Was bringt die Zukunft: kommende Neuerscheinungen

  • :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:


    lechz..., sabber.... :) Wann kommt der Ödipe endlich heraus?? Ich habe diese Oper einige Male mit dem großartigen, leider viel zu früh verstorbenen, Monte Pederson in der Titelrolle und mit der, damals fulminanten Marjana Lipovsek als Sphinx gehört und danach noch 3 mal mit dem ebenfalls sehr guten Esa Ruutunen in der Titelrolle, leider wurde sie kürzlich in Wien zum letzten Mal gespielt. Mir hat diese Oper sowohl von der musikalischen Seite her als auch von der Inszenierung her sehr gut gefallen. Die Musik Enescus ist modern, allerdings nicht atonal, ein wenig erinnert sie an die Linie Strauss, Korngold, ein bißchen an Wagner, ist aber immer eigenständig und auch von der Musik seiner Heimat ein wenig inspiriert. Ich hoffe nur, dass diese Aufnahme zu Beginn dieser Inszenierung gemacht wurde, noch vor Ausbruch der Krankheit von Pederson, weil in späteren Aufführungen sein, leider auch stimmlicher, Verfall deutlich zu merken war.


    P.S.: Mein Weihnachtswunschzettel wird dadurch und durch die anderen Anregungen des Forums immer länger und länger. Wohin soll das noch führen? Hoffentlich nicht in meinen Bankrott.

  • Auch bereits erschienen (29.11), aber sehr neu und bestimmt nicht uninteressant:



    Schumann, Robert
    Carnaval op. 9
    +Papillons op. 2;Fantasiestücke op. 12
    Marc-Andre Hamelin, Klavier

    "Das beste, an dein Übel nicht zu denken, ist Beschäftigung."
    Ludwig van Beethoven


  • Seine Sinf.Etuden sind so schlecht, da bin ich eher skeptisch!

  • 20.1.2006


    Die DGG bringt drei CDs mit Mozart Sonaten in einer Box zusammengefasst heraus!


    Ciao


    Von Herzen - Möge es wieder - Zu Herzen gehn!



  • Zitat

    Original von Theophilus
    20.1.2006


    Die DGG bringt drei CDs mit Mozart Sonaten in einer Box zusammengefasst heraus!



    :jubel: :jubel: :jubel:


    Da bin ich ja froh, dass ich es ausnahmsweise geschafft habe mit seit Jarhen die Anschaffung der einsamen DG-CD mit zwei oder drei Sonaten (u.a. KV 576) zu verkneifen. Aber wo kommen auf einmal 10 Sonaten her? Alle möglichen älteren Einspielungen anderer Labels und Live-Mitschnitte zusammengeklaubt?


    viele Grüße


    JR

    Struck by the sounds before the sun,
    I knew the night had gone.
    The morning breeze like a bugle blew
    Against the drums of dawn.
    (Bob Dylan)

  • Zitat

    Original von Theophilus
    20.1.2006
    Die DGG bringt drei CDs mit Mozart Sonaten in einer Box zusammengefasst heraus!


    Die Box werde ich im Auge behalten. Merci für den Hinweis!


    Im Januar bringt auch die DG eine Mozart-CD mit Mikhail Pletnev heraus (Piano Sonatas K. 330 / 332 / 457 / 331). Sicher auch interessant.


    Gruß, Cosima


  • Upps, da werde ich wohl wieder zulangen 8o

  • Zitat

    Original von Theophilus
    20.1.2006


    Die DGG bringt drei CDs mit Mozart Sonaten in einer Box zusammengefasst heraus!



    Da ich auf der DG-Seite nichtmal das Cover kriege, weißt Du vielleicht, welche Sonaten enthalten sind?


    viele Grüße


    JR

    Struck by the sounds before the sun,
    I knew the night had gone.
    The morning breeze like a bugle blew
    Against the drums of dawn.
    (Bob Dylan)


  • 279-283,311,330,332,333,545/+

  • Hallo JD, uups JR


    Die Box soll die Sonaten KV 279-283,311,330,332,333,545 und die Phantasie KV 475 enthalten. Neben der eigenen CD wird es sich wohl um Amadeo-Bestände handeln.

    Ciao


    Von Herzen - Möge es wieder - Zu Herzen gehn!



  • Zitat

    Original von Theophilus
    Hallo JD, uups JR


    Die Box soll die Sonaten KV 279-283,311,330,332,333,545 und die Phantasie KV 475 enthalten. Neben der eigenen CD wird es sich wohl um Amadeo-Bestände handeln.


    Woher habt Ihr denn die Informationen und Bilder?
    Die 1978 aufgenommene, aber viel später veröffentlicht einzelne DG-CD enthalt KV 570 und 576!
    Schade, dass Gulda meine Lieblingssonate (KV 310) offenbar nicht eingespielt hat...


    viele Grüße


    JR

    Struck by the sounds before the sun,
    I knew the night had gone.
    The morning breeze like a bugle blew
    Against the drums of dawn.
    (Bob Dylan)

  • Zitat

    Original von Ulli
    den Coverbildern zufolge zum 75. [05.01.06]


    ?(


    "Veröffentlichung geplant zum 16.12.2005" sagt der Anbieter mit den 3 Buchstaben.


