 23
    +Schumann: Klaviersonate Nr. 1; Kreisleriana op. 16
    +Bach: Englische Suiten BWV 807, 809, 810
    +"The Aldeburgh Festival" - Beethoven: Variationen WoO. 80; Liszt:
    Ungarische Rhapsodie Nr. 12; Consolation Nr. 3; Schumann:
    Faschingsschwank aus Wien; Rachmaninoff: Etudes Tableaux op. 33, 2; op. 39 Nr. 5, 6, 9

    Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

  • Bis zum 03.10. gibt es bei Amazon noch die Aktion 3 für 2, darunter auch knappe 15.000 Klassik-CDs.


    Ich habe mir aus der Aktion geordert:


    und 17,99 € (für die Schubert CD) gespart.

    Grüße aus der Nähe von Hamburg


    Norbert


    Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
    Gustav Mahler

  • Wer will noch mal – wer hat noch nicht?



    Philippe Herreweghe -
    The Harmonia Mundi Years


    Beim Werbepartner
    zum Schleuder- ähm Sonderpreis … :jubel:

    Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

  • Grrr, wie immer, kaum hat man kürzlich endlich von Herreweghe die Matthäuspassion, den Paulus und die Missa solemnis gekauft (gar nicht zu sprechen von den anderen Sachen, die man seit Jahren schon hat), kommt wieder so ein Klotz um die Ecke geschoben.

  • Hallo alle Stimmenliebhaber und Melomanen!


    Bei JPC gibt es eine Sonderverkauf: 
    Preisaktion - Lebendige Vergangenheit


    Tolle CDs von Pavel Lisitsian bis Martha Fuchs und von Petre Munteanu bis Marcel Journet!
    Viele Perlen! Auch echte Raritäten!
    Alles für 5.99 €


    :rolleyes::rolleyes::rolleyes:


    Caruso41

  • Lieber Caruso,


    vielen Dank für den Hinweis. Ich habe bereits gestern "gefühlte 50 CDs" geordert (u. a. auch Lisitsian, Shumskaya, Fuchs, Pauly und Schipper).


    Herzlichst
    Manfred

    "Menschen, die nichts im Leben empfunden haben, können nicht singen."
    Enrico Caruso


    "Non datemi consigli che so sbagliare da solo".
    ("Gebt mir keine Ratschläge, Fehler kann ich auch allein machen".)
    Giuseppe di Stefano

  • Lieber Manfred,


    zum Glück hatte ich viele schon bei einem Sonderverkauf von Dussmann (sogar für glatte 5 €) gekauft.
    Aber eine umfängliche Bestellung wurde es auch diesmal wieder bei mir. Man weiss ja nie, ob es eine weitere Chance gibt!
    Da habe ich sogar Hans Hopf und Giuseppe Campora gekauft! Das sind Sänger, die man eigentlich ja nicht unbedingt sammeln muss! Aber für 5,99€ kauft man sie denn doch!


    Die Überspielungen bei LV sind ja meist in Ornung. Ärgerlich finde ich aber, dass die Aufnahmedaten nicht angegeben sind!


    Viel Spass beim Hören! Und lass uns wissen, was Dir besonders gefällt!


    Ich werde ganz gewiß einen Thread für Petre Munteanu anlegen, den es erstaunlicherweise bisher nicht gibt. Ich habe ihn ganz früh schon als Belmonte gehört, weil Walter Ludwig abgesagt hatte. Danach leider nie wieder. In meiner Erinnerung war er wunderbar! So ein bißchen kann ich diese Erinnerung mit zwei 45cm Langspielplatten immer wieder auffrischen. Aber die sind erst aufgenommen worden, als er seine besten Jahre schon hinter sich hatte!


    Liebe Grüße


    Caruso41

  • Bei JPC läuft momentan eine Aktion von BIS. Haufenweise Schleuderpreise …


    Beispiel:


    Wer diesen Nielsen noch nicht hat:
    Zugreifen!!


