Heute erst gekauft (Klassik 2008)

  • Hallo,


    zwar hatte ich schon diese Aufnahme mit Händels Blockflötensonaten


    Michaela Petri und Keith Jarrett, sehr schön!



    Aber dann gab's bei Zweitausendeins diese


    für 12,99 statt 19,99 € und da Dorothee Oberlinger eine wunderbare Barockmusikinterpretin ist und die Begleitung reichhaltiger als bei der obigen Aufnahme ist, habe ich zugegriffen und es nicht bereut. Genau die richtige Musik für milchige Wintertage!


    Grüße


    tukan

  • ...und jetzt beginnt das "lustige wer von beiden hat was bestellt"-Spiel...


    :pfeif:

    Ewigkeit ist ein angemessener Zeitrahmen, Perfektion zu erreichen.
    (unbekannt)

  • Na gut, dann halt das lustige "wer hat was-Spielchen"...



    ganz schön schwieriges Spiel.... wie damals das TB/Pius-Spiel...

  • Banner Trailer Gelbe Rose
  • Zitat

    Original von ThomasBernhard
    ganz schön schwieriges Spiel.... wie damals das TB/Pius-Spiel...


    Ja - und Du liegst genauso daneben :P


    beide
    beide
    VC (korrekt!)
    U
    Vc
    U
    Vc
    U*
    U
    Ulli (korrekt!)


    *Fodor ist immerhin der größte g-moll-Klavierkonzert-Komponist des 18. Jahrhunderts!

    Ewigkeit ist ein angemessener Zeitrahmen, Perfektion zu erreichen.
    (unbekannt)

  • So und nun endlich bestellt : :baeh01:









    Gruss
    Holger

    "Es ist nicht schwer zu komponieren.
    Aber es ist fabelhaft schwer, die überflüssigen Noten unter den Tisch fallen zu lassen"
    Johannes Brahms

  • Zitat

    Original von Klawirr
    .


    Hast Du mit der DeutschlandCard gepunktet?

    Ewigkeit ist ein angemessener Zeitrahmen, Perfektion zu erreichen.
    (unbekannt)

  • Zitat

    Original von Liebestraum


    Ich muß mal fragen, ob es sich dabei um die viel zu unerschwinglichen englischsprachigen Mackerras-Einspielungen handelt, hinter denen ich seit einiger Zeit her bin!? Der Besetzung nach wohl eher nicht (Chiummo).


    Könntest Du künftig bitte wenigstens die Cover so verlinken, daß man sich per Klick informieren kann und sich nicht so entblöden muß?


    :hello:


    Ulli

    Ewigkeit ist ein angemessener Zeitrahmen, Perfektion zu erreichen.
    (unbekannt)

  • Tamino XBeethoven_Moedling Banner
  • Banner Trailer 2 Gelbe Rose
  • Zitat

    Original von Ulli
    Könntest Du künftig bitte wenigstens die Cover so verlinken, daß man sich per Klick informieren kann


    Wie soll denn jemand - nach erst zweieinhalb Jahren der Mitgliedschaft in diesem Forum - wissen, wie das geht?


    Viele Grüße,
    Medard

  • Eigentlich schon gestern erstanden:



    Natürlich habe ich die (tontechnisch besseren) Aufnahmen mit den Berliner Philharmonikern für die deutsche Grammophon bereits im Archiv - jedoch wollte ich Vergleichsmöglichkeiten haben und meine Böhm-Sammlung aufstocken, was ja immer schwieriger wird. Die DGG hortet etliches ohne es zu veröffentlichen, lediglich "historisches" in schlechter Tonqualität wird in zunehmender Anzahl angeboten, was gerade bei diesem Dirigenten, den ich unter die "Klangmagier" und weniger unter die "Rhythmiker" reihe, fatal ist.


    Zur vorliegenden Aufnahme (ich habe bis jetzt nur die 3. gehört):
    Die drei Sinfonien wurden auf 2 CDs untergebracht.
    Es handelt sich um analoge Livemitschnitte in Stereo aus dem Münchner Herkulessaal aus den Jahren 1973, bzw 1978 für den Bayrischen Rundfunk mit dessem hauseigenen Orchester
    Die Akustik des Saales dürfte ein wenig hallig sein.
    Über Kopfhörer wirkt der Klang geringfügig dunkel und gedeckt, über (meine) Lautsprecher ist diese Tendenz jedoch kaum störend, fülliger Raumklang statt analytischer Wiedergabe wird geboten.
    Böhms Dirigat wirkt - wenn man auf heutige Interpeten eingehört ist - eher langsam - nach einigen Minuten Hörens, werden aber die Vorzüge offenbar.....


    mfg aus Wien


    Alfred

    Die Tamino Moderation arbeitet 24 Stunden am Tag - und wenn das nicht reicht - dann fügen wir Nachtstunden hinzu.....



