• Hallo liebe Opernfreunde/freundinnen!


    Nachdem ich schon in den letzten beiden Jahren ein Opernvoting gemacht habe, habe ich mich entschlossen, es auch dieses Jahr wieder zu machen.


    Regeln für das Voting:


    Es dürfen maximal 12 Opern genannt werden, es müssen mindestens 6 genannt werden.


    Es wird nach Punkten gewertet:
    Lieblingsoper 1-12 P.
    Lieblingsoper 2-11 P.
    Lieblingsoper 3-10 P.
    usw. bis 1 P.


    Wer sich aber absolut nicht entscheiden kann, welche Oper er wie mag, kann auch ohne Reihenfolge voten, dann bekommt jede Oper nur 6 Punkte. Bei Opermehrteilern, wie dem "Ring" [wenn ihr ihn als Ring des Nibelungen als Ganzes votet] werden die Punkte durch die Anzahl der Opern geteilt!
    Bsp: Ring 12 Punkte (macht je 3 Punkte je Oper)
    Il Trittico 12 Punkte (macht je 4 Punkte je Oper)
    Bei z.B. 11 Punkten für den Ring [11/4=2,75] wird aufgerundet (also 3 Punkte je Oper)


    Oder aber, wenn jemand absolute Lieblingsopern hat und sich nicht entscheiden kann, wie er wertet, kann er oder sie es auch so machen:
    6 Opern zu je 12 Punkten, aber sonst nichts!


    Nicht genannt werden dürfen:
    Operetten
    Musicals
    Oratorien, die man nur konzertant geben kann
    Kantaten



    Wie oft darf abgestimmt werden?


    2 Mal. Einmal in der ersten Jahreshälfte bis 30.Juni, das zweite Mal in der zweiten Jahreshälfte bis Weihnachten.
    Das heißt, jeder der im ersten Halbjahr abgestimmt hat, darf im zweiten nocheinmal. Neulinge, die erst im zweiten HJ zu Tamino stossen, sind daher nur einmal wahlberechtigt.


    Warum das?
    Geschmäcker ändern sich, ich bemerke das bei mir und auch bei anderen Forianern, wenn ich ihre Beiträge lese. Da es mir, und sicherlich nicht nur mir, öfters komisch vorkommt, wie meine Meinung vor einem halben Jahr war, möchte ich dieser Tatsache Rechnung tragen und jedem zweimal im Jahr abstimmen lassen.
    Öfters abstimmen könnt ich probieren, aber ich führe eine genaue Statistik, ich werd´euch draufkommen. :D


    Warum ist am 24.12. Schluss?
    Die Zeit nach Weihnachten werde ich für das Auswerten benötigen, damit die Ergebnisse und Statistiken bis Ende des Jahres für alle Votings fertig sind.




    Dann bleibt mir nur noch viel Spaß beim Grübeln und Abstimmen zu wünschen und um zahlreiche Votings zu bitten.


    LG joschi


    PS: Ganz Wichtig!!!
    Dies ist nicht das einzige Voting, dass ich in diesem Jahr durchführe. Neben den bekannten Votings im Opernbereich werde ich dieses Jahr auch im Konzert/Sinfonien/Dirigentensektor Votings starten. Wie das genau aussehen wird, weiß ich noch nicht, lasst euch überraschen.

  • Weber: Der Freischütz (12 Punkte)
    Mozart: Cosi fan tutte
    Donizetti: Lucia di Lammermoor
    Verdi: Macbeth
    Verdi: Don Carlos
    Bellini: Il puritani
    Wagner: Tristan und Isolde
    Strauss: Elektra
    Puccini: Tosca
    Bizet: Carmen
    Rossini: Il barbiere di Siviglia
    Händel: Rinaldo


    Herzliche Grüße
    von LT :hello:

  • Don Carlos
    Simon Boccanegra
    Tosca
    Il Tabarro
    Boris Godunow
    Tristan und Isolde
    Der fliegende Holländer
    Parsifal
    Lucia di Lammermoor
    Il Giuramento
    La Fanciulla del West
    Mozart und Salieri


    :hello:Heldenbariton

  • 1. Lully: Amadis
    2. Händel: Alcina
    3. Mozart: Idomeneo
    4. Cesti: Il Pomo d'Oro
    5. Cavalli: Ercole amante / Lully: Ballet Royal d'Hercule amoureux
    6. Lully: Alceste, ou le Triomphe d'Alcide
    7. Locke: Psyché
    8. Sacchini: Oedipe a Colone
    9. Gluck: Iphigenie en Aulide
    10. Piccinni: Iphigenie en Aulide
    11. Rameau: Les Borèades
    12. Cavalli: La Calisto



    :hello:


    Zitat

    original von Heldenbariton:


