Was hört ihr gerade jetzt? (Klassik 2021)

  • Richard Wagner

    Die Meistersinger von Nürnberg

    Hans Sachs,, Schuster, Paul Schöffler

    Veit Pogner, Goldschmied, Gottlob Frick

    Kunz Vogelgesang, Kürschner, Karl Terkal

    Konrad Nachtigal, Spengler, Eberhard Waechter

    Sixtus Beckmesser, Staatschreiber, Erich Kunz

    Fritz Kothner, Bäcker, Hans Braun

    BALTHASAR ZORN, Zinngießer, Erich Majkut

    Ulrich, Würzkämer, Fritz Sperlbauer

    Augustin Moser, Schneider, William Wernigk

    Hermann Ortel, Seifensieder, Harald Prögelhöf

    Hans Schwarz, Strumpfwirker, Adolf Vogel

    Hans Foltz, Kupferschmied, Ljubomir Pantscheff

    Walther von Stolzing, Ritter, Hans Beirer

    David, Sachsens Lehrbube, Murray Dickie

    Eve, Pogners Tochter, Irmgard Seefried

    Magdalene, Evas Amme, Rosette Anday

    Ein Nachtwächter, Frederick Guthrie

    Chor und Orchester der Wiener Staatsoper

    Fritz Reiner

    Live:Wiener Staatsoper, 14.11.1955

    Bruckner+Wand So und nicht anders :)

  • Pelleas Et Melisande (Gesamtaufnahme)


    Debussys "Pelleas et Melisande" in der (Mono) Karajan-Aufnahme aus den Fünfzigern mit Schwarzkopf, Roux, Haefliger u.a.

    ist soeben verklungen. Für mich eine gelungene Interpretation!

    :hello:

    Hallo musikwanderer, die abgebildete ist die mit F.v.Stade , die mit Schwatzkopf ist

    diese ....91fWmYLiALL._SX300_.jpg ...es gibt sie in in div.Ausgaben!


    LG Fiesco

    Il divino Claudio
    "Wer vermag die Tränen zurückzuhalten, wenn er den berechtigten Klagegesang der unglückseligen Arianna hört? Welche Freude empfindet er nicht beim Gesang seiner Madrigale und seiner Scherzi? Gelangt nicht zu einer wahren Andacht, wer seine geistlichen Kompositionen anhört? … Sagt nur, und glaubt es, Ihr Herren, dass sich Apollo und alle Musen vereinen, um Claudios vortreffliche Erfindungsgabe zu erhöhen." (Matteo Caberloti, 1643)

  • Ich bleibe beim Genre und beim Ensemble :



    Franz Schubert

    Klaviertrio Nr 1 B-dur D 898


    Abegg Trio

    Schenke deinen Mitmenschen ein Lächeln, und du bekommst ein Lächeln zurück.
    The Smiler

  • Nach 8 km Nordic Walking durch den Gravenbrucher Wald :



    Ferdinand Ries

    Symphonie Nr 6 D-dur op 146


    Zürcher Kammerorchester

    Howard Griffiths


    Schenke deinen Mitmenschen ein Lächeln, und du bekommst ein Lächeln zurück.
    The Smiler

  • Zurück in die Kammer :


    eyJidWNrZXQiOiJwcmVzdG8tY292ZXItaW1hZ2VzIiwia2V5IjoiNzkyNDE2Ny4xLmpwZyIsImVkaXRzIjp7InJlc2l6ZSI6eyJ3aWR0aCI6MzAwfSwianBlZyI6eyJxdWFsaXR5Ijo2NX0sInRvRm9ybWF0IjoianBlZyJ9LCJ0aW1lc3RhbXAiOjE0NDIyNDIwMTJ9


    Robert Schumann

    Klavierquintett Es-dur op 44

    Klavierquartett Es-dur op 47


    Menahem Pressler, Klavier

    Emerson String Quartet


    Schenke deinen Mitmenschen ein Lächeln, und du bekommst ein Lächeln zurück.
    The Smiler

  • Musik aus der Nische:

    Sigismund Thalberg

    Konzert für Klavier und Orchester f-Moll op. 5

    Grande fantaisie pour le piano sur la 7*Symphonie de Beethoven op. 39

    Franceso Nicolesi, Klavier

    Razumovsky Symphony Orchestra (op. 5)

    Dirigent: Andrew Mogrelia

    Großartig sind die Variationen über das Allegretto der 7. Beethoven-Sinfonie, auch das Finale der 5. wird verarbeitet.