    Absolute Empfehlung für diese Minibox! :thumbup:

    Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

  • Ich bitte zu entschuldigen, daß ich nach 1000 Jahren des Schweigens so mir nichts, dir nichts hier wieder hereinschneie, aber dieses Amazon-Angebot wollte ich Euch nicht vorenthalten:



    (Georg Soltis gesammelte Werke mit dem CSO auf 108 CDs für 75,99 EUR)



    Die Box ist zu diesem Preis leider nur in Spanien zu haben, die 4 Euro Porto dürften in dem Fall aber zu verschmerzen sein, denke ich. :)

  • Hallo Tobias,


    ich hatte mir die Box dieser Tage bereits bei jpc angesehen (da hat man einen besseren Überblick als bei Amazon, die unsinnigerweise nur die Satzbezeichnungen (statt die Werke !!!) in der Auflistung haben).
    Dabei habe ich festgestellt, dass ich alle enthaltenen sinfonischen Werke (auch die Mehrfacheinspielungen) unter Solti bereits in GA und Einzelaufnahmen besitze. Ausnahmen wären dann nur die Sachen, die mich nicht interessieren.


    8o Der Preis wäre der Hammer gewesen, aber dafür erfreue ich mich bereits seit vielen Jahren dieser :hail: aussergewöhnlich guten Aufnahmen/Interpretationen dieses grossen Ausnahmedirigenten !

  • Nach der BIS Sonderaktion unternimmt JPC einen weiteren massiven Angriff auf meinen und vermutlich anderer Leute Geldbeutel.
    ;(
    So weit ich es übersehe, steht der komplette DaCapo Katalog (400 Titel) zu stark reduzierten Preisen zur Disposition, Einzel CDs 7,99 und günstiger, Boxen für 50%.
    Darunter 23 CDs mit Musik von Per Norgard und je 20 mit Nielsen, Langgaard und Holmboe.
    Ein erster Überflug haben bei mir bereits Wünsche geweckt, die sich locker zu einer dreistelligen Bestellsumme addieren.


  • Hallo Tobias,


    ich hatte mir die Box dieser Tage bereits bei jpc angesehen (da hat man einen besseren Überblick als bei Amazon, die unsinnigerweise nur die Satzbezeichnungen (statt die Werke !!!) in der Auflistung haben).
    Dabei habe ich festgestellt, dass ich alle enthaltenen sinfonischen Werke (auch die Mehrfacheinspielungen) unter Solti bereits in GA und Einzelaufnahmen besitze. Ausnahmen wären dann nur die Sachen, die mich nicht interessieren.


    8o Der Preis wäre der Hammer gewesen, aber dafür erfreue ich mich bereits seit vielen Jahren dieser :hail: aussergewöhnlich guten Aufnahmen/Interpretationen dieses grossen Ausnahmedirigenten !


    Hallo Wolfgang,


    da hast Du's gut! :) In meinem Plattenregal hingegen finden sich bislang 'nur' Bachs h-moll-Messe, der wunderbare Fidelio, Bruckners 8. und die eine oder andere Beethoven-Sinfonie. Von daher gibt's für mich da noch massenweise Musik zu entdecken, und umso glücklicher bin ich, so eine Box eingetütet zu haben.


    Der Preis wurde übrigens mittlerweile leider wieder auf die ursprünglichen 232 EUR angepasst. Für dieses Mal ist die Chance also vorbei...

  • Bei jpc gibt es derzeit eine Lagerräumung der "Levine Documents of the Munich Years" von Oehms, die sämtlich zum unfassbar günstigen Preis von je 1,99 EUR angeboten werden (teilweise statt 22,99 EUR). Bis Sonntag sogar noch versandkostenfrei.





    Immerhin zwei CDs davon haben auch mich spontan angesprochen, so dass ich nicht widerstehen konnte.

  • Ich kann allerwärmstens ibs. die Mahler CD empfehlen. Auch die Interpretation von Ives' 2. Sinfonie ist sehr gelungen.


    Die anderen CDs besitze ich auch, aber kann aus dem Stegreif nicht mehr sagen, wie gut sie mir gefallen haben. Ein "Fehlkauf" wird keine dieser CDs sein.

    Grüße aus der Nähe von Hamburg


    Norbert


    Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
    Gustav Mahler

  • Bei mir wurden es jetzt Beethovens 7./Siegfried 3. Akt und Brahms' 1. Die letztere gibt es in der Kombination mit den Münchner Philharmonikern auch mit Kempe, Celibidache, Wand und Thielemann.

  • Aus der JPC-BIS-Aktion möchte ich noch besonders folgende Titel hervorheben:



    Das ist die wohl beste Einspielung der Grieg-Sinfonie, die ich kenne.



    Das ist absolut unterhaltsame Musik, ausgezeichnet gespielt und aufgenommen.