Herbstlaub - Herbst-Darstellungen in der bildnerischen Kunst

  • Hans Andersen Braendekilde (1857-1942):


    Ein Waldweg im Herbst, (1902)



    H._A._Brendekilde_-_A_wooded_path_in_autumn_1902.jpg

    Früher war ich morgens froh, des Abends weint´ ich

    Jetzt da ich älter bin

    beginn ich zweifelnd meinen Tag

    doch heilig und heiter ist mir sein Ende.


    Friedrich Hölderlin

  • Giacomo Giacometti


    Herbstabend



    1c2cfa3c-db70-4d79-a5c6-fde452ccbc17_g_570.Jpeg

    Früher war ich morgens froh, des Abends weint´ ich

    Jetzt da ich älter bin

    beginn ich zweifelnd meinen Tag

    doch heilig und heiter ist mir sein Ende.


    Friedrich Hölderlin

  • Der Maler Everhardus Koster (1817-1892) hat dem Gemälde den Titel „In Gedanken verloren“ gegeben.


    csm_16999-008_teaser_41a0d9892c.jpg

    Früher war ich morgens froh, des Abends weint´ ich

    Jetzt da ich älter bin

    beginn ich zweifelnd meinen Tag

    doch heilig und heiter ist mir sein Ende.


    Friedrich Hölderlin

  • Goldener Herbst mit bunten Blättern der Laubtbäume auf der einen Seite, nebelverhangenes Grau auf der anderen Seite gehören zum Herbst. Ernst Ferdinand Oehme (1797-1855) hat diese Prozession im Nebel gemalt.


    o_Oehme_Prozession.jpg

    Früher war ich morgens froh, des Abends weint´ ich

    Jetzt da ich älter bin

    beginn ich zweifelnd meinen Tag

    doch heilig und heiter ist mir sein Ende.


    Friedrich Hölderlin