    Boris Godunow


    meinst Du die Oper von Johann Mattheson ? :D

  • Und hier das Voting von "Radio freies Unterfranken" :D


    12 points - Frank Martin: "Le vin herbé"
    10 points - Karl Amadeus Hartmann: "Simplicius Simplicissimus"
    9 points - Richard Wagner: "Parsifal"


    8 points - Carl Orff: "Der Mond"
    7 points - Alban Berg: "Wozzeck"
    5 points - Giuseppe Verdi: "Otello"


    4 points - Giuseppe Verdi: "Macbetto"
    3 points - Giuseppe Verdi: "Il Trovatore"
    2 points - Kurt Weill: "Dreigroschen-Oper"

    1 point - N.N.: "Zwischenfall bei `Tamino´ " ;)


    0 point - Johann Sebastian Bach: "Espresso macchiato Kantate" BWV 211
    (...schreit zwar nach szenischer Umsetzung, aber ich darf sie hier nicht nennen :()



    Micha

  • Voilá ...


    Die Walküre (Wagner) ... 12 Punkte
    Das Rheingold (Wagner) ... 11 Punkte
    Der Freischütz (Weber) ... 10 Punkte
    Der Vampyr (Marschner) ... 9 Punkte
    Parsifal (Wagner) ... 8 Punkte
    Zar und Zimmermann (Lortzing) ... 7 Punkte
    Fidelio (Beethoven) ... 6 Punkte
    Lohengrin (Wagner) ... 5 Punkte
    Tiefland (D'Albert) ... 4 Punkte
    Götterdämmerung (Wagner) ... 3 Punkte
    Siegfried (Wagner) ... 2 Punkte
    Die ersten Menschen (Stephan) ... 1 Punkt



    :hello: Florian

  • Hier also meine absoluten Lieblingsopern:


    Wagner: Parsifal - 12 Punkte
    Verdi: Don Carlos - 11 Punkte
    Mozart: Don Giovanni - 10 Punkte
    Mozart: Le nozze di Figaro - 9 Punkte
    Mozart: Titus - 8 Punkte
    Wagner: Tristan und Isolde - 7 Punkte
    Donizetti: Lucia di Lammermoor - 6 Punkte
    Verdi: Attila - 5 Punkte
    Wagner: Lohengrin - 4 Punkte
    Enescu: Ödipe - 3 Punkte
    Verdi: La Traviata - 2 Punkte
    Cerha: Der Riese vom Steinfeld - 1 Punkt


    Puhh, was das schwierig! Eigentlich möchte ich am liebsten allen diesen Opern 12 Punkte geben und viele, die ich auch sehr mag, fanden gar keinen Platz in dieser Liste. Aber ich kann mich ja nochmals am Ende Jahres entscheiden.

  • Verdi: Falstaff, 12
    Mozart.: Don Giovanni, 11
    Verdi: Otello, 10
    Mozart: Le nozze di Figaro, 9
    Verdi: Rigoletto, 8
    Mozart: Die Zauberflöte, 7
    Puccini: Gianni Schicchi, 6
    Offenbach: Les contes d'Hoffmann, 5
    Bizet: Carmen, 4
    Verdi: Un ballo in maschera, 3
    Berg: Wozzeck, 2
    Puccini: La Bohème, 1


    :hello:Herbert.

  • Gut, meine Favoriten bis Juni:


    1. Les Troyens (Berlioz) ... 12 Pkte.
    2. Salome (Strauss)
    3. Croesus (Keiser)
    4. Griselda (A. Scarlatti)
    5. Arminio (Biber)
    6. Die Menschen (Müller-Siemens)
    7. Der gewaltige Hahnrei (Goldschmidt)
    8. Lady Macbeth (Schostakowitsch)
    9. A Quiet Place (Bernstein)
    10. Le Roi Arthus (Chausson)
    11. Das Wunder der Heliane (Korngold)
    12. Hamlet (Thomas) ... 1 Pkt.


    Herzlichst,
    Medard

  • I. Puccini, G.: TURANDOT - XII Punkte
    II. Wagner, R.: PARSIFAL - XI Punkte
    III. Wagner, R.: LOHENGRIN - X Punkte
    IV. Wagner, R.: TANNHÄUSER - IX Punkte
    V. Mozart, W.A.: DON GIOVANNI - VIII Punkte
    VI. Mozart, W.A.: LE NOZZE DI FIGARO - VII Punkte
    VII. Puccini, G.: TOSCA - VI Punkte
    VIII. Wagner, R.: GÖTTERDÄMMERUNG - V Punkte
    IX. Wagner, R.: SIEGFRIED - IV Punkte
    X. Wagner, R.: DIE MEISTERSINGER VON NÜRNBERG - III Punkte
    XI. Verdi, G.: DON CARLO - II Punkte
    XII. Wagner, R.: DAS RHEINGOLD - I Punkt

