Musik des 20. Jahrhunderts - Lexikon gesucht

  • hallo, ich suche ein umfassendes Lexikon über Musik/Komponisten des 20. Jahrhunderts, wobei mich da die Zeit bis ca. 1950 am meisten interessiert. sehr wichtig ist mir das vorhandensein/behandeln auch unbekannter(er) komponisten. wer kann helfen und empfehlen?
    danke im voraus

  • Hallo Jörg!


    Vielleicht ist Dir mit folgenden Büchern geholfen:



    Von der Weid legt zwar einen deutlichen Schwerpunkt auf die bekannten Namen wie Boulez, Stockhausen, Nono & Co, geht aber auch auf unbekanntere Komponisten ein. Ob das einem Umfang entspricht, der Deinen Wünschen entspricht, kann ich nicht beurteilen. Ich hate das Buch mehrmals in der Hand. Woran ich mich glaube zu erinnern ist seine Negativeinstellung gegenüber dem Minimalismus. Aber das ist ja keine Seltenheit.
    Mit 743 Seiten ein recht umfangreiches, aber IMO lohnendes Buch.


    Ein Standardwerk dürfte Moderne Musik nach 1945 von Ulrich Dibelius sein. Wie der Titel ja sagt, wird ausschließlich Musik nach 1945 berücksichtigt, aber das alles auf eine hoch interessante Art und Weise. Weniger eine strenge Chronik als vielmehr ein Überblick über vesrchiedene Wege / Zweige im Zeitalter des Stilpluralismus und deren Vertreter. Kann ich Dir nur empfehlen. Vielleicht sogar zusätzlich zu einem Buch mit Musik bis 1950, da auch nicht wirklich teuer.


    LG
    Wulf.

  • hallo, herzlichen dank schon mal für die vetrschiedenen vorschläge. ich werde mich dann mal kundig machen. wobei mir ein lexikon am liebsten wäre ...bin ja ein großer lexikon-fetischist ...und liebe es, einfach darin zu blättern und immer neues zu entdecken. das ist u.a. für mich die wichtigste art, mit spaß wissen aufzubauen . aber , wie gesagt, die links und bücher werd ich mir mal anschauen. ...danke schön!