Opernschnipsel gefragt

  • Ich bin ein Anhänger der Schnipsel :D
    Wenn ich im Wagen sitze, oder mich in den Läden "spute" (soweit das möglich ist mit Krücke =) ), brauche ich meine Konzentration für andere Sachen.


    So habe ich für mich u.a. einige Opern Sammel-CDs zusammengestellt. Bis jetzt schon sieben, aber da kommt eine Menge dazu, weil sie über bearbeitet werden. Denn ich hatte bis jetzt nur ab ± 1800 und will die Grenze an der Unterseite ändern von Mozart in Händel.
    Habt Ihr Vorschläge für sehr schöne Arien, Duette, usw, die ich unbedingt mitnehmen soll? Ggf. noch Ausführungen.
    Jedenfalls gehört Observators "l'Ho perduta, me meschina" aus Le Nozze dabei. :D
    Und Domingos Ausführung von "Il mio tesoro" aus Don Giovanni.


    LG, Paul


    PS Wagnervorschläge brauche ich nicht. X(

  • ganz spontan: "Das Lied an den Mond" mit Renée Fleming aus Dvoraks "Rusalka" höre ich im Auto besonders gern.


    Ansonsten muss ich nachdenken. Vielleicht morgen mehr, wenn Du noch dazu kommst, ein paar Fragen meines Rätsels zu beantworten.


    :D Rideamus

  • Hallo Paul,
    verstehe ich dich richtig, dass du nur Titel wissen willst und keine Interpreten? (sonst müsstest du dir ja unendlich viele CDs zulegen!)
    So als Hintergrundmusik beim Autofahren eignen sich eigentlich alle "Gassenhauer" von Verdi, würde ich einmal sagen, also "La donna e mobile" etc. etc. etc. Oder suchst du schon die etwas ausgefalleneren Sachen?
    lg Severina :hello:

  • Zitat

    Original von severina
    Oder suchst du schon die etwas ausgefalleneren Sachen?


    Ja, natürlich. Die auch.


    Von Mercadante habe ich z.B. die Eintrittsarie von Viscardo "Bella, adorata Incognita", die ich ungemein schön finde.
    Und aus "Medea in Corinto" von Mayr habe ich auch einige Teile übernommen. Und zweifelsohne wird sein "Ginevra di Scozia" auch gepflückt. :D
    Auch "Guillaume Tell" und "La Fille du régiment" blieben nicht ungeschändet...
    "La Traviata" war auch so freundlich mir einige schönen Melodien zu schenken.
    Rusalkas "Mesiku na nebi hlubokem" habe ich schon.


    LG, Paul

  • Zitat

    Original von pfuetz
    Wenn es auch Operetten sein dürfen


    Anregungen für Operette bekomme ich auch sehr gerne. Da habe ich erst fünf Sammel-CDs.


    LG, Paul


    Hier folgt die Liste der schon gebrannten Operettemelodien:


    Ach, wie so herrlich zu schaun
    Alle maskiert
    Als flotter Geist
    Als geblüht der Kirschenbaum
    Als ich ward ihr Mann
    Annina! Caramello!
    Auf der Heide
    Can-Can
    Da geh ich zu Maxim
    Das war in Schöneberg
    Dein ist mein ganzes Herz
    Der verliebte Goldfisch
    Die ganze Welt ist himmelblau
    Die Julischka, die Julischka aus Buda-Budapest
    Draußen in Sievering blüht schon der Frühling
    Du sollst der Kaiser meiner Seele sein
    Dunkelrote Rosen
    Durch diesen Kuß
    Ein Walzer muß es sein
    Ein Walzer zu zweien
    Einen Sommer lang
    Einer wird kommen
    Einmal möcht ich wieder tanzen
    Er soll dein Herr sein
    Erklingen zum Tanze die Geigen
    Es ist so schön am Abend bummeln zu gehn
    Es steht ein Soldat am Wolgastrand
    Es war einmal
    Freunde, das Leben ist lebenswert
    Gehn wir ins Chambre séparée
    Grüß dich Gott, du liebes Nesterl!
    G'stellte Mädeln, resch unbd fesch
    Hab ich nur deine Liebe
    Heimatlied
    Heinerle, Heinerle, hab' kein Geld
    Heut könnt einer sein Glück bei mir machen
    Heute Abend komm ich zu Dir
    Ich bin der Christel von der Post
    Ich bin ein Diplomate
    Ich bin eine anständ'ge Frau
    Ich bin nur ein armer Wandergesell
    Ich hab'einen Mann
    Ich kenn' ein süßes Frauchen
    Ich schenk mein Herz
    Ich spiel' mit Dir
    Im Feuerstrom der Reben
    Im Weißen Rössl am Wolfgangsee
    In der Nacht, wenn die Liebe erwacht
    Ja, das Studium der Weiber ist schwer
    Klänge der Heimat
    Kleine Mädchen müßen schlafen gehn
    Komm herab, o Madonna Theresa
    Komm Zigany
    Komm, Held meiner Träume
    Leise erklingen Glocken vom Campanila
    Leise, ganz leise klingt's durch den Raum
    Liebe, du Himmel auf Erden
    Lieber Freund, mann greift nicht nach der Sterne
    Lied aus Wien
    Lied vom Bachstelzchen
    Lippen schweigen, 's flüstern Geigen
    Machen wir's den Schwalben nach
    Mädel klein, Mädel fein
    Mädle aus dem Schwarzen Wald
    Mann steigt nach
    Märchentraum der Liebe
    Mein Ahnherr war der Luxemburg
    Mein Herr Marquis
    Mein Prinzesschen
    Meine Liebe, Deine Liebe
    Meine Lippen, sie küßen so heiß
    Nacht muß es sein, wenn mann sein Herz verschenkt
    Nimm, Zigeuner, deine Geige
    O Mädchen, mein Mädchen
    O mein Papa
    O Rose von Stambul
    O Theophil
    Ob Du mich liebst
    Pardon, Madam
    Piccolo! Piccolo! Tsin, tsin, tsin
    Puppchen, Du bist mein Augenstern
    Reich mir zum Abschied noch einmal die Hände
    Schau einer schönen Frau nie zu tief in die Augen
    Schön ist die Welt
    Schwipslied
    Sei gepriesen, du lauschige Nacht
    Sei nicht bös
    Sie sind mir so sympatisch
    So voll Fröhlichkeit
    Soll ich reden
    Strahlender Mond
    Treu sein, das liegt mir nicht
    Trinke, Liebchen, trinke schnell
    Und da soll mann noch galant sein
    Und der Himmel hangt voller Geigen
    Viljalied
    Wenn der Toni mit der Vroni
    Wer hat die Liebe
    Wer uns getraut
    Wer uns getraut
    Wie mein Ahnl zwanzig Jahr
    Wiener Blut
    Will Dir die Welt zu Füßen legen
    Zwei Märchenaugen

  • Und hier die Liste der Opern-CDs:


    Aida Celeste Aida
    Aida Io l'amo sempra
    Aida Presago il coro della tua condanna
    Aida Vieni, o diletta, appressati
    Attilla Ella in porter della barbaro
    Boïeldieu Komm, o holde Dame
    Butterfly Un bel dì
    Caritea Vedi da questi palpiti
    Carmen L'amour est un oiseau rebelle
    Carmen Je dis que rien ne m'épouvante
    Carmen Mêlons! Coupons!
    Cenerentola Si, ritrovaria io giuro
    Don Pasquale Chercherò lontana terra
    Don Pasquale Quel guardo il cavaliere
    Elisabetta Disperato amante afflito
    Elisir d'amore Prendi per me sei libero
    Elisir d'amore Una furtiva lagrima
    Ernani Ah, morir, potessi adesso
    Ernani Ernani... Ernani, involami
    Ernani M'odi, Elvira; al nuovo sole
    Faust Ah, je ris
    Faust Avant de quiter
    Fidelio Hat man nicht auch Geld daneben
    Fidelio Mir ist so wunderbar
    Fidelio Euch werde Lohn in besser'n Welten
    Fidelio Gut, Söhnchen, gut
    Fille du régiment Ah mes amis
    Fille du régiment Pour me rapprocher
    Freischutz Und ob die Wolke sie verhülle
    Gianni Schicchi O mio babbino caro
    Guillaume Tell Où vas tu
    Hänsel und Gretel Abens will ich schlafen gehn
    Hoffman Il était une fois
    I Pagliacci Vesti la giubba
    I Puritani A te, o cara
    Il Barbiere Largo al factotum
    Il Giuramento Bella adorata incognita
    Il Trovatore Di quella pira
    Italiana in Algeri Concedi
    Italiana in Londra Dammi la mano, o bella
    La donna del lago Oh fiamma soave
    La Scala di Seta Sento talor nell'alima
    La sonnambula Ah, perquê non posso
    La Wally Ebben, ne andro lontano
    Les Huguenots Nobles Seigneurs, Salut!
    l'Italiana in Algeri Cruda sorte! Amor tiranno!
    l'Italiana in Algeri Pensa alla patria
    Lucia Ardon gli incensi
    Lucia Regnava al silenzio
    Lucia Verrano a te sull'aure
    Lustigen Weiber Fenton
    Lustigen Weiber Horch die Lerche
    Lustigen Weiber So geht indes hinein
    Lustigen Weiber Als Büblein klein an der Mutterbrust
    Maometto II Non temer… d'un basso affetto
    Maria Stuarda Ah! rimiro il bel sembiante
    Martha Ach so fromm, ach so traut
    Martha Letzte Rose
    Martha Wie das schnattert, wie das plappert
    Martha Ja, was nun
    Medea in Corinto Amor, per te, per te penai
    Medea in Corinto D'ambi è reo
    Medea in Corinto Non palpitar, mia vita
    Medea in Corinto Se il sangue, la vita
    Medea in Corinto Cedi, deh, cedi al
    Mignon Elle ne croyait pas
    Mitridate Già dagli occhi i velo è tolto
    Norma Ah! si, fa core, abbracciami
    Norma Deh! proteggimi, o Dio!
    Norma Va, crudele, al Dio spietato
    Norma Meco all'altar di Venere
    Oberon Über die blaue Wogen
    Oberon Vater, hör mich fleh'n zu Dir
    Otello Che ascolto
    Otello Nun mi tema
    Otello Dio ti giocondi, o sposo dell'alma mia sovrano
    Pècheurs des Perles Au fonds du temple saint
    Périchole Ariette de la griserie
    Postillon de Longjumeau Mes amis, écoutez l'histoire
    Puritani Credeasi misera
    Rigoletto Caro nome
    Rigoletto Cortigiani, vil razza dannata
    Rigoletto Giovanna, ho dei rimoni
    Rigoletto Quel vecchio maledivami
    Rigoletto Un di, se ben rammentorni
    Rigoletto Voi lo sapete
    Rita Allegro io son
    Rusalka Mesiku na nebi hlubokem
    Samson Mon coeur s'oevre à ta voix
    Semiramide Dolcé pensiero
    Tancredi Di tanti palpiti
    Tosca Recondita armonia
    Traviata Ma se tornando non m'hai salvato
    Traviata Parigi, o cara
    Traviata Pura siccome un angelo
    Traviata Un di felice
    Traviata Ah, fors' è lui
    Ugo Conte di Parigi Io l'amai dal di fatale
    Un Ballo Alla vita che t'arride
    Un Ballo in Maschera Eri tu che macchiavi
    Un Ballo in Maschera Re del abisso
    Un Ballo in Maschera Volta la terrea
    Werther Pourquoi me réveiller
    Wildschütz Was eilt ihr, lieber Freund
    Wildschütz Ihr Weib, mein teures Weib
    Zar und Zimmermann O Sancta Justitia Frick

    LG, Paul

  • da hätte ich direkt ein paar wunderschöne Arien. (ich liebe auch selbst zusammen gebastelte Schnipsel CD's :D )


    Also Händel ist die Untergrenze ? Der wurde 1685 geboren :D - o.K.



    Rameau: "Lieux funestes" aus der Oper Dardanus (Version 1744) (Tenor)


    Telemann: "Helas, quels soupir me repondent" aus der Oper Orpheus von 1726 (Sopran)


    Lully: "Bois épais, redouble ton ombre" aus der Oper Amadis 1684 (Tenor) - gut ein Jahr zu früh, aber trotzdem soooooooo schön


    Conradi: "Auff, auff, erbostes Glücke!" aus der Oper Ariadne von 1691 (Sopran)


    Purcell (zugeschrieben): "Dry those eyes" aus der Bühnenmusik zu the Tempest (Sopran)


    Vivaldi: "Agitata da due venti" aus der Oper Griselda von 1735 (Sopran)


    Sacchini: "Jour hereux" aus der Oper Dardanus von 1786 (Tenor)


    Martini: "Plaisir d'Amour" Chanson von 1788 (Sopran)