    :hello:

    Wenn schon nicht HIP, dann wenigstens TOP

  • Heute Nachmittag hörte ich die CD's 3 und 4 aus dieser Vierer-Box. War weiterhin sehr unterhaltsam ...



    Georg Philipp Telemann


    Tafelmusik


    Freiburger Barockorchester

    Gottfried von der Goltz und Petra Müllejans, Ltg.

    (AD: 2009)


    Grüße

    Garaguly

  • Bleibe beim Telemann ....



    Georg Philipp Telemann


    Die Auferstehung und Himmelfahrt Jesu TWV 6:6


    Monika Frimmer, Veronika Winter, Matthias Koch, Nico van der Meel, Klaus Mertens

    Rheinische Kantorei

    Das Kleine Konzert

    Hermann Max

    (AD: 1994)


    Grüße

    Garaguly

  • Anton Bruckner

    Sinfonie Nr.8 C-Moll WAB 108 Originalfassung

    Takashi Asahina

    Tokyo Symphony Orchestra

    Live: Suntory Hall Tokyo, 13.11.1993

    %24_1.JPG?set_id=880000500F

    Bruckner+Wand So und nicht anders :)

  • Hallo


    LvBeethoven


    Sinfonien Nr.1-4


    Nikolaus Harnoncourt, cond

    Chamber Orchestra of Europe


    (Teldec, DDD, live, 1990)



    LG und gute Nacht


    Siamak

  • Banner Trailer Gelbe Rose
  • Angeregt durch Samuel Andreyevs Analyse von Lachenmanns zweiten Streichquartett geht es heute etwas ungemütlicher ins Bett:



    Helmut Lachenmann


    Gran Torso, Musik für Streichquartett (1971)

    Streichquartett Nr. 3 (Grido) (2002)

    Streichquartett Nr. 2 "Reigen seeliger Geister" (1989)


    Stadler Quartett

    (AD: juli 2007)






    Ich versuche die Analyse in Helmut Lachenmann - konservativer Provokateur zu verstehen, kann aber die fundamentalen Unterschiede zwischen Gran Torso und dem Reigen nicht völlig nachvollziehen. Wahrscheinlich muss ich noch einen zweiten Abend opfern....:(. Naja beim Zuhören kann ich die Musik genießen, aber einschlafen ist nicht ....


    Den anderen Taminos allerdings eine Gute Nacht!

  • Lieber Fiesco, ich danke Dir für die Klarstellung. Dass ich bei meinem Post über Debussiys "Pelleas" die falsche Aufnahme gepostet habe, ist natürlich ärgerlich. Ich muss wohl doch in der nächsten Zeit meine Augen, wie der Augenarzt es schon lange fordert, einer OP unterziehen. Habe also herzlichen Dank für Deine Aufmerksamkeit und Richtigstellung!

    :hello:

    .


    MUSIKWANDERER

  • Bin beim Barock geblieben. Gerade diesen Händel erschallen lassen ...



    Georg Friedrich Händel


    Concerti a due Chori

    Nr. 1 B-Dur HWV 332

    Nr. 2 F-Dur HWV 333

    Nr. 3 A-Dur HWV 334


    Freiburger Barockorchester

    Gottfried von der Goltz/Petra Müllejans, Ltg.

    (AD: 2017)

    Grüße

    Garaguly

  • Bleibe bei den Barockern aus Freiburg ...



