Was hört ihr gerade jetzt? (Klassik 2021)

  • images?q=tbn:ANd9GcSqY2EcvZrlosuv5_KQmaaxVgLyrNFvlM878FnWZg2HIQVgy_PXBN1SY1djsqA&usqp=CAc

    Liebe Grüße

    Patrik

    Bruckner+Wand So und nicht anders :)

  • Ich bleibe in der Kammer :



    Ludwig van Beethoven

    Klaviersonaten Nr 1, 2 & 3 op 2


    Paul Badura-Skoda, Klavier

    Schenke deinen Mitmenschen ein Lächeln, und du bekommst ein Lächeln zurück.
    The Smiler

  • Nun höre ich eine historische Aufnahme einer meiner Lieblings-Symphonien :


    eyJidWNrZXQiOiJwcmVzdG8tY292ZXItaW1hZ2VzIiwia2V5IjoiODAzODcyMC4xLmpwZyIsImVkaXRzIjp7InJlc2l6ZSI6eyJ3aWR0aCI6MzAwfSwianBlZyI6eyJxdWFsaXR5Ijo2NX0sInRvRm9ybWF0IjoianBlZyJ9LCJ0aW1lc3RhbXAiOjE0MDE5ODI1NDN9


    Anton Bruckner

    Symphonie Nr 8 c-moll


    Staatsorchester Hamburg

    Eugen Jochum


    AD: August 1949

    Schenke deinen Mitmenschen ein Lächeln, und du bekommst ein Lächeln zurück.
    The Smiler

  • Und jetzt wieder



    Joseph Haydn

    Streichquartette op 33 Nr 4, 5 & 6


    Auryn Quartet

    Schenke deinen Mitmenschen ein Lächeln, und du bekommst ein Lächeln zurück.
    The Smiler

  • Beethoven

    Die Klavierkonzerte

    Klavierkonzert Nr.3 C-Moll Op.37

    Klavierkonzert Nr.4 G-Dur Op.58

    Rudolf Serkin, Klavier

    Rafael Kubelik

    Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

    Live: Herkulessaal der Münchner Residenz, 30.10.1997

    51KG96MA1WL.jpg

    Bruckner+Wand So und nicht anders :)

  • Chopin

    Klavierkonzert Nr.1 E-Moll Op.11

    Krystian Zimmermann, Klavier

    Takashi Asahina

    NHK Symphony Orchestra

    Live: Tokyo NHK Hall, 29.09.1978

    Bruckner+Wand So und nicht anders :)

  • Eben gehört ...



    Johannes Brahms


    Symphonie Nr. 1 c-Moll, op. 68

    Symphonie Nr. 3 F-Dur, op. 90


    Bergen Philharmonic Orchestra

    Edward Gardner

    (AD: 2019)



    Grüße

    Garaguly

  • Nun hab' ich auch das noch gehört ...



    Jean Sibelius


    Violinkonzert d-Moll, op. 47


    Pinchas Zukerman, Violine

    London Philharmonic Orchestra

    Daniel Barenboim

    (AD: 1975)


    Grüße

    Garaguly

  • Tamino Beethoven_Moedling Banner
  • Hier im Moment ...



    Ottorino Respighi


    Orchestertranskriptionen nach Johann Sebastian Bach

    Präludium und Fuge D-Dur BWV 532 (1929)

    Passacaglia c-Moll BWV 582 (1930)

    Tre Corali (1930)


    Orchestertranskriptionen nach Sergei Rachmaninoff

    Cinq Études-Tableaux (1930)


    Orchestre Philharmonique Royal de Liège

    John Neschling

    (AD: September 2017)



    Grüße

    Garaguly

  • NEODAI-74086.jpg
    Anton Bruckner
    Symphonie Nr. 7 E-Dur (Fassung 1885, Edition Nowak)


    Japan Philharmonic Symphony Orchestra

    Akeo Watanabe
    Aufnahme: Suntory Hall, Tokio, 17. Jänner 1990









    Eine der letzten Aufnahmen des Dirigenten Akeo Watanabe (1919-1990), der 1962 Berühmtheit erlangte, weil er den ersten Sibelius-Zyklus in Stereo einspielte (übrigens sehr gut gelungen).

