University of Utah Singers

  • Ein weiterer hervorragender Chor - mal kein englischer - sind die University of Utah Singers. Ich habe nicht eine CD von ihnen (und die scheint es auch hier nicht zu geben, man kann allenfalls mp3-Stücke herunterladen), aber der Chor ist mit vielen Stücken bei youtube präsent. Etliche davon sind in youtube-untypischer guter Qualität.


    So z.B.
    - http://www.youtube.com/watch?v=icp4bNb7TDI (Morten Lauridsen - Sure on this shining night)
    - http://www.youtube.com/watch?v=CVQuCDgx-RQ (Raphael Manuel - Alleluja)


    und andere.


    Ich kann nur dazu ermuntern, sich in das Angebot dieses Chores mal einzuhören.


    Sehr schade, daß es hier anscheinend keine CDs zu kaufen gibt !! Ami-Amazon lehnt es in diesem Falle ab, nach D zu liefern. Verpaßtes Business....

  • Ja, die Mormonen hatten immer schon gute Chöre, z.B. den Mormon Tabernacle Choir, ebenfalls aus Utah.


    Das sind die University of Utah Singers:



    Seit ihrer Gründung als a-capella-Chor 2003 haben sie 11 Solo-CDs aufgenommen, haben aber auch bei Orchesterwerken als Chor mitgewirkt.



    Vor einiger Zeit habe ich auf den neuen CD-Versand ArkivMusic hingewiesen, der neuerdings auch Europa bedient. Dort müßte es evtl CDs aus Utah geben:


    https://arkivmusic.eu/music/releases/


    LG


    ;)

  • Lieber m-mueller,


    Ich bin erstaunt, dass es schier unmöglich ist, CD-Aufnahmen mit dem UOU Singers zu bekommen.
    Wenn ich das gewußt hätte, hätte ich beim letzten Besuch des Chors hier im Allgäu gefragt.
    Soweit ich mich erinnere, hatte Chorleiter Brady Allred jede Menge CDs im Gepäck.
    Zufällig hatte ich mitbekommen, wie er einer Frau erklärte, dass die Sänger auf der Platte nicht die waren, die da auf der Bühne im Modeon standen, von denen kaum einer über 21 Jahre alt war. (Trotzdem haben sie haushoch den 1. Preis beim Wettbewerb gewonnen!)



    (Internationaler Kammerchor-Wettbewerb Marktoberdorf 2009)


    LG


    :hello:

  • Warum schreibt Ihr denn nicht einfach Brady Allred selbst an:
    "http://www.bradyallred.com/pageview.aspx?id=30245"


    bzw. den aktuellen Dirigenten Barlow Bradford
    "http://www.music.utah.edu/ensembles/choirs/uusingers"


    Die können doch bestimmt weiter helfen.