Was hört ihr gerade jetzt? (Klassik 2020)

  • Hier erklang gerade Heiter-Beschwingtes ...



    Christian Westerhoff


    Violakonzert Nr. 1 G-Dur

    Flötenkonzert D-Dur

    Violakonzert Nr. 3 C-Dur


    Barbara Buntrock, Viola

    Gaby Pas-Van Riet, Flöte

    Symphonieorchester Osnabrück

    Andreas Hotz

    (AD: April 2014)


    Grüße

    Garaguly


  • Louise Farrenc


    Nonett Es-Dur, op. 38 für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn, Fagott, Violine, Viola, Violoncello & Kontrabas

    Trio Es-Dur, op. 44 für Klarinette, Violoncello und Klavier*


    Dieter Klöcker, Klarinette

    Peter Hörr, Violoncello*

    Werner Genuit, Klavier*

    Consortium Classicum

    (AD: 1992/93)


    Grüße

    Garaguly

  • @ Maurice: Die von Dir gezeigte Aufnahme fand ich auch immer sehr gut. Ich bin mit Pletnev nicht immer ganz einverstanden, aber hier in dieser Aufnahme gefiel mir sein Spiel auf Anhieb sehr. Und das Orchester unter Rostropowitschs Leitung ist exzellent!


    Grüße

    Garaguly

  • Ach - dieses Werk liegt ja noch "angebrochen" hier herum. Hatte neulich mal den 1. Akt gehört, nun folgt der Rest.



    Peter Tschaikowsky


    Mazeppa

    (2. und 3. Akt)



    Grüße

    Garaguly

  • Tamino XBeethoven_Moedling Banner
  • Lieber Maurice, das gibt es auch noch als Link zum >Werbepartner<!



    LG Fiesco

    Il divino Claudio
    "Wer vermag die Tränen zurückzuhalten, wenn er den berechtigten Klagegesang der unglückseligen Arianna hört? Welche Freude empfindet er nicht beim Gesang seiner Madrigale und seiner Scherzi? Gelangt nicht zu einer wahren Andacht, wer seine geistlichen Kompositionen anhört? … Sagt nur, und glaubt es, Ihr Herren, dass sich Apollo und alle Musen vereinen, um Claudios vortreffliche Erfindungsgabe zu erhöhen." (Matteo Caberloti, 1643)

  • Mahlzeit allerseits. Gestern wieder verschlafen, aber heute fühle ich mich recht fit und höre



    Ludwig van Beethoven

    Violinsonate Nr 5 F-dur op 24 'Frühling'

    Violinsonate Nr 9 A-dur op 47 'Kreutzer'


    Isabelle van Keulen, Violine

    Hanes Minnaar, Klavier

    Es wird immer weitergehn, Musik als Träger von Ideen.

    Kraftwerk

  • Ich bleibe in der Kammer und wechsele in die Staaten :



    Elliott Carter

    Streichquartette Nr 2 & 3


    Pacifica Quartet

    Es wird immer weitergehn, Musik als Träger von Ideen.

    Kraftwerk

  • @ Fiesco: Vielen Dank für Deine Aufmerksamkeit – vier Augen sehen doch mehr als zwei … :hello:



    Was ich soeben gehört habe:


    Mahler, Gustav (1860-1911)

    Symphony No 1 D major »Titan«


    Pittsburgh Symphony Orchestra,

    Manfred Honeck


    Aufnahme von 2010 – eine hellwache Interpretation!! :thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:

    Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

  • Nun russische Symphonik :



    Dmitri Schostakowitsch

    Symphonie Nr 5 d-moll op 47


    Royal Liverpool Philharmonic Orchestra

    Vasily Petrenko

    Es wird immer weitergehn, Musik als Träger von Ideen.

    Kraftwerk

  • Banner Trailer Gelbe Rose
  • Banner Trailer 2 Gelbe Rose
  • Musik vom Schwammerl :



    Franz Schubert

    Symphonie Nr 3 D-dur D 200

    Symphonie Nr 5 B-dur D 485


    Orchestra of the 18th Century

    Frans Brüggen

    Es wird immer weitergehn, Musik als Träger von Ideen.