  • Und ich hatte schon gehofft, lieber Joschi, daß Du zwischen deutscher, italienischer, französischer etc. Oper unterscheidest und man jedes Mal man zwölf Opern nennen kann. ;(


    Meine Liste ist daher noch mehr absolute Willkür als sonst (sie gilt höchstens für 24 Stunden), und alle kriegen natürlich 6 Punkte:


    Verdi: Traviata
    Verdi: Rigoletto
    Verdi: Trovatore
    Donizetti: Favorita
    Rossini: Barbiere
    Bellini: Norma
    Nicolai: Weiber von Windsor
    Weber: Freischütz
    Lortzing: Zar und Zimmermann
    Offenbach: Contes d'Hoffmann
    Mozart: Cosi fan tutte
    Wagner: Meistersinger


    LG


    Waldi

  • Auch meine Favoriten ohne Rangfolge.


    Verdi: La Traviata
    Verdi: Rigoletto
    Rossini: Der Barbier von Sevilla
    Nicolai: Die lustigen Weiber von Windsor
    Mozart: Don Giovanni
    Mozart: Die Hochzeit des Figaro
    Mozart: Die Zauberflöte
    Weber: Der Freischütz
    Lortzing: Der Wildschütz
    Lortzing: Zar und Zimmermann
    Smetana: Die verkaufte Braut
    Puccini: La Bohème


    LG


    Maggie

  • Zitat

    Original von Herbert Henn
    Hallo Joschi,
    wenn man 2 oder 3 Opern gleich lieb hat, kann man dann auch jeder
    12 Punkte geben ?


    :hello:Herbert.


    Hallo Herbert!


    Habe eben bei den Regeln eine neue Klausel hinzugefügt, ich hoffe, das gefällt dir und vielen anderen nun besser.


    :hello:
    LG joschi

  • Na dann will auch mal...


    Donizetti: Lucia di Lammermoor - 12 Punkte
    Rossini: La Cenerentola - 11 Punkte
    Bellini: I Capuleti e I Montecchi- 10 Punkte
    Mozart: Don Giovanni - 9 Punkte
    Mayr: Medea in Corinto - 8 Punkte
    Cimarosa: I tre amanti- 7 Punkte
    Paisiello: Don Chisciotte - 6 Punkte
    Salieri: Europa riconosciuta - 5 Punkte
    Donizetti: Anna Bolena- 4 Punkte
    Donizetti: Gianni di Parigi - 3 Punkte
    Mozart: Lucio Silla - 2 Punkte
    Puccini: Madame Butterfly- 1 Punkt



    LG joschi

  • Bei mir ZUR ZEIT:


    Bellini: I Puritani 12 Punkte
    Massenet: Manon 11 Punkte etc.
    Bellini: La Sonnambula
    Bellini: I Capuleti ed i Montechi
    Händel: Giulio Cesare
    Händel: Alcina
    Purcell: Dido und Aeneas
    Delibes: Lakmé
    Bizet: Les pecheurs de perles
    Verdi: Don Carlo
    Donizetti: Lucia di Lammermoor
    Gluck: Narcisse et Echo



    Fairy Queen

  • Hmm,Hmm, Hmm - bei mir tut sich was. Habe neue Werke für mich entdeckt, die ich derzeit rauf- und runterdudele:


    1. Aida (12 Punkte)
    2. Eugen Onegin
    3. Königskinder
    4. Bohème
    5. Rigoletto
    6. Hänsel und Gretel
    7. Hoffmanns Erzählungen
    8. Der Rosenkavalier
    9. Rusalka
    10. Die verkaufte Braut
    11. Der fliegende Holländer
    12. Norma

  • Nur 12 Opern ?!??? :no:


    Ok -


    12 pts Parsifal
    11 pts Rosenkavalier
    10 pts Cavalleria Rusticana
    09 pts Walküre
    08 pts Le Nozze di Figaro
    07 pts Il Barbiere di Siviglia
    06 pts Elektra
    05 pts Eugen Onegin
    04 pts Don Giovanni
    03 pts Die Tote Stadt
    02 pts Siegfried
    01 pt Salome

  • Hier meine Momentaufnahme für dieses Halbjahr. Wegen der Abwechslung nur eine Oper pro Komponist, deshalb ohne Rangfolge:


    Berlioz: Les Troyens
    Chabrier: Le Roi malgre lui
    Dvorak: Rusalka
    Massenet: Manon
    Meyerbeer: Les Huguenots
    Mozart: Le Nozze di Figaro
    Offenbach: Les Contes d'Hoffmann
    Puccini: La Boheme
    Rossini: Il Viaggio a Reims
    Strauss: Der Rosenkavalier
    Verdi: Falstaff
    Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg


    Schlechten Gewissens gegenüber Monteverdi, Rameau, Gluck, Beethoven, Bellini, Donizetti, Bizet, Gounod, Humperdinck, Janacek, Gershwin, Britten u.v. a. - um nur mal zwölf besonders schmerzliche Auslassungen zu nennen.


