ANFOSSI, Pasquale: LA FINTA GIARDINIERA

  • Pasquale Anfossi (1727-1797):


    LA FINTA GIARDINIERA
    Opera buffa in drei Akten - Libretto (wahrscheinlich) von Giuseppe Petrosellini


    Uraufführung zu Karneval 1774 in Rom, Teatro delle Dame



    DIE PERSONEN DER HANDLUNG


    Don Anchise, Podestà von Lagonero - Bass
    Serpetta, sein Dienstmädchen - Sopran
    Marchesa Violante Onesti, unter dem Namen Sandrina - Sopran
    Conte Belfiore, der Verlobte der Marchesa - Tenor
    Arminda, ein Edelfräulein, Nichte des Podestà - Sopran
    Cavaliere Ramiro, Armindas Liebhaber - Mezzosopran
    Roberto, Diener der Marchesa, unter dem Namen Nardo - Bass
    Chor: Dienerschaft, Bevölkerung des Städtchens Lagonero


    Das Geschehen ereignet sich auf dem Landgut des Don Anchise in der Nähe von Mailand, um 1750



    Anfossis Oper ist sowohl hinsichtlich der handelnden Personen als auch inhaltlich mit der ungefähr ein Jahr später uraufgeführten Mozart-Oper identisch. Der interessierte Musikfreund findet die Inhaltsangabe hier:
    http://tamino-klassikforum.at/…age=Thread&threadID=12404