    »Finis coronat opus.« (Das Ende krönt das Werk.) – Ovid

  • Ich habe festgestellt, dass ich dieses Jahr bisher so gut wie keine Oper gehört habe.


    Dieses Versäumnis hole ich nach mit dieser ausgezeichnet besetzten Aufnahme:


    Grüße aus der Nähe von Hamburg


    Norbert


    Das Beste in der Musik steht nicht in den Noten.

    Gustav Mahler


  • Beethoven

    Klavierkonzert Nr.1 C-Dur Op.15

    Aufgenommen: Manhattan Center New York, 24.10.1960

    Leonard Bernstein, Klavier

    New York Philharmonic Orchestra

    Mozart

    Klavierkonzert Nr.25 C-Dur K.503

    Leonard Bernstein, Klavier

    Israel Philharmonic Orchestra

    Aufgenommen: 1,5,6.11.1974

    517kiuqoY7L.jpg

    Bruckner+Wand So und nicht anders :)

  • Heute ist mir nach Reger...


    CD6 (Teile daraus)

    Max Reger (1873-1916)


    Prelude and Fuge in F-sharp minor, op.82 Nos. 1-2

    Introduction, Varations and Fuge, op.73


    Christoph Bossert, organ

    (Dalstein & Haerpfer-orgel)



    Strasbourg, Palais des Fêtes, 01/1994

  • Eben gehört ...



    Charles-Marie Widor


    Symphonie Nr. 3, op. 69 für Orgel und Orchester

    Symphonie VII für Orgel solo, op. 42 Nr. 3


    Christian Schmitt, Orgel

    Bamberger Symphoniker

    Stefan Solyom

    (AD: 9. - 12. Oktober 2008)


    Grüße

    Garaguly

  • Nun ...



    Ludwig van Beethoven


    Die Geschöpfe des Prometheus, op. 43 - Ouvertüre

    Tripelkonzert C-Dur, op. 56

    Egmont-Ouvertüre, op. 84

    Coriolan-Ouvertüre, op. 62


    Giuliano Carmignola, Violine

    Sol Gabetta, Cello

    Dejan Lazić, Klavier

    Kammerorchester Basel

    Giovanni Antonini

    (AD: 17. - 19. Juni 2013)


    Grüße

    Garaguly

  • Diese Box habe ich heute erhalten



    und höre nun CD I: Berlioz, Symphonie Fantastique und César Franck, Symphonie


    Die Aufnahmen kenne ich bereits und weiß daher, dass es sich hierbei um Interpretationen erster Güte handelt. Besonders die Aufnahme von Francks Symphonie gehört mit zu den besten, die ich je gehört habe.

    Grüße aus der Nähe von Hamburg


    Norbert


    Das Beste in der Musik steht nicht in den Noten.

    Gustav Mahler


  • Heute fasziniert mich die Königin der Instrumente, daher noch ein bisschen mehr.

    Die Aufnahme enstammt aus meiner sehr interessanten Messiaen Box.




    Olivier Messiaen (1908-1992)


    La Nativité du Seigneur


    Olivier Latry, organ


    (Paris, Chatedral of Notre-Dame, July 2000)

  • Ich glaube, viele der Aufnahmen deiner Box stecken in meinen Mercury Living Presence Collector's Edition Vol.1-3 Boxen. Kann das sein, lieber Norbert? Weißt du das zufällig?

  • Tamino Beethoven_Moedling Banner
  • Ich höre nun diese Interpretation, allerdings von einer alten CBS-CD. Nicht aus dieser Luxus-Japan-Ausgabe ...