    Joseph Haydn


    Klavierkonzert Nr. 4 G-Dur

    Klavierkonzert Nr. 6 B-Dur

    Klavierkinzert Nr. 11 D-Dur


    Andreas Staier, Fortepiano

    Freiburger Barockorchester

    Gottfried von der Goltz

    (AD: 2004)


    Grüße

    Garaguly

  • Hallo


    LvBeethoven


    Sinfonien Nr.5-9


    Nikolaus Harnoncourt, cond
    Chamber Orchestra of Europe


    (Teldec, DDD, live, 1990)



    LG Siamak

  • Tagesbeginn ...



    Joseph Haydn


    Violinkonzerte

    C-Dur, G-Dur, A-Dur


    Katrin Scholz, Violine und Ltg.

    Kammerorchester Berlin

    (AD: 2002)


    Grüße

    Garaguly

  • Mahlzeit allerseits. Zu Beginn bei mir auch Ludwig :


    eyJidWNrZXQiOiJwcmVzdG8tY292ZXItaW1hZ2VzIiwia2V5IjoiODM2NzI3NS4xLmpwZyIsImVkaXRzIjp7InJlc2l6ZSI6eyJ3aWR0aCI6MzAwfSwianBlZyI6eyJxdWFsaXR5Ijo2NX0sInRvRm9ybWF0IjoianBlZyJ9LCJ0aW1lc3RhbXAiOjE1MDcyMDU0Mzh9


    Ludwig van Beethoven

    Symphonie Nr 3 Es-dur op 55 'Eroica'


    Nagano Chamber Orchestra

    Joe Hisaishi

    Schenke deinen Mitmenschen ein Lächeln, und du bekommst ein Lächeln zurück.
    The Smiler

  • Very british:


    Berkeley, Lennox (1903-1989)

    Concerto for Two Pianos and Orchestra Op 30


    BBC National Orchestra of Wales,

    Richard Hickox


    Kathryn Stott & Howard Shelley, Piano


    Aufnahme von 2006

    Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

  • Ein russisches Klaviertrio :


    eyJidWNrZXQiOiJwcmVzdG8tY292ZXItaW1hZ2VzIiwia2V5IjoiODE4ODg5Mi4xLmpwZyIsImVkaXRzIjp7InJlc2l6ZSI6eyJ3aWR0aCI6MzAwfSwianBlZyI6eyJxdWFsaXR5Ijo2NX0sInRvRm9ybWF0IjoianBlZyJ9LCJ0aW1lc3RhbXAiOjE1MTcyMzg0NjF9


    Peter Tschaikowsky

    Klaviertrio a-moll op 50


    Beaux Arts Trio

    Schenke deinen Mitmenschen ein Lächeln, und du bekommst ein Lächeln zurück.
    The Smiler

  • Amateurfilm forum und -Produktion sucht Darsteller jeden Alters und technische Mitarbeiter aus Wien

    Tamino Testbanner
  • So, heute habe ich meine SACD Anlage bekommen und nun höre ich Mahler an.

    Sinfonie Nr.1 D-Dur Titan

    Manfred Honeck

    Pittsburgh Symphony Orchestra

    Live: Pittsburgh Hall, 26-28.09.2008

    4526977990183.jpg

    Bruckner+Wand So und nicht anders :)

  • Ich bleibe beim Genre und beim Ensemble :


    eyJidWNrZXQiOiJwcmVzdG8tY292ZXItaW1hZ2VzIiwia2V5IjoiODM2NjM1OC4xLmpwZyIsImVkaXRzIjp7InJlc2l6ZSI6eyJ3aWR0aCI6MzAwfSwianBlZyI6eyJxdWFsaXR5Ijo2NX0sInRvRm9ybWF0IjoianBlZyJ9LCJ0aW1lc3RhbXAiOjE1MDU3NTQ2NTF9


    Anton Arensky

    Klaviertrio Nr 1 d-moll op 32

    Klaviertrio Nr 2 f-moll op 73


    Beaux Arts Trio

    Schenke deinen Mitmenschen ein Lächeln, und du bekommst ein Lächeln zurück.
    The Smiler

  • Lieber Fiesco, ich danke Dir für die Klarstellung. Dass ich bei meinem Post über Debussiys "Pelleas" die falsche Aufnahme gepostet habe, ist natürlich ärgerlich. Ich muss wohl doch in der nächsten Zeit meine Augen, wie der Augenarzt es schon lange fordert, einer OP unterziehen. Habe also herzlichen Dank für Deine Aufmerksamkeit und Richtigstellung!