    Kraftwerk

  • 11772.jpg

    Haydn: Sinfonia concertante B-Dur Hob. I:105

    Susanne Lautenbacher, Violine

    Peter Schwarzl, Violoncello

    Winfried Liebermann, Oboe

    Hans Bär, Fagott

    Bamberger Symphoniker

    István Kertész
    Aufnahme: 1962

    »Und besser ist's: verdienen und nicht haben,

    Als zu besitzen unverdiente Gaben.«

    – Luís de Camões

  • Nachdem ich den Nachmittag dann noch mit einem langen Spaziergang unter goldener Herbstsonne zubrachte - außer Haus ja das einzig Sinnvolle, was man noch tun kann - widme ich mich jetzt wieder der Musik. Und zwar der CD 1 dieses Doppelalbums ...



    Etienne-Nicholas Méhul


    Ouvertüre "La Chasse de jeune Henry"

    Symphonie Nr. 1 g-Moll

    Symphonie Nr. 2 D-Dur


    Orchestra of the Gulbenkian Foundation

    Michel Swierczewski

    (AD: 19. - 23. Dezember 1988)


    Grüße

    Garaguly

  • Haydn

    Die Jahreszeiten

    Rafael Kubelik mit dem Symphonieorchester des bayerischen Rundfunks

    Live vom 9.3.1972

    Hanne/ Edith Mathis

    Simon/ Franz Crass

    Lucas/ Werner Hollweg

    Musik ist höhere Offenbarung als alle Weisheit und Philosophie. Wem meine Musik sich verständlich macht, der muß frei werden von all dem Elend, womit sich die anderen schleppen.

    Ludwig van Beethoven


    Bruckner+Wand So und nicht anders :)

  • Tamino XBeethoven_Moedling Banner
  • Für knappe 10 € (+2,99 € Porto) habe ich mir gegönnt:



    Bisher kenne ich nur Beethovens 9. mit Konwitschny. Eine erhabene, "große", mit gemäßigten Tempi versehene Aufnahme. Ich bin auf die anderen Einspielungen gespannt...


    Der erste Satz von Schumanns 1. Sinfonie gefällt mir schon einmal seht gut. Detailreich und spielfreudig. Erstaunlich gut auch die Klangqualität der Aufnahme von 1960/61.

    Grüße aus der Nähe von Hamburg


    Norbert


    Das Beste in der Musik steht nicht in den Noten.

    Gustav Mahler



  • Wolfgang Amadeus Mozart


    Sinfonia concertante Es-Dur für Oboe, Klarinette, Horn, Fagott und Orchester KV 297b

    Konzert C-Dur für Flöte, Harfe und Orchester KV 299


    Orchestra Mozart

    Claudio Abbado

    (AD: 2010)

    Grüße

    Garaguly

  • Gerade erklang hier zum zweiten Male an diesem Abend das von mir sonst sehr selten gehörte KV 299 ...



    Wolfgang Amadeus Mozart


    Konzert für Flöte, Harfe und Orchester C-Dur KV 299


    Emmanuel Pahud, Flöte

    Marie-Pierre Langlamet, Harfe

    Berliner Philharmoniker

    Claudio Abbado

    (AD: 1996)



    Grüße

    Garaguly

  • Schubert - Wandern mit Lisa



    Wandererfantasie D760

    Sonate G-Dur D894


    Aufgenommen 11/1988, Teldex-Studio Berlin

    „In sanfter Extase“ - Richard Strauss (Alpensinfonie, Ziffer 135)

  • Banner Trailer Gelbe Rose
  • Banner Trailer 2 Gelbe Rose

  • Andrzej Panufnik (1914 - 1991)


    - Violinkonzert

    - Cellokonzert

    - Klavierkonzert


    Alexander Sitkovetsky, Violine

    Raphaël Walfisch, Cello

    Ewa Kupiec, Klavier


    Konzerthausorchester Berlin

    Łukasz Borowicz



    John Doe

  • Ludwig van Beethoven (1770 - 1827)


    Missa Solemnis D-Dur, op. 123


    Luba Organasova, Sopran

    Anna Larsson, Alt

    Rainer Trost, Tenor

    Franz-Josef Selig, Bass


    Schweizer Kammerchor

    Tonhallenorchester Zürich

    David Zinman



    Himmelsstürmend!