    Johannes Brahms


    Doppelkonzert a-Moll, op. 102


    Zino Francescatti, Violine

    Pierre Fournier, Cello

    Columbia Symphony Orchestra

    Bruno Walter

    (AD: 1960)


    Grüße

    Garaguly


  • Johannes Brahms

    Violinkonzert D-Dur, op. 77


    Robert Schumann

    Fantasie C-Dur, op. 131


    Anne-Sofie Mutter, Violine

    New York Philharmonic

    Kurt Masur

    (AD: 1997)


    Grüße

    Garaguly


  • Friedrich Kuhlau


    Elverhoj-Suite, op. 100

    Klavierkonzert C-Dur, op. 7

    Concertino für 2 Hörner und Orchester, op. 43


    Michael Ponti, Klavier

    Ib Lanzky-Otto und Freydis Ree Wekre, Hörner

    Odense Symphony Orchestra

    Othmar Maga

    (AD: 1990)


    Grüße

    Garaguly

  • Ich glaube, viele der Aufnahmen deiner Box stecken in meinen Mercury Living Presence Collector's Edition Vol.1-3 Boxen. Kann das sein, lieber Norbert? Weißt du das zufällig?

    Es ist zumindest so, lieber Apollon, dass die in der Box enthaltenen Aufnahmen früher von "Mercury" herausgegeben wurden.


    Da ich die Editionen (leider) nicht besitze, konnte ich nicht alles überprüfen, habe aber viele Aufnahmen aus der neuen Box auch in den Editionen gefunden.


    Derweil höre ich:


    -Frank Peter Zimmermann, Berliner Philharmoniker, Wolfgang Sawallisch; Mozart Violinkonzert Nr. 3, Brahms Violinkonzert

    Grüße aus der Nähe von Hamburg


    Norbert


    Das Beste in der Musik steht nicht in den Noten.

    Gustav Mahler



  • Ernst von Dohnanyi


    Violinkonzert Nr. 1 d-Moll, op. 27

    Violinkonzert Nr. 2 c-Moll, op. 43


    Michael Ludwig, Violine

    Royal Scottish National Orchestra

    JoAnn Falletta

    (AD: 20. - 21. August 2007)


    Grüße

    Garaguly

  • Beethoven Sinfonie Nr.6 A-Dur Op.68 Pastorale

    George Szell

    Cleveland Orchestra

    Aufgenommen: Severance Hall Cleveland, 20-21.01.1962

    41dBXi748XL.jpg

    Bruckner+Wand So und nicht anders :)


  • Antonín Dvořák


    Symphonie Nr. 8 G-Dur, op. 88

    Symphonische Dichtung "Das goldene Spinnrad", op. 109

    Scherzo capriccioso, op. 66


    Malaysian Philharmonic Orchestra

    Claus Peter Flor

    (AD: September 2010 / Juli 2011)


    Grüße

    Garaguly

  • Brahms' Violinkonzert, interpretiert von Anne-Sophie Mutter, höre ich auch gerade, allerdings in der früheren (für mich wesentlich gelungeneren) Aufnahme mit Herbert von Karajan:


    Grüße aus der Nähe von Hamburg


    Norbert


    Das Beste in der Musik steht nicht in den Noten.

    Gustav Mahler


  • Heute als Matineemusik zur Mittagspause:


    Zygmunt Noskowski, Sinfonie Nr.1 A-Dur (1875)

    Slawek A. Wróblewski, National Polish Radio Symphony Orchestra.



    "...man darf also gespannt sein, ob eines Tages das Selbstmordattentat eines fanatischen Bruckner-Hörers seinem Wirken ein Ende setzen wird."



  • Brahms' Violinkonzert, interpretiert von Anne-Sophie Mutter, höre ich auch gerade, allerdings in der früheren (für mich wesentlich gelungeneren) Aufnahme mit Herbert von Karajan:



    Gut. Dein Verweis auf die Karajan-Mutter-Einspielung bringt mich dazu, mir nun die letztes Jahr erworbene Vinyl-Neupressung dieser legendären Aufnahme auf den Plattenteller zu pfeffern. Ich habe die Aufnahme auch irgendwo auf CD - aber die Silberscheibe find ich grad nicht ...


    Johannes Brahms


    Violinkonzert D-Dur, op. 77


    Anne-Sophie Mutter, Violine

    Berliner Philharmoniker

    Herbert von Karajan

    (AD: 1981)


    Grüße

    Garaguly

  • Tamino Beethoven_Moedling Banner