    :hello: Rideamus

  • Hallo Joschi,


    hier meine Wahl fürs erste Halbjahr 2008:


    1. Die Zauberflöte - Mozart (12P.)
    2. Don Giovanni - Mozart
    3. La Traviata - Verdi
    4. Don Carlos - Verdi
    5. La Bohème - Puccini
    6. Tannhäuser - Wagner
    7. Martha - v.Flotow
    8. Die Walküre - Wagner
    9. Il Barbiere di Siviglia - Rossini
    10.Der Wildschütz - Lortzing
    11.Turandot - Puccini
    12.Norma - Bellini


    :hello:

  • Meine erste Hitliste des Jahres 2008, mit unverändertem Spitzenreiter:


    1. Verdi, Simon Boccanegra 12P
    2. Verdi, Don Carlos (franz. 5 Akte) 11P
    3. Massenet, Werther 10P
    4. Rossini, Il Barbiere di Siviglia 9P
    5. Rossini, Otello 8P
    6. Massenet, Manon 7P
    7. Verdi, Macbeth 6P
    8. Donizetti, Don Pasquale 5P
    9. Mozart, Don Giovanni 4P
    10. Donizetti, Alahor in Granata 3P
    11. Rossini, La Cenerentola 2P
    12. Donizetti, Lucia di Lammermoor 1P


    Ein Spiegel meiner momentanen intensiven Beschäftigung mit dem Belcanto! :]


    lg Severina :hello:

  • Die Entführung a. d. Serail
    Don Giovanni
    Die lustigen Weiber von Windsor
    Der Barbier von Sevilla
    Die Hochzeit des Figaro
    Die Zauberflöte
    Cosi fan tutte
    Carmen
    Manon
    Don Pasquale
    La Traviata
    Fidelio



    Sorry an die vielen anderen Opern die sich benachteiligt fühlen könnten :untertauch:

  • Ich eröffne gleich mal die Wertung für das II. Halbjahr 2008:


    12 Tosca
    11 Rigoletto
    10 Tristan und Isolde
    09 Parsifal
    08 Lohengrin
    07 Siegfried
    06 Rheingold
    05 La Traviata
    04 Madama Butterfly
    03 Anna Bolena
    02 Aida
    01 Die Walküre

  • Meine zweite Wertung sieht so aus.


    Verdi: La Traviata
    Verdi: Rigoletto
    Mozart: Don Giovanni
    Mozart: Die Hochzeit des Figaro
    Mozart: Die Zauberflöte
    Weber: Der Freischütz
    Lortzing: Der Wildschütz
    Lortzing: Zar und Zimmermann
    Smetana: Die verkaufte Braut
    Puccini: La Bohème
    Bellini: La Sonnambula
    von Flotow: Martha



    LG


    Maggie

  • Meine Wertung:


    Puccini - Turandot 12 P.
    Verdi - Il Trovatore 11 P.
    Mozart - Don Giovanni 10 P.
    Mozart - Le Nozze di Figaro 9 P.
    Puccini - Madame Butterfly 8 P.
    Verdi - Rigoletto 7 P.
    Donizetti - Don Pasquale 6 P.
    Puccini - La Fanciulla del West 5 P.
    Gounod - Faust 4 P.
    Gounod - Romeo & Juliette 3 P.
    Ponchielli - La Gioconda 2 P.
    Bizet - Carmen 1 P.


    Kristin

  • 12 Riegel - Otto (Verdi)
    10 Fal Parsi (Wagner)
    8 Die Verurteilung des Lukullus (Dessau)


    7 Simplicius Simplicissimus (Hartmann)
    6 Dido and Aeneas (Purcell)
    5 Don Giovanni (W.Amade)
    4 Cosi ( " )


    3 Macbetto (Verdi)
    2 Wozzeck (Berg)
    1 Dreigroschen... (Weill)


    :)
    micha

  • Ich habe im 1. Halbjahr glatt vergessen, zu voten; hier kommen meine:


    12 Pkte: Un ballo in maschera (Verdi)
    11 Pkte: Iphigénie en Tauride (Gluck)
    10 Pkte: Orfeo ed Euridice (Gluck)
    09 Pkte: Les Contes d´Hoffmann (Offenbach)
    08 Pkte: Lucia di Lammermoor (Donizetti)
    07 Pkte: La Sonnambula (Bellini)
    06 Pkte: Don Giovanni (Mozart)
    05 Pkte: Le Nozze di Figaro (Mozart)
    04 Pkte: Peter Grimes (Britten)
    03 Pkte: Mefistofele (Boito)
    02 Pkte: Il Trovatore (Verdi)
    01 Pkt : Werther (Massenet)


    :hello: Petra