    John Doe

  • Hier gerade in CD 2 von 3 ...


    Tolle Aufnahme! Karina Gauvin und ihre sängerischen Mitstreiter sind ausgezeichnet. Auch die orchestrale Begleitung ist von feiner Qualität.



    Georg Friedrich Händel


    Orlando HWV 31


    Owen Willetts, Karina Gauvin, Allyson McHardy, Amanda Forsythe, Nathan Berg

    Pacific Baroque Orchestra

    Alexander Weimann

    (AD: 2011)


    Grüße

    Garaguly

  • Guten Vormittag allerseits. Heute beginne ich wieder in der Kammer :



    Ludwig van Beethoven

    Klaviertrios Nr 1, 2 & 3 op 1


    Borodin Trio

    Es wird immer weitergehn, Musik als Träger von Ideen.

    Kraftwerk

  • Banner Trailer Gelbe Rose
  • Jetzt zwei Werke für Streichorchester :



    Arnold Schoenberg

    Verklärte Nacht op 4


    Richard Strauss

    Metamorphosen


    Chamber Orchestra Kremlin

    Misha Rachlevsky

    Es wird immer weitergehn, Musik als Träger von Ideen.

    Kraftwerk

  • Nach einer Händel-Oper am Vormittag erklingt hier zur Zeit Bachs Weihnachts-Oper ... ähh -Oratorium, 'tschuldigung!



    Johann Sebastian Bach


    Weihnachtsoratorium BWV 248

    (Kantaten I - VI)


    Monika Frimmer, Yoshikazu Mera, Gerd Türk, Peter Kooij

    Bach Collegium Japan

    Masaaki Suzuki

    (AD: Januar 1998)


    Bei mir eigentlich die Ausgabe mit dem originalen Cover von 1998. Die gezeigte Ausgabe ist eben eine, die mit neuem Cover-Artwork versehen wurde, quasi entchristlicht. Auf dem Originalausgaben-Cover ist eine russische Ikone aus dem späten 16. Jahrhundert abgebildet, die die Geburt Christi zeigt.

    Und in ordentlicher Standardgröße bietet jpc das neue Cover auch nicht an - ärgerlich, das alles!


    Grüße

    Garaguly

  • Heute ua. Marily Horne!


    71haJtOZDvL._SX300_.jpg


    Da ist auch die Szene Siegfried / Siglinde drauf mit William Cochran, die ich vor vielen Jahren von ihm geschenkt bekam!

    Und das Final Trio aus dem Rosenkavalier! Allerdings ist bei manchem die Tonqualität etwas unterirdisch, z.B bei der Walküre ist es gut!

    Und dän weiter.....


    Auch hier ein Schmankerl, >Abscheulicher! Wo eilst du hin?<


    LG Fiesco

    Il divino Claudio
    "Wer vermag die Tränen zurückzuhalten, wenn er den berechtigten Klagegesang der unglückseligen Arianna hört? Welche Freude empfindet er nicht beim Gesang seiner Madrigale und seiner Scherzi? Gelangt nicht zu einer wahren Andacht, wer seine geistlichen Kompositionen anhört? … Sagt nur, und glaubt es, Ihr Herren, dass sich Apollo und alle Musen vereinen, um Claudios vortreffliche Erfindungsgabe zu erhöhen." (Matteo Caberloti, 1643)

  • Nachdem ich eben bei doch recht milden Temperaturen durch den Gravenbrucher Wald nordic gewalkt bin, erklingt jetzt



    Gustav Mahler

    Symphonie Nr 1 D-dur


    Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

    Sir Colin Davis

    Es wird immer weitergehn, Musik als Träger von Ideen.

    Kraftwerk

  • Tamino XBeethoven_Moedling Banner
  • Banner Trailer 2 Gelbe Rose