Afghanisches Frauenorchester Zhora - Musik im Zeichen der Freiheit

  • Hallo Taminos,


    Heute stieß ich auf einen interessanten Beitrag von BR-Klassik über das afghanische Frauenorchester das u.a. Beethoven und afghanische Lieder spielt:
    https://www.br-klassik.de/aktu…haftsforum-davos-100.html


    Ein spannender Bericht fand sich auf Thüringen24:
    http://www.thueringen24.de/wei…er-kommt-nach-Weimar.html
    Der Bericht selbst gibt auch einen Überblick über die Dirigentin, die auch schildert wie es ist eine afghanische Musikerin zu sein.


    Spannend könnte in dieser Hinsicht auch die Presskonferenz sein die anlässlich des Orchesterauftritts abgehalten wurde, bei dem die Mitglieder und Mitarbeiter des Orchesters Antworten geben:


    Und hier der Auftritt:


    Ich finde das Projekt, wie ihr vermutlich erahnen könnt, super. Die Damen senden nicht nur eine Botschaft an die Unterdrückten in Afghanistan sondern auch in anderen Ländern. Natürlich sollten auch die Organisatoren des Orchesters erwähnt werden, die den Mut hatten dieses Projekt voran zu treiben und das auch noch immer tun!


    Lg. euer Traubi

    Die gute Zeit fällt nicht vom Himmel, sondern wir schaffen sie selbst; sie liegt in unserem Herzen eingeschlossen

    .

  • Lieber Traubi,


    mit großer Freude sehe ich, dass du endlich wieder einmal schreibst. Klasse! Versuhe doch öfters wieder aktiv zu sein. Wir brauchen junge, engagierte Klassikfreunde.

    Herzlichst

    Operus (Hans)

    Umfassende Information - gebündelte Erfahrung - lebendige Diskussion- die ganze Welt der klassischen Musik - das ist Tamino!