    Gruß, Cosima

  • Zitat

    Original von Cosima


    "Veröffentlichung geplant zum 16.12.2005" sagt der Anbieter mit den 3 Buchstaben.


    Gruß, Cosima


    Eben jener Anbieter mit den drei Buchstaben preist eben jene 4 Doppel-CDs auf der Front des Dreibuchstaben-Couriers an mit:


    Zum 75. Geburtstag!
    Alfred Brendel
    Die Quintessenz seiner
    Karriere auf 4 Doppel-CDs


    Courier 01/2006 S. 43 [zufällig eben entdeckt]


    [Außerdem meinte ich ja "zum", nicht "am"]


    :hello:


    vom ewigen Besserwisser

  • Und wer nach dem Schubert sich schon auf den nächsten Rattle freuen mag: Er ist angekündigt für den 10.02.2006:



    Beste Grüsse,


    C.

    Die wirkliche Basis eines schöpferischen Werks ist Experimentieren - kühnes Experimentieren! (Edgar Varèse)

  • Hallo zusammen,


    da bin ich ja auch mal sehr gespannt. Habe beide Programme live in Berlin gehört, der Schubert war grandios, das Heldenleben hat mich dagegen nicht so mitgerissen - aber das beurteile ich dann auch des öfteren in der konservierten Form ganz anders :angel:.


    Nebenbei: Weiß jemand, was aus Rattle + Zimerman + Brahms 1. Klavierkonzert geworden ist ? Sollte das nicht längst erschienen sein ?


    Gruß
    Sascha

  • Zitat

    Original von Antracis
    Hallo zusammen,


    da bin ich ja auch mal sehr gespannt. Habe beide Programme live in Berlin gehört, der Schubert war grandios, das Heldenleben hat mich dagegen nicht so mitgerissen - aber das beurteile ich dann auch des öfteren in der konservierten Form ganz anders :angel:.


    Nebenbei: Weiß jemand, was aus Rattle + Zimerman + Brahms 1. Klavierkonzert geworden ist ? Sollte das nicht längst erschienen sein ?


    Es sollte bereits Anfang des laufenden Jahres erschienen sein. Ich habe auch schon ein paar Mal im Thread angefragt, bis dato wusste aber niemand etwas.


    Auf den Schubert bin ich sehr gespannt. Wenn du ihn als grandios bezeichnest, dann werde ich ihn mir wohl besorgen müssen.



    Gruß, Peter.

  • DIe Rattle/Zimerman-Aufnahme wird auf der Internationalen Homepage der Deutschen Grammophon für März 2006 angekündigt - und amazon.de listet sie als Japan-Import für knapp 41 EUR schon als lieferbar. Anscheinend gibt es sie im fernen Osten also schon, wir müssen uns hier wohl noch etwas gedulden....


    Beste Grüsse,


    C.

    Die wirkliche Basis eines schöpferischen Werks ist Experimentieren - kühnes Experimentieren! (Edgar Varèse)

  • Hallo,


    im Februar bringt die DGG wie auch schon letztes Jahr wieder einige neue CDs in der Originals-Serie auf den Markt.
    Mir bekannt und als für besonders empfehlenswert halte ich folgende zwei Aufnahmen:


    Schostakowitsch-10.Sinfonie-Karajan (1982)
    Tschiakowsky-Sinfonien Nr.4,5,6-Mravinsky (1960)


    Es ist wirklich zum Heulen ;(, ich gehöre leider zu denjenigen, die sich diese fantastischen Aufnahmen noch viel teurer zulegen mussten!
    Weiterhin ist bestimmt auch diese Aufnahme sehr interessant:


    Tschaikowsky-Violinkonzert-Milstein/Abbado


    Und das wird auch noch veröffentlicht:


    Verdi-Il Trovatore-Giulini,Domingo...
    Bach-Goldberg+Ital.Konzert-Pinnock
    Bizet-Carmen-Suiten+-Ballette-Fricsay
    Strauss/Boito-Caballe/Bernstein
    Händel-Messias-Pinnock
    Mozart-Klaviersonaten-Kempff
    Franck/Szymanowski-Werke für Klavier+Violine-Danczowska/Zimerman


    Grüße
    nubar

  • Ich bin ein wenig privilegiert, was CD-Einspielungen anlangt. Deshalb habe ich Schuberts C-Dur-Symphonie unter Rattle seit gestern hinter mir. Und jetzt frage ich mich, ob ich wirklich soooooo privilegiert bin...
    Ich habe da eine unter Kna, eine unter Wand und, wenn ich alle Details in sinnvollem Zusammenhang hören will, auch eine unter Harnoncourt. Und jetzt frag' ich mich...
    Aber ich bin gespannt, ich nehme ja an, die Aufnahme wird auch hier diskutiert werden, sobald sie für alle erhältlich ist.

    ...

  • Zwei Opernaufnahmen erscheinen in diesen Tagen:




    Beste Grüsse,


    C.

    Die wirkliche Basis eines schöpferischen Werks ist Experimentieren - kühnes Experimentieren! (Edgar Varèse)