Les Urnes de l´Opéra - Ein jahrhundertprojekt

  • Im Jahre 1907 wurden im Beisein von Alfred Clark, Präsident der Compagnie Francaise du Grammophone eine größere Anzahl von Grammophonplatten nb Gefässe verpackt und in den Kellerräumen der Opras Garnier eingemauert, sie sokkten dort 100 Jahre gelagert bleibe und 100 Jahre später wieder ans Tageslicht befördert werden un der Nachwelt Zeugnis vom Glanz damaliger Stimmen und Interpreten - und auch vom hohen Standard der Tontechnik des jungen 20, Jahrhunderts zu vermitteln, die man als ausgereift und nicht mehr verbesserbar betrachtete. Im Juni 1912 wurde eibe 2. Partie nachgereicht- Ich hatte eigentlich angenommen, daß diese Aufnahmen irgendwo vergessen und unausgegraben ruhten, aber hier im Forum wurde ich von einem Mitgleie (Madame Cortese ?) daruf aufmerksam gemacht, das diese grühen Grammophonaufnahmen in der Tat ausgegraben wurden und auf 3 CDs überspielt . nun dem interessierten Sammler zu Verfügung stünden.

    Ich habe daraufhin diese 3 CD Box erworben und werde gelegentlich die einelnen Tracks in chronologischer Reihenfolge vorstellrn. Interessant ist der Mix zwischen Interpreten, die noch heute wenigstens namientlich in Erinnerung sind (natürlich auch nur den Spezialisten) und solche, die man kaum mehr kennt,

    Die Tontechnik - Sie ist - wenn man das Aufnahmejahr betrachtet und die Grenzen von akustischen Aufnahmen kennt - erstaunlich gut,

    Es gubt natürlich den für diese Zeit üblichen hohen Rauschpegel und der Frquenzbereich ist ebenfall sehr eingeschränkt, Es gibt indes keine Knacker oder ausgeschliffenen Rillen, weil es sich eben um ungespielte Platten der Zeit handelt, ohne Verschleisserscheinungen.

    Das Booklet ist ausschliesslich in französischer Sprache.

    Es enthält Photogeaphien, wo eine Reieh illustrer älterer Herrn dem historischen Akt des Einmauerns beiwohnt. Es muss ein eigenartiges Gefühl sein, zu wissen, daß man jenen des Ausmauerns nicht erleben wird.


    mfg aus Wien

    Alfred

    Ich bitte alle Mitglieder, die über 25 Beiträge verfasst haben und noch keinen AVATAR besitzen

    sich im Thread Baustelle Avatarpool neu einen auszusuchen und am Threadende (gaaaanz weit untenI zu bestellen