    Schuster: "Vanne - da questa istante" aus der Oper Demofoonte von 1776 (Sopran :faint: )


    Jommelli: "Resta ingrata" aus der Oper Armida von 1770 (Sopran)


    noch mehr ? oder wie jetzt, doch moderneres Zeugs ? ?(

  • Lieber Matthias,


    Jedenfalls ab Sacchini ist alles sehr wilkommen. Wie ich das Plaisir d'amour vergessen konnte, verstehe ich nicht.
    Und nicht Händels Geburtsjahr, sondern Todesjahr ist die untere Grenze. Ob Du das nicht wußtest. :D
    Wenn Du noch mehr hast, bitte.


    LG, Paul


    PS Nur von Händel habe ich schon 1,5 Gieg an Arien, Duetten, usw in mp3-Format (224 Bit). Das ist mehr als eine DVD (4,7 Giga) in Flacformat. 8o

  • Zitat

    Ob Du das nicht wußtest. :D


    :D Dir entgeht da aber was



    Ja Händel würde ich hier auch nicht posten - das denke ich mir, das Du Dir die gigantischste Opera Seria aller Zeiten zurech gebastelt hast :D :D :D :D :D :D



    (da muss man Urlaub für nehmen)



    Unbedingt muss dann noch mit dabei sein:



    Martin y Soler: "La Donna" aus der Capricciosa Corretta


    von Wemauchimmer: "Ihr gütigen Götter" aus der Stein der Weisen


    und noch ein paar wunderschöne frz. Chansons aus dem 18. Jahrhundert:


    Albanese: Que ne suis je la fourge ( ;( )


    Anon. "Quand je menai les chevaux boire"


    Anon. "Ah ! vous dirai-je maman



    mal sehen was ich noch so finde



    :hello:

  • "Ah ! vous dirai-je maman" habe ich von Adam auf LP, gesungen von Sylvia Geszty.
    Leider ist da einen so fürchterlichen Kratzer, daß ich diese Arie nicht überspielen kann. ;( ;(


    LG, Paul

  • Hallo Paul,


    wie wäre es noch mit:


    "Ange adorable" aus Romeo et Juilette,


    "Cielo e mar" aus La Gioconda,


    "Je crois entendre encore" aus den Perlenfischern;


    "Ecco ridente" aus Il Barbiere?


    LG Petra

  • Hallo Paul,


    ein paar "Randschnipsel":


    Mozart, Konzertarie "Rivolgete a lui lo sguardo" - KV 584 (die Baritonarie stand ursprünglich in der "Cosi" an Stelle der "Non siate ritrosi").


    Klassisches Musical (lohnt das Anhören): Aus South Pacific von Rodgers/ Hammerstein:
    " This nearly was mine" und "Some enchanted evening"


    :hello:
    Elisabeth

  • Zitat

    Original von Elisabeth
    Klassisches Musical (lohnt das Anhören): Aus South Pacific von Rodgers/ Hammerstein:
    " This nearly was mine" und "Some enchanted evening"


    FREU !!


    Daran hatte ich nie gedacht. Und ich habe diese CD (nicht so schön gesungen von unseren Stars; sind eben keine Musicalsänger)



    Danke für diesen Hinweis. Jetzt werde ich auch Treemonisha (Joplin) aufsuchen. Da gabs auch schönes.


    LG, Paul

  • Hallo Paul,
    Also unbedingt meine liebste Baritonarie:
    Il balen del suo sorriso (Trovatore)
    und dann noch:
    Ella giammai m'amo (Don Carlo)
    Com e` gentil (Don Pasquale)
    Ah! Perche non posso odiarti (La sonnambula)
    A te, o cara (I Puritani)
    Ah! Leve-toi, soleil (Romeo et Juliette)
    Salut, demeure chaste et pure (Faust)
    Ah! Fuyez, douce image (Manon)
    Che gelida manina (La Boheme)
    O soave fanciulla (La Boheme)
    Padre, con essi intrepido (ernani)
    Kuda, kuda (Eugen Onegin)


    Meine liebste Schnipsel-CD ist momentan übrigens "Operatic Duets for baritone and bass" (cimarosa, Donizetti, Bellini, Verdi) mit Thomas Hampson und Samuel Ramey. Die könnte ich täglich hören!


    lg Severina :hello:

  • Zitat

    Original von musicophil


    FREU !!


