Looking wiser than a treeful of owls - GB and USA

  • Introduction


    Dieses Thema enthält vier Unterthemen, die in der Form logisch aufeinander aufgebaut sind, im Inhalt aber alles andere als das.

    1.Words 2. Sentences and Sayings 3. Small Texts, Big Jokes 4. Books

    Der Mensch, vom Weibe geboren, lebt kurz und ist voll Unruhe, geht auf wie eine Blume und welkt, schwindet dahin wie ein Schatten und bleibt nicht (Hiob 14, u.a. vertont von Bach und Telemann)

  • One: Words

    Hier werden einzelne Wörter und Begriffe vorgestellt, die ungewöhnlich, neu oder im Deutschen nicht vorhanden sind.


    *attaboy: ein umgangssprachliches Wort, etwa: braver Junge; gut gemacht, Kleiner. Attagirl gibt es auch.

    *tomboy: Bezeichnung eines Mädchens, das lieber ein Junge wäre oder aber bestimmte Attitüden von Jungen auch hat oder gern mit Jungs spielt. In meiner vorigen Grundschulklasse hatte ich ein solches Mädchen; sie kannte den Begriff nicht, stimmte aber dem Inhalt zu. Im Deutschen gibt es keinen Begriff dafür, im Französischen heißt er garconne (cédille unterm c).

    Dieses Wort ist ein gutes Beispiel dafür, dass ein Begriff die Beobachtungsgabe schärft.

    * trophy wife (´trou-fi): eine tolle gutaussehende Frau, die repräsentativ für die männliche Elite ist (Wirtschaft, Politik, Kunst). Der Begriff stammt von John Grisham. Wir würden vielleicht "Vorzeigefrau" sagen.

    *ritzy: luxuriös. Hier hat man den Namen der Hotelkette Ritz zum Adjektiv gemacht.

    *to inch: sich langsam vorarbeiten. Das ist tatsächlich das Längenmaß inch, das hier zum Verb wird.

    *home office: gerade sehr aktuell. Heißt im Englischen aber "Innenministerium".

    *public viewing: im Englischen nur die Leichenschau am offenen Sarg. Obwohl: wenn man sich erinnert an die Fußball-WM 2018 in Russland und an die Spiele unserer Mannschaft.......................... . In England und den USA wird diese Schau regelmäßig vom sog. "coroner" ausgeführt.

    *butt call: "butt" ist der Hintern. Wenn man sich mit dem auf sein Handy setzt oder sonstwie unwillkürlich sein Handy "bedient" und dann ein Anruf entsteht, das ist ein "butt call".

    *handy: Das heißt "zur Hand; praktisch". Unser Handy heißt "mobile phone" (GB) oder "cell(ular) phone" (USA).

    *pathetic: heißt im Englischen keineswegs " pathetisch", sondern "erbärmlich, armselig, elend".

    *East Jesus: heißt bei uns Jott-we-de.

    *gaffer: meist im Abspann von Filmen; Bedeutung: Boss, Vorarbeiter, Oberbeleuchter usw. Gaffer (sehr akut auf unsren Straßen) sind gaper oder gazer.



    Der Mensch, vom Weibe geboren, lebt kurz und ist voll Unruhe, geht auf wie eine Blume und welkt, schwindet dahin wie ein Schatten und bleibt nicht (Hiob 14, u.a. vertont von Bach und Telemann)

    2 Mal editiert, zuletzt von Dr. Pingel ()

  • TWO: Sentences and Sayings


    * The growing good of the world is partly dependent on unhistoric acts; and that things are not so ill with you and me as they might have been, is half owing to the number who lived faithfully a hidden life, and rest in unvisited tombs (George Eliot, Middlemarch).


    * A man is of little use when his wife is a widow (Scottish proverb).


    * to add insult to injury. Dies ist präziser als das deutsche "Salz in die Wunden streuen".


    * Short, therefore, is a man´s life, and narrow is the corner of earth wherein he dwells (Motto von W. Somerset Maughams Buch "The Narrow Corner").


    *...reclaim the body from the nausea of news and traffic... (Don deLillo; nausea=Ekel).


    *Give strong drink unto him that is ready to perish, and wine unto the bitter in soul... (Marylinne Robinson, Gilead).


    * ...he fell upon his face. I sprang to assist him to rise; but when John Bartine rises we all shall rise (Ambrose Bierce).


    Der Mensch, vom Weibe geboren, lebt kurz und ist voll Unruhe, geht auf wie eine Blume und welkt, schwindet dahin wie ein Schatten und bleibt nicht (Hiob 14, u.a. vertont von Bach und Telemann)

    Einmal editiert, zuletzt von Dr. Pingel ()

  • Dr. Pingel

    Hat den Titel des Themas von „Looking wiser than a treefull of owls - GB and USA“ zu „Looking wiser than a treeful of owls - GB and USA“ geändert.
  • Three: Small Texts and Big Jokes


    *Now one Sunday evening The Sky (ein Spitzname) is walking along Broadway, and at the corner of the Forty-ninth street he comes upon a little bunch of mission workers who are holding a religious meeting, such as mission workers love to do of a Sunday evening, the idea being that they may round up a few sinners here and there, although personally I always claim the mission workers come out too early to catch any sinners on this part of Broadway. At such an hour the sinners are still in bed resting up from their sinning of the night before, so they will be in good shape for more sinning later on.

    (Damon Runyon, died 1946, The Idyll of Miss Sarah Brown).

    Fortsetzung:

    There are only four of these mission workers, and two of these are old guys, and one is an old doll, while the other is a young doll who is tootling on a cornet. And after a couple of ganders at this young doll, The Sky is a goner, for this is one of the most beautiful young dolls anybody sees on Broadway, and especially as a mission worker. Her name is Miss Sarah Brown.


    *A woman is showing a huge diamond on her finger to some new friends. "This is the Klopman diamond, worth millions of dollars, but there is a terrible curse that goes with it!" "What is it?", ask her friends breathlessly. "Mr. Klopman!"


    * Guest to the waiter: "Please, how do you prepare your chicken?" Waiter: "Oh, nothing special; we tell them they´re gonna die!"


    *DUCK TEST

    If it looks like a duck, swims like a duck, and quacks like a duck, it is probably a duck.


    * Would you rather love the more, and suffer the more; or love the less, and suffer the less?

    Of course this is not a real question, because we do not have the choice. Who can control how much they love? If you can control it, then it isn´t love. I don´t know what you call it instead but it isn´t love.

    (Julian Barnes)


    * What were the gangster´s last words? "Who put that violin in my violin case?"


    *(Ein Cartoon)

    Ein Mann sitzt am Schreibtisch, hinter ihm ein großes Schild: "Society for Asking Stupid Questions". Vor ihm steht ein Mann, der fragt: "Excuse me, is this the Society for Asking Stupid Questions?"

    Der Mensch, vom Weibe geboren, lebt kurz und ist voll Unruhe, geht auf wie eine Blume und welkt, schwindet dahin wie ein Schatten und bleibt nicht (Hiob 14, u.a. vertont von Bach und Telemann)

  • Four: Novels and Plays

    Motto: I like a story to have a beginning, a middle, and an end. I have a weakness for a point, I think athmosphere is all very well, but athmosphere without anything else is like a frame without a picture; it has not much significance(William Somerset Maugham)

    Der Mensch, vom Weibe geboren, lebt kurz und ist voll Unruhe, geht auf wie eine Blume und welkt, schwindet dahin wie ein Schatten und bleibt nicht (Hiob 14, u.a. vertont von Bach und Telemann)