Streichtrio (Vl., Va., Vc.)

  • Auch ich werde es jetzt auf diesen Thread aufmerksam. Ein schönes Thema (jedenfalls wenn man eine Violine im Kasten hat) ^^


    Drei Tipps von mir:
    1. Johann Nepomuk Hummel WoO 3, WoO4
    2. Ignaz Pleyel op. 11, op. 56
    3. Sergej Taneyew op. 21, op. 31


    Die beiden ersten Komponisten, die doch deutlich im Schatten der Großmeister der Klassik stehen, sind mir irgendwann in meiner Jugend auf der Suche nach Noten für diese Besetzung über den Weg gelaufen. Eines der Hummel-Trios habe ich seinerzeit sogar im Konzert gehört.
    Tanejew (Taneyev) begegnete mir vor einigen Jahren in einer famosen Aufnahme seines Klavierquintetts, ein Werk, das es für mich mit wirklich jedem Werk dieser Gattung aufnimmt. Deshalb könnte ich mir vorstellen, dass auch die Streichtrios einen Blick wert sind. Von den Trios gibt es auch Aufnahmen:





    Die Schubert- und Beethoventrios würde ich als Standardwerke einsortieren.


    Viele Grüße aus Berlin
    Stefan

    “Music is enough for a lifetime, but a lifetime is not enough for music”
    Sergei Rachmaninov

  • Das ist ja was!
    Ich schau zuhause mal in meine Notensammlung, welche ich da habe!
    Darf ich Dich fragen, welches Instrument Du spielst?


    Herzliche Grüße aus Berlin
    Stefan

    “Music is enough for a lifetime, but a lifetime is not enough for music”
    Sergei Rachmaninov