    Daran hatte ich nie gedacht. Und ich habe diese CD (nicht so schön gesungen von unseren Stars; sind eben keine Musicalsänger)


    Wenn's von dem Repertoire was sein darf, empfehle ich dringend das Medley
    "I Have Dreamed/We Kiss In A Shadow/Something Wonderful" aus THE KING AND I, aber am liebsten gleich das ganze Album von Barbra Streisand:


    Und, off topic, aber hier kann ich es ja verraten :] :
    Auf der Fortsetzung "Back to Broadway" ist übrigens auch ein sehr schönes Stück aus dem in meinem Rätsel gesuchten besonders märchenhaften Musical drauf. Es heißt "Children will Listen". Das andere Musical mit dem jüdischen Mädchen und dem Kloster hat übrigens auch sehr viel mit dem komischen Mädchen Barbra zu tun, kommt aber auf diesen beiden Platten nicht vor. "People" hat wohl sowieso schon sowieso jeder, der die Streisand mag.


    Klassik folgt bei Gelegenheit


    :hello: Rideamus

  • Zitat


    Meine liebste Schnipsel-CD ist momentan übrigens "Operatic Duets for baritone and bass" (cimarosa, Donizetti, Bellini, Verdi) mit Thomas Hampson und Samuel Ramey. Die könnte ich täglich hören!


    :jubel: :jubel: :jubel:
    Wenn Du die noch nicht hast: unbedingt anschaffen!!!


    [JPC]4318837 [/JPC]


    :yes: :yes: :yes:


    Elisabeth

  • Wenn Frauen sich für Männerstimmen begeistern, darf ein Mann einem Mann vielleicht dieses Pendant empfehlen :D:D:D :




    Eigentlich sollte da jetzt das Bild der Duettplatte mit Montserrat Caballé und Shirley Verret stehen, aber Amazon verweigert derzeit anscheinend ältere und weniger gängige Cover


    Da sind auch schöne Schnipseltipps drin:


    1. Semiramide: Alle piu calde immagini
    2. Anna Bolena: Sul suo capo aggravi un Dio
    3. Norma: Mira, o Norma
    4. The Tales of Hoffmann: Barcarolle
    5. Aida: Silenzio! Aida verso noi s'avanza
    6. Madama Butterfly: Il cannone del porto! (Flower Duet)
    7. La Gioconda: L'amo come il fulgor del creato


    Buona notte


    :pfeif: Rideamus

  • ... diese?


    [JPC]6158099 [/JPC]


    (na ja, wenn sich Änderung und Antwort überschneiden...)


    :hello:
    Elisabeth
    - die morgen (heute) sehr früh schon wieder im Büro sein muss... :D

  • Lieber Paul,


    deine Sammlung schöner Melodien ist ja schon langstreckentauglich.
    Eine Arie vermisse ich allerdings noch, und die ist gerade für Autofahrer wichtig:


    Nessun dorma aus Turandot.


    Schließlich sollst du immer hellwach dein Ziel erreichen. :hello:

    Freundliche Grüße Siegfried

  • Zitat

    Original von Lotosblume
    Würde nicht auch die Arie des Lenski aus dem Eugen Onegin, gesungen von Fritz Wunderlich passen?


    LG Lotosblume


    Hat Severina schon erwähnt, allerdings auf russisch.
    Aber DEINEN Vorschlag :angel: ziehe ich jedem russischen allemal vor.

    Freundliche Grüße Siegfried

  • Zitat

    Original von Siegfried
    deine Sammlung schöner Melodien ist ja schon langstreckentauglich.
    Eine Arie vermisse ich allerdings noch, und die ist gerade für Autofahrer wichtig:


    Nessun dorma aus Turandot.


    Schließlich sollst du immer hellwach dein Ziel erreichen. :hello:


    Lieber Siegfried,


    So siehst Du, daß ich Recht hatte als ich um Hilfe fragte. Eine der bekanntesten Arien völlig vergessen. tsk tsk :rolleyes:


    LG, Paul

  • Lieber Paul,


    heute abend noch Mozart - Don Giovanni (Don Ottavio)


    Dalla sua pace - nicht nur dem Titel nach friedvoll und
    Il mio tesoro


    Habe beides gerade mit Domingo unter Kohn gehört und mich gefragt, warum ich diese Aufnahme vor zwanzig Jahren so abgelehnt habe...


    :hello:
    Elisabeth