welchen Film schaut ihr gerade / in Kürze / mit momentaner Unterbrechung ?

  • Lieber Chrissy,


    der Roman von Diderot ist ein Briefroman, in dem die Hauptfigur Suzanne Simonin im Gegensatz zu damals üblichen Geschichten, die im Kloster spielten, in kein amouröses Abenteuer verstrickt wird und keinem Konflikt zwischen Liebeserfüllung und Gelübde ausgesetzt ist. Sie zerbricht im Roman als gottesfürchtiges frommes Wesen an der Unmenschlichkeit und "Unchristlichkeit" des Klosterlebens und wird an ihrem Glauben irre.

    Kein Happy-end, keine Prostitution, kein Suizid - das haben die beiden Filme einfach dazu erfunden

  • Lieber Orfeo

    Ich danke Dir für Deine aussagekräftige zusammenfassende Information.

    Eine familiäre Freundin von uns hat den Roman, den ich mir schon immer mal ausborgen wollte.

    Angeregt durch den gestrigen Fillm und Deine interessante Ausführung, werde ich das nun in nächster Zeit machen und ihn endlich mal lesen.

    Nochmals vielen Dank.


    CHRISSY

    Jegliches hat seine Zeit...