    :hello:

    Lieber Musikwanderer, du weisst doch das mache ich gerne!

    Apropos Augenarzt, mir steht auch eine OP bevor, Gottseidank nur Ambulant!

    Dir alles Gute!

    LG Fiesco

    Il divino Claudio
    "Wer vermag die Tränen zurückzuhalten, wenn er den berechtigten Klagegesang der unglückseligen Arianna hört? Welche Freude empfindet er nicht beim Gesang seiner Madrigale und seiner Scherzi? Gelangt nicht zu einer wahren Andacht, wer seine geistlichen Kompositionen anhört? … Sagt nur, und glaubt es, Ihr Herren, dass sich Apollo und alle Musen vereinen, um Claudios vortreffliche Erfindungsgabe zu erhöhen." (Matteo Caberloti, 1643)

  • Bei mir jetzt

    d-moll KV 466 und C-Dur KV 467

    Zum Nutzen und Gebrauch der Lehrbegierigen Musicalischen Jugend, als auch derer in diesem studio schon habil seyenden besonderem Zeitvertreib auffgesetzet und verfertiget (Johann Sebastian Bachs Eigentitel auf dem Titelblatt des Autographs des Wohltemperierten Claviers, Teil I, 1722)

  • Und jetzt wieder große Symphonik :


    2pwlh3ip.jpg


    Gustav Mahler

    Symphonie Nr 7 e-moll


    Tokyo Metropolitan Symphony Orchestra

    Hiroshi Wakasugi

    Schenke deinen Mitmenschen ein Lächeln, und du bekommst ein Lächeln zurück.
    The Smiler

  • Fiesco & musikanderer


    In der Tat ist diese RAI-"Pelléas"-Aufnahme Karajans faszinierend. Wenn ich mich gut erinnere, fehlt allerdings eins der Orchestervorspiele... Da klingt sogar Ernst Haefliger (und nicht "Haeflinger", wie es auf dem Cover steht) noch erträglich...

    Natürlich ist auch Karajans spätere EMI-Aufnahme von 1979 grossartig! Da singt den Pelléas ein adäquaterer "baryton-martin" (zu deutsch "Kavalierbariton") - was sich für diese Rolle besser eignet als ein typischer Tenor. Dieser Typus ist übrigens auch sehr für Don Giovanni und Almavivas in Mozart-Opern geeignet.

  • Bei mir wird es heute enzyklopädisch



    Anton Webern


    Das Gesamtwerk :)

    Opp. 1-31 in der Reihenfolge ...


    London Symphony Orchestra

    Pierre Boulez Ltg.

    Juilliard Quartett

    Charles Rosen, Klavier


    (AD: 1967-1971, 1979)






    witzig ist, dass der Titel _nicht_ FSK geprüft ist und nicht an Minderjährige verschickt werden darf. Das hätte meine erste Begegnung mit Weberns Musik deutlich verzögert, aber, wie schon Bob Dylan bemerkt, "Times they are a changin'" ^^


    Auch das Releasedatum, was jpc angibt, kann ich nicht nachvollziehen. Ich habe diese Kassette schon über 25 Jahre!


    Von diesen seltsamen Fehlern abgesehen, freue ich mich auf den Abend.........


    Getränk ist reserviert.


    Schönen Abend an alle Taminos ....:hello:

  • Antonio Vivaldi

    Gloria D-Dur RV 589

    Magnificat g-Moll RV 611


    Johann Sebastian Bach

    Lateinische Weihnachtsmusik "Gloria in excelsis Deo" BWV 191


    Ihle, Wilke, Markert

    Oelze, Blochwitz

    Concentus Vocalis Wien

    Hallenser Madrigalisten

    Virtuosi Saxoniae

    Ludwig Güttler

    (AD: 1989)


    Grüße

    Garaguly

  • Banner Trailer Gelbe Rose