Beiträge von michael74

    Hallo astewes


    ich wünsche Dir mit dem neuem Kopfhörer viele neue Details.

    Das mit der Lautstärke ist bei meinem Elear auch so, dass ich im Vergleich zum HD660s, die Lautstärke erhöhen muss. Ich führe das auch, auf die niedrigere Ohm Zahl zurück…

    Auch kann ich bestätigen das der Focal eine üppige Einspielzeit benötigt.


    Hattest du noch andere Kopfhörer zur engeren Auswahl und wenn ja welche bzw. warum hast du Dich für den Focal entschieden?


    Grüße Michael

    15.07

    Anlässlich des Bruckner-Jubiläums haben die Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Christian Thielemann ihren ersten kompletten Bruckner Zyklus unter der Leitung von Christian Thielemann eingespielt. Neben dem bekannten Kanon von neun Sinfonien wurden auch die beiden frühesten Bruckner-Sinfonien in f-Moll und d-Moll, die als Weltpremiere auf DVD und Blu-ray zu hören sind, zum ersten Mal in der Geschichte des Orchesters aufgenommen. Diese einmalige Gesamtausgabe von Musikverein und Salzburger Festspielen mit 11 Sinfonien, enthält außerdem ausführliche Gespräche mit Christian Thielemann zu jeder Sinfonie und Einblicke in seine Probenarbeit

    Hallo Klassikfan1,


    ooohhhhhh sowas darf ich gar nicht lesen 😁

    Kann man irgendwo sehen wann weitere BRs erhältlich sind.


    Gruß Michael

    Hallo Zusammen


    kann mir jemand noch mal erklären, wie man das lösen der Musik / Instrumente vom Lautsprecher erkennt?

    Die Kabel sind auf der gleichen Lautstärke am Yamaha schon lauter und ich finde man hört die Anschlagdynamik deutlicher.


    Gruß Michael

    Hallo


    es gibt ein interessante neue Produkte auf der laufenden HiFi Messe

    Bin aber mit dem Yamaha 803 sehr glücklich und bin eigentlich froh das ich nicht gewartet habe

    Für Holger gibt es nen Nachfolge Serie von der Anlage die Du Dir vor kurzem gekauft hast auch von Marantz gibts nen neuen CD Player für 799;, aber keine SACDs möglich


    Gruss Michael

    Hallo Holger


    ja ich hatte einen Denon der 720iger Serie, den den Du Dir vor kurzem gekauft hast liegt etwas über meinem „Kontostand „".

    Da der Yamaha kein High res kann ist mir dieser Punkt fast egal.
    Den Denon Cd720 optical an meinem Cambridge KHV anschließen das geht auch.


    Gruß Michael

    Hallo


    der neue Yamaha ist da und schon eingerichtet. Er klingt wirklich detaillierter und angenehmer als der Denon. Die vollständige Bedienung über die iPad App ist schon sehr angenehm.
    wie man aber eine KHV an eine receiver anschließen kann ist mir immer noch schleierhaft. Da der Cambridge KHV nen Ifi Streamer als Input hat solls mir egal sein.


    Werde noch etwas einstellen und rum probieren


    Gruß Michael

    Hallo Holger


    hier läuft gerade



    umd irgendwie habe jetzt das Gefühl das man beim hören mehr „mitgeht“ und sich besser in die Emotionen der Instrumente einfühlen kann…

    Hoffentlich liest das keiner der hält mich für …. 😀


    Gruß Michael

    Herzlichen Glückwunsch von Focal zu Focal-Besitzer! :) Wie betreibst Du Deinen? Ich habe meinen an einem Lehmann Audio-Linear KH-Verstärker hängen verbunden mit einem Audioquest Water als Verbindungskabel (Cinch). Der Klang ist erhebend - besonders mit meinem neuen SACD/CD-Player, dem Denon DCD 1600 NE.


    Schöne Ostern wüschend :hello:

    Holger

    Lieber Holger,


    Ich treibe ihn mit dem Cambridge Magic Plus an, denke aber bis Ende des Jahres wird er von einem Drachenfels D ersetzt.
    Ich hatte noch den Hifiman Ananda zur Auswahl hatte aber Probleme den mit dem Cambridge zu betreiben.

    Auditorium hatte den Elear als B Ware ..


    Gruß Michael

    Hallo Zusammen


    der Osterhase war gerade da und hat mit den Focal Elear überreicht.
    Ich weiß der Clear noch mal differenzierter ist aber da wären im günstigsten Fall 300 Euro mehr.
    Es spielt gerade Rudolf Buchbinder das 3. KK von Beethoven


    Gruß Michael

    Hallo,


    da es sich im eine Sacd handelt ist es vielleicht etwas für Holgers neues Abspielgerät?
    Dr. Holger Kaletha


    Gruß Michael

    Lieber Amdir,


    vielen Dank für deine Eindrücke. Toller Bericht bzw. Rezession.


    Gruß Michael