LIEBLINGSSÄNGERIN VOTING 2009

  • Chr. Schäfer stammt ja aus Frankfurt, Bockenheim genauer gesagt. Ich habe schon so viel Hervorragendes von ihr erlebt, ob Liedgesang, Oper in Salzburg und Berlin oder den Sakralwerken und Oratorien mit Harnoncourt, und derartig spannende CD`s erlebt.


    Aber hier findet sie keine große Gnade.


    P.S.: Meine Nennung sollte natürlich 12 Punkte für sie bedeuten.

  • ich habe leider nichts von c. Schäfer auf cd; als Fan von "live-cd´s" meine Frage, welche CD wäre denn zu empfehlen, wenn es da überhaupt was "live" gibt?!?

  • Hallo, Ihr kommt etwas aus der Spur.


    Für euren Meinungsaustausch über diese Sängerin gibts bereits den Thread:


    DIE BERÜHMTE STIMME - SÄNGERPORTRAIT » Christine Schäfer - Gesang als intellektuelles Erlebnis

    Freundliche Grüße Siegfried

  • Eine Punktenominierung - für mich einfach nur eine Liebeserklärung an den Gesang. Eigentlich müsste man für Barock, Mozart, historische Sängerinnen, dem Fach entsprechend oder andere - je 12.


    In einem bin ich mir absolut sicher:


    1. Maria Callas
    2. Maria Callas
    3. Maria Callas :D :jubel:



    Victoria de los Angeles
    Margaret Price
    Antonietta Stella
    Eileen Farrell
    Jessye Norman
    Arleen Auger
    Elisabeth Schwarzkopf


    Christa Ludwig
    Marilyn Horne
    Brigitte Fassbaender
    Ewa Podles


    uva.

    BECK ohne MESSER
    "Jeder Mensch ist eine Melodie. Lieben heißt: sie innehaben." (Franz Werfel)

  • 01. Kirsten Flagstad, Sopran
    02. Ernestine Schumann-Heink, Alt
    03. Rosa Ponselle, Sopran
    04. Margarete Klose, Alt
    05. Astrid Varnay, Sopran
    06. Martha Mödl, Sopran
    07. Christa Ludwig, Mezzo
    08. Lotte Lehmann, Sopran
    09. Anna Moffo, Sopran
    10. Fiorenza Cossotto, Mezzo
    11. Elisabeth Grümmer, Sopran
    12. Lisa della Casa, Sopran


    (Maria Callas habe ich noch zu wenig gehört, um zu beurteilen).

    Von Richard Wagner Musik besessen...

  • Schnell noch meine Wertung, bevor das Halbjahr vorbei ist. :D


    1. Maria Callas, assoluta
    .
    .
    .
    2. Elisabeth Schwarzkopf, Sopran
    3. Christa Ludwig, Mezzo
    4. Martha Mödl, Mezzo
    .
    5. Ljuba Organasova, Sopran
    6. Marilyn Horne, Alt
    7. Kathleen Ferrier, Alt
    8. Elisabeth Grümmer, Sopran
    9. Lotte lehmann, Sopran
    10. Vesselina Kasarova, Mezzo
    11. Cecilia Bartoli, Mezzo
    12. Margarete Klose, Alt


    :hello: Gustav

  • Auch ich habe da so meine Lieblinge, frage mich bei der Lektüre der anderen Beiträge allerdings, woran es liegt, daß meine Favoritinnen alle schon älter bzw. verstorben sind? Was ist da los?


    Maria Cebotari
    Tiana Lemnitz
    Kirsten Flagstad
    Renata Tebaldi
    Elisabeth Grümmer
    Emmi Leisner
    Christa Ludwig
    Lisa della Casa
    Maria Stader
    Martha Mödl
    Edith Mathis
    Lucia Popp


    musikwanderer

    .


    MUSIKWANDERER

  • Maria Callas, Sopran
    Meta Seinemeyer, Sopran
    Frida Leider, Sopran
    Elisabeth Rethberg, Sopran
    Anita Cerquetti, Sopran
    Elisabeth Schwarzkopf, Sopran
    Magda Olivero, Sopran,
    Elisabeth Grümmer, Sopran
    Cecilia Bartoli, Sopran und Mezzoopran
    Kathleen Ferrier, Alt und Mezzo
    Jean Madeira, Alt und Mezzo
    Rise Stevens, Alt und Mezzo.


    :hello:Herbert.

    Tutto nel mondo è burla.

  • .....noch vom alten Jahr oder schon von 2010?


    Gibt es keine End-Auswertung 2009?



    ?( ?( ?(

    Harald


    Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
    (Vinícius de Moraes)

  • Meine heutige Wahl:


    01. Nelly Miriciouiu
    02. Nicole Cabell
    03. Vivica Genaux
    04. Eliane Coelho
    05. Francoise Pollet
    06. Desiree Rancatore
    07. Anna Netrebko
    08. Christina Gallardo-Domâs
    09. Morenike Fadayomi
    10. Anda-Louise Bogza


    Alle Primadonnen kamen erst in den letzen 20 Jahren zum Zuge.


    :angel:
    Engelbert

  • Meine ganz persönliche aktuelle Reihenfolge (nur aktive Sängerinnen):


    1. Elisabeth Kulman
    2. Nina Stemme
    3. Elina Garanca
    4. Anna Netrebko
    5. Angela Denoke
    6. Edita Gruberova
    7. Cecilia Bartoli
    8. Sophie Koch
    9. Krassimira Stoyanova
    10. Anne Sofie von Otter
    11. Renee Fleming
    12. Angelika Kirchschlager


  • Wer Alt-Stimmen mag, kann an Emmi Leisner (1885-1958 ) einfach nicht vorbei. Wie dem Begleittext der obigen CD von Clemens Höslinger zu entnehmen ist, hatte sie eine wunderbare und wohllautende Stimme, war in den Oratorien Händels und Bachs überragend und als Amneris, Dalila, Brangäne und Fricka eine Stütze des Berliner Opernhauses. Was mit dieser CD zu beweisen ist!


    Denkwürdig auch ihr Gluck-Orpheus in einer damals als "avantgardistisch" empfundenen Inszenierung durch die Jacques-Dalcroze-Schule Hellerau. Die Erda in Bayreuth darf hier auch nicht vergessen werden.


    Schon 1925 zog sie sich von der Opernbühne zurück und widmete sich von da an nur noch dem Lied- und Oratorienschaffen. Und sie hat nicht nur in Deutschland, sondern auch in den Nachbarländern, in Amerika und dem Orient gastiert. Sie galt zudem als eine der besten Interpretinnen der Lieder von Hans Pfitzner.


    An dieser Stelle an Emmi Leisner zu erinnern, war mir ein Bedürfnis.

    .


    MUSIKWANDERER

  • Au weia!


    Ich glaube, ich bin in einen unpassenden Thread geraten. Sorry, ich hätte besser das Thema "Schellackschätze" gewählt.


    Bitte um Vergebung! Vielleicht kann die Moderation das ändern...?!

    .


    MUSIKWANDERER

  • Hier sind meine Top 10 :



    1. Joan Sutherland
    2. Mirella Freni
    3. Edita Gruberova
    4. Cecila Bartoli
    5. Nathalie Dessay
    6. Susan Graham
    7. Shirley Verrett
    8. Anja Herteros
    9. Renee Flemming
    10. Marlies Petersen

  • Liebe Freunde des guten Gesangs,


    ich schlage vor, für Eure Nennungen den aktuellen Thread


    Lieblingssängerin Voting 2010 zu verwenden.


    :hello:

    Freundliche Grüße Siegfried