  • Lieber Alfred,


    bei Audite sind auch Bruckners 7. und 8. Sinfonie mit Karl Böhm und dem SO des Bayer. Rdfs. erschienen:



    Auch dort wird der Böhm-Liebhaber erstaunliche Interpretationsunterschiede zu den Aufnahmen der DGG feststellen können...

    Grüße aus der Nähe von Hamburg


    Norbert


    Das Beste in der Musik steht nicht in den Noten.

    Gustav Mahler


  • Banner Trailer Gelbe Rose
  • O Joschi, das nennst Du s p a r e n ?! Euer armes Würmchen wird windellos bei Wasser und Brot aufwachsen und sich gegen die Kälte mit Booklets schützen müssen. :baeh01:


    LG


    Waldi

  • Die musste ich mir noch gönnen : :yes:







    Gruss
    Holger


    :baeh01:

    "Es ist nicht schwer zu komponieren.
    Aber es ist fabelhaft schwer, die überflüssigen Noten unter den Tisch fallen zu lassen"
    Johannes Brahms

  • Zitat

    Original von HolgerB
    Die musste ich mir noch gönnen : :yes:



    Ein sehr guter Kauf! :yes:


    Ich bekam sie kürzlich geschenkt und bin immer wieder begeistert von den wunderbaren Aufnahmen!



    LG, Elisabeth

  • Tamino XBeethoven_Moedling Banner
  • Banner Trailer 2 Gelbe Rose
  • Théodore Dubois (1837 - 1924)


    Musique de chambre


    Sonate pour violoncelle et piano en ré majeur


    Ballade pour violon et piano


    Nocturne pour violoncelle et piano

    Mélodie pour violon et piano


    Andante appassionato pour violoncelle et piano


    Sonate pour violon et piano en la major

    Andante cantabile pour violoncelle et piano

    Méditation pour violon et piano


    Scherzetto pour violon et piano


    Cavatine pour violoncelle et piano



    Anne Robert, Violine
    Benoît Loiselle, Violoncello
    Stéphane Lemelin, Klavier


    Atma



    Davidoff

    Verachtet mir die Meister nicht

  • Hallo zusammen,


    ganz selten, dass ich für eine CD so viel Geld ausgebe (18,52 Euro). Aber diese hier war es mir das jetzt wert:


    Heitor Villa-Lobos (1887-1959)
    L’œuvre pour violoncelle et piano d'Heitor Villa-Lobos
    Sonata nr 2 + Pequena Suite + O Canto do Cisne Negro
    Antonio Meneses, violoncelle
    Cristina Ortiz, piano


    Viele Grüße
    Frank

    From harmony, from heavenly harmony
    this universal frame began.

  • Tamino XBeethoven_Moedling Banner
  • Olivier Messiaen (1908 - 1992)


    Fête des Belles Eaux pour 6 Ondes Martenots (1937)


    Feuillets inédits (arr. pour Ondes Martenot et Piano) (1985)


    Ensemble d'Ondes de Montréal


    Atma



    Davidoff

    Verachtet mir die Meister nicht

  • Zitat

    Original von Wulf
    Hallo Joschi,


    Lutoslawski??? 8o Der Quoten-Moderne?? :D


    Na net unbedingt. Ich wollt mich schon seit längerem mit etwas "modernerem" beschäftigen, und da mir die CD sehr günstig unter die Finger gekommen ist, hab ich sie halt miteingsackelt.


    LG Joschi

  • Zitat

    Original von Spradow
    Immerhin kann ich so die ärgerliche Lücke zwischen 88 und 91 schließen.


    ...und das garnicht mal schlecht...


    Aber, daß Du die für < 3 Euro bekommen hast, kannst Du Deinem Frisör erzählen...


    ;)


    Ulli

    Ewigkeit ist ein angemessener Zeitrahmen, Perfektion zu erreichen.
    (unbekannt)

  • Banner Trailer Gelbe Rose
  • Banner Trailer 2